Downloadlink per E-Mail senden

Wie verschiebt man Apps auf eine Huawei SD-Karte?

Geschrieben von Bastian Günter | Sep 10,2021

Immer mehr Nutzer entscheiden sich für ein von Huawei entwickelten Gerät, und verfügen die Huawei-Smartphones über eine erweiterbare Speicherfunktion. Das bedeutet, dass Sie, wenn Ihr Gerät nicht mehr genügend Speicherplatz hat, einfach einige Daten auf die SD-Karte verschieben können.

Wenn Sie es sich zum Ziel gemacht haben, zu lernen, wie man Apps auf die Huawei P9 Lite SD-Karte verschieben kann, dann sind Sie bei uns genau richtig. In diesem Artikel werden wir Ihnen helfen, die Arbeit mit Leichtigkeit und in kürzester Zeit zu erledigen.

MobileTrans - Handy Übertragen

Übertrage Daten direkt von Android zu Android mit nur 1 Klick!

  • Übertrage einfach jede Art von Daten von Android zu Android, einschließlich Apps, Musik, Videos, Photos, Kontakten, Nachrichten, Appdaten, Anrufprotokollen etc.
  • Funktioniert auf direktem Wege und überträgt Daten zwischen zwei Geräten mit gleichen oder unterschiedlichen Betriebssystemen in Echtzeit.
  • Funktioniert einwandfrei mit Apple, Samsung, HTC, LG, Sony, Google, HUAWEI, Motorola, ZTE, Nokia und weiteren Smartphones und Tablets.
  • Vollständig kompatibel mit der aktuellsten iOS-Version New icon und Android 10.0.
  • Vollständig kompatibel mit Windows 11 und Mac 11.0.
4,086,263 Leute haben es heruntergeladen

Teil 1: Ist es möglich, Apps auf die Huawei SD-Karte zu verschieben?

Erst kürzlich beschwerten sich viele Benutzer, die ein Huawei P9 Lite (Android 7.0) besitzen, dass sie keine Apps auf ihre SD-Karte verschieben können. Allerdings ist die Option auf Huawei P8 Lite mit Android 6.0 möglich. Dieses Szenario wirft die offensichtliche Frage auf: "Kann ich Apps auf die SD-Karte auf dem Huawei-Smartphone verschieben?

Nun, die einfache Antwort auf die Frage ist, dass es von der Software-Version Ihres Geräts abhängt. Wie der Huawei-Support mitteilte, wird ab Android 7.0 Nougat das Verschieben einer App auf eine SD-Karte nicht mehr unterstützt. Wenn Sie also ein Benutzer von Huawei P9 Lite mit Android 7.0 sind, dann können Sie wahrscheinlich keine Apps auf die SD-Karte verschieben.

Aber keine Angst, denn wir haben gute Nachrichten für Sie. Es gibt immer noch eine Möglichkeit, die Ihnen helfen könnte, Apps auf eine SD-Karte auf Ihrem Huawei P9 Lite-Smartphone zu übertragen. Lesen Sie den Beitrag, um herauszufinden, wie genau das geht!

Teil 2: Allgemeine Methode - Apps auf die SD-Karte verschieben Huawei

Legen Sie Sie die SD-Karte über Einstellungen>Speicher>Speicheroptionen als Ihren Standard-Speicherort fest. Wenn sich aber keine Änderungen ergeben und alle Informationen immer noch im internen Speicher gespeichert werden, dann versuchen Sie es mit der folgenden Methode, die es ermöglichen sollte, App-Daten auf der SD-Karte zu speichern.

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem Huawei-Handy zu "Einstellungen">"Apps".

Schritt 2: Danach tippen Sie einfach auf "Erweitert(unten im Bildschirm)"> "Anwendungsberechtigungen"> "Speicherung". Wählen Sie dann die entsprechende Anwendung aus (dies sollte dann die Daten für die ausgewählte, auf der SD-Karte gespeicherte Anwendung aktivieren).

Schritt 3: Um Daten vom internen Speicher Ihres Geräts auf eine SD-Karte zu verschieben, gehen Sie zu "Tools">" Dateien">" Lokal (oben rechts)">" Interner Speicher und/oder SD-Karte".

Dies sollte Ihnen nun die Möglichkeit geben, Daten zu navigieren und von einem Ort zum anderen zu migrieren (interner Speicher auf SD-Karte oder umgekehrt). Ob Sie nun Huawei-Fotos oder Huawei-Apps auf die SD-Karte übertragen wollen, diese Methode sollte funktionieren.

Teil 3: Alternative Methode - MobileTrans Smartphone-Daten sichern & übertragen

Was aber, wenn Sie die Huawei P8 Lite Apps auf die SD-Karte verschieben möchten, aber trotzdem scheitern? Keine Sorge! Sie können sich jederzeit an eine bessere Lösung wenden, nämlich die Sicherung von Apps von Ihrem Huawei-Smartphone auf den Computer, und zwar mit der Anwendung von MobileTrans - Sichern.

Diese Software wurde entwickelt, um Benutzern zu helfen, ein Backup ihres Smartphones auf PC/Mac in kürzester Zeit und ohne Probleme zu erstellen. Um das begrenzte Speicherproblem Ihres Huawei zu lösen, ist diese Software recht praktisch. Sie schaffen nicht nur etwas Platz auf Ihrem Handy, sondern können auch eine Kopie Ihrer wichtigen Daten auf Ihrem Computer erstellen. Außerdem können Sie damit nicht nur Anwendungen, sondern auch andere Arten von Daten wie Fotos, Videos, Musik, Nachrichten, Kontakte usw. mit einem einzigen Klick sichern.

Die wichtigsten Highlights der Software sind -

  • • Unterstützt sowohl die Sicherung von Android- als auch iOS-Geräten auf einen Computer.
  • • Unterstützt die Datenübertragung von 8 verschiedenen Datentypen von Ihrem Android-Gerät auf den Computer.
  • • Sie können eine selektive Sicherung durchführen.
  • • Für die Nutzung der Software sind keine technischen Kenntnisse erforderlich.
  • • Während oder nach dem Prozess tritt kein Datenverlust auf.
  • In Anbetracht der Funktionen kann man sagen, dass MobileTrans - Sichern eine gute Alternative zu Huawei ist, Fotos auf SD-Karte zu verschieben. Darüber hinaus unterstützt es eine breite Palette von Smartphones, die es auf dem Markt gibt. Egal, ob es sich um ein Huawei-Smartphone oder ein anderes Handy-Backup handelt, diese Software ist eine ultimative Lösung, um die Arbeit nahtlos zu erledigen.

    Um zu lernen, wie man MobileTrans - Sichern nutzt, um Apps von Huawei auf den Computer zu sichern, holen Sie sich die Software auf Ihren Computer und folgen Sie einfach den folgenden Schritten -

    Schritt 1: Backup auswählen

    Nachdem Sie die Software installiert haben, führen Sie sie aus und schließen Sie Ihr Huawei-Handy mit Hilfe eines digitalen Kabels an den Computer an. Sobald die Software Ihr Gerät erkannt hat, wählen Sie die Funktion "Backup".

    Daten Backup

    Schritt 2: Datentypen auswählen

    Wählen Sie nun über Ihr Smartphone die Zieldateitypen aus, die Sie auf Ihrem Computer sichern möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um den Sicherungsvorgang zu starten.

    Android Daten Backup

    Schritt 3: Beginnen Sie den Sicherungsvorgang

    Lassen Sie Ihr Gerät angeschlossen und lassen Sie die Software den Sicherungsprozess abschließen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie im Abschnitt "Wiederherstellen" ("Restore") aus der MobileTrans-Sicherungsdatei im Abschnitt Wiederherstellen überprüfen, was gesichert wurde.

    Wie Sie jetzt sehen können, ist es wirklich eine One-Klick-Backup-Lösung für Ihr Android-Gerät. Das Erstaunlichste an der Software ist, dass sie Ihnen sogar dabei helfen kann, das Backup wiederherzustellen, falls es zu einem Datenverlust auf Ihrem Handy kommt. Der beste Teil ist jedoch, dass die Software eine schnelle Arbeit leistet und gleichzeitig die Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet.

    Fazit:

    Wenn man all die hier besprochenen Dinge betrachtet, wird einem klar, dass der Prozess der Huawei P9 Lite Apps auf die SD-Karte zu verschieben nicht ganz einfach ist. Verwenden Sie also einfach MobileTrans - Sichern, um sich diesen Ärger zu ersparen! Sie können die Vorteile dieser Software nutzen, um die Daten Ihres Android-Gerätes einfach, schnell und effizient auf dem Computer zu sichern, so dass Sie etwas Platz auf Ihrem Smartphone schaffen können.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)