Wie kann man einen alten WhatsApp-Chat wiederherstellen, den man übersprungen hat, um ihn wiederherzustellen?

Geschrieben von Bastian Günter | Sep 26,2021

Haben Sie gerade Ihr Telefon gewechselt, werden Sie möglicherweise darüber nachdenken, WhatsApp-Nachrichten aus Ihrem Online-Backup wiederherzustellen. Sie werden sich in diesem Fall die Frage stellen: Wie kann ich den alten WhatsApp-Chat wiederherstellen, den ich nicht wiederhergestellt habe?

WhatsApp ist eine in den letzten Tagen sehr häufig genutzte soziale Nachrichten-App. Die Tatsache, dass es Milliarden von Nutzern gibt, zeigt, welch wichtige Rolle WhatsApp beim Austausch von Nachrichten und verschiedenen Anhängen wie Videos, Bildern und Videos spielt. Wenn Sie wichtige Nachrichten auf Ihrem WhatsApp haben, möchten Sie diese nicht verlieren, wenn Sie Ihr Telefon wechseln. Dieser Artikel liefert eine leicht verständliche Anleitung, wie Sie WhatsApp-Chats auf Ihrem Android und iPhone wiederherstellen können.

whatsapp wiederherstellen

Teil 1: WhatsApp neu installieren und das lokale Backup wiederherstellen, wenn es nicht überschrieben wurde

Abgesehen von Google Drive sichert WhatsApp für Android die Nachrichten normalerweise auf dem lokalen Speicher Ihres Telefons. Wenn Sie WhatsApp deinstallieren, gibt es immer noch die Möglichkeit, die Nachrichten und Fotos wiederherzustellen. Die Wiederherstellung von Google Drive ist zwar der einfachste Weg, aber Sie sollten zunächst ein Backup der Chats erstellen, bevor Sie die App von Ihrem Telefon deinstallieren. Falls Sie WhatsApp nicht auf Google Drive gesichert haben, können Sie die lokale Backup-Datei verwenden, um die Chats bei der Neuinstallation der App wiederherzustellen. Im Gegensatz zu Google Drive ist die lokale WhatsApp-Sicherung normalerweise verschlüsselt.

Funktioniert Ihr WhatsApp und Sie möchten die neuesten WhatsApp-Backup-Chats vorbereiten, hilft Ihnen der folgende Leitfaden bei diesem Vorgang. Es wäre jedoch hilfreich, wenn Sie daran denken würden, dass die jüngsten Sicherungsdateien die vorhandenen überschreiben würden.

  • Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten oben rechts auf dem Bildschirm, um über das Menü auf die Einstellungen zuzugreifen.
  • Suchen Sie im Einstellungsbildschirm nach Chats. Öffnen Sie diese und klicken Sie auf dem Bildschirm auf Chat-Backup.
  • Sobald der Bildschirm Chat-Backup erscheint, tippen Sie auf die Schaltfläche Backup, um eine Kopie Ihrer WhatsApp-Chats auf dem internen Speicher Ihres Telefons zu erstellen.  

whatsapp lokal backup speichern

Sollten Sie die Videos sichern müssen, denken Sie daran, das Kontrollkästchen "Videos einbeziehen" zu aktivieren und sicherzustellen, dass das Gerät über genügend Speicherplatz verfügt, um die Daten aufzunehmen.

Sie können WhatsApp auch daran hindern, Ihre Chats in Google Drive zu sichern. In diesem Fall sollten Sie die Sicherungshäufigkeit auf "nie" einstellen. Anschließend tippen Sie auf die Schaltfläche Backup, um den Prozess der Sicherung Ihrer WhatsApp-Daten auf dem lokalen internen Speicher zu starten. Nun haben Sie ein Backup der neuesten WhatsApp-Chats auf Ihrem Handy.

Um die Sicherung der WhatsApp-Chats mit Hilfe des lokalen Backups wiederherzustellen, sollten Sie die WhatsApp-Anwendung auf Ihrem Telefon deinstallieren oder löschen und anschließend neu installieren.

  • Öffnen Sie die neue WhatsApp-Anwendung auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf "Einverstanden", um den Einrichtungsprozess zu starten.
  • Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihre Telefonnummer ein und verwenden Sie dann den 6-stelligen Code, der zur Verifizierung gesendet wurde. Das Gerät kann den Verifizierungscode auch automatisch aus der Messaging-App erkennen.
  • Die App wird außerdem das lokale Backup erkennen und Sie auffordern, es wiederherzustellen. Tippen Sie auf die Option Wiederherstellen, um alle Ihre letzten WhatsApp-Chats zu erhalten.

Teil 2: WhatsApp von einem früheren Backup wiederherstellen, wenn das neueste Backup überschrieben wurde.

Falls Sie vor dem Löschen der Anwendung keine Sicherungskopie der letzten WhatsApp-Chats auf Ihrem Telefon erstellt haben, können Sie immer noch von einem früheren lokalen Backup wiederherstellen. Der folgende Prozess hilft Ihnen dabei.

  • Öffnen Sie Ihre Dateiverwaltungsanwendung auf Ihrem Android-Telefon, um auf den internen Speicher oder die SD-Karte zuzugreifen, wenn Sie das lokale Backup dort gespeichert haben.
  • Öffnen Sie den WhatsApp-Ordner und gehen Sie dann zum Ordner Datenbanken, um die letzte WhatsApp-Sicherungsdatei zu finden. Alle Dateien in diesem Ordner sind benannt und enthalten das Datum der Sicherung.
  • Nach Auswahl der zuletzt datierten Datei entfernen Sie deren Datum. Eine Datei im Format 'msgstore-yyyy-mm-dd.1.db.crypt12' sollte beispielsweise in 'msgstore.db.crypt12' geändert werden. Die Backup-Erweiterung kann immer variieren, aber Sie sollten die Nummer der Crypt-Erweiterung nicht entfernen.
  • Lokale Whatsapp-Sicherung wiederherstellen

  • Jetzt laden Sie die WhatsApp-Anwendung aus dem Google Play Store herunter und entscheiden sich für die Einrichtung mit der erforderlichen Prozedur und wählen bei der Aufforderung, WhatsApp aus einem lokalen Backup wiederherzustellen.

Teil 3: WhatsApp mit MobileTrans auf Ihrem Computer sichern, um Datenverlust zu vermeiden

Falls Sie WhatsApp zum Austausch vertraulicher Nachrichten und Dateien verwenden, möchten Sie diese nicht verlieren. Da unvorhergesehene Ereignisse eintreten können, die zu einem WhatsApp-Datenverlust führen können, ist es ratsam, alles auf einem Computer zu sichern. Es gibt viele Möglichkeiten, diese Aufgabe zu erfüllen, unabhängig davon, ob Sie Android- oder iOS-Geräte verwenden.

Die möglichen Methoden, mit denen Sie WhatsApp-Chats auf einem Computer sichern können, sind:

E-Mail Chat-Funktion.

Übertragung direkt aus dem Telefonspeicher.

Mit einem Tool namens MobileTrans.

MobileTrans ist der einfachste Weg, WhatsApp-Inhalte, einschließlich Nachrichten, Bilder, Videos und andere Anhänge, mit nur einem Klick auf einem Computer zu sichern. Im Folgenden finden Sie eine kurze Vorstellung der Software.

MobileTrans bietet eine Reihe von Funktionen, um verschiedene WhatsApp-Aufgaben sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte durchzuführen. Außer der Übertragung von WhatsApp-Daten von Ihrem Handy auf den Computer kann MobileTrans auch WhatsApp von einem Handy auf ein anderes übertragen, andere Inhalte auf andere Social Media Apps übertragen und alles mit einem Klick wiederherstellen.

mobiletrans WhatsApp Übertragen

MobileTrans gibt WhatsApp-Nutzern die Möglichkeit, Inhalte selektiv zu übertragen. Das Tool ist mit verschiedenen Datentypen kompatibel, darunter Nachrichten, Audio, Videos, Mitteilungen und mehr. Sie können perfekt auf jede Version von Android- und iOS-Geräten übertragen. Für die Übertragung auf einen Computer oder ein anderes Gerät ist nur ein Klick erforderlich, so dass Sie Zeit sparen. Außerdem brauchen Sie sich keine Sorgen um Ihre Privatsphäre zu machen, da MobileTrans Ihren Chatverlauf immer sicher verwahrt. Außerdem kann das Tool das WhatsApp-Backup bequem auf Ihrem Telefon wiederherstellen. Bei der Wiederherstellung von WhatsApp-Daten überschreibt MobileTrans nicht die vorhandenen Daten auf Ihrem Telefon.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Ihr WhatsApp von Ihrem Android-Gerät mit MobileTrans - WhatsApp Übertragen auf den Computer übertragen. Die Methode ist sicher, einfach und erfordert keine Internetverbindung, um die Aufgabe zu erledigen.

  • Gehen Sie auf die offizielle MobileTrans-Website, um das Setup auf Ihren Computer oder Mac herunterzuladen. Folgen Sie bei der Installation der Software den Anweisungen auf dem Bildschirm. Nach erfolgreicher Installation starten Sie die Anwendung und schließen Ihr Handy dann mit einem funktionierenden USB-Kabel an.
  • whatsapp backup android

  • Sobald sich das Programm öffnet, klicken Sie unter den verfügbaren Modulen auf die Option WhatsApp-Übertragung. Fahren Sie fort, indem Sie auf die Schaltfläche WhatsApp auf der linken Seite des Menüs klicken. Es erscheint eine Liste mit Funktionen wie Übertragen, Wiederherstellen, Sichern und mehr, die Sie zum Ausführen Ihrer WhatsApp-Daten verwenden werden.
  • Entscheiden Sie sich für die Option "WhatsApp-Nachrichten sichern" und lassen Sie die Software die WhatsApp-Daten auf dem verbundenen Telefon erkennen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um den Backup-Prozess zu starten.
  • Lassen Sie die Sicherung bis zum Abschluss laufen. Kurz nachdem die WhatsApp-Daten erfolgreich gesichert wurden, erhalten Sie eine Erfolgsmeldung auf dem Bildschirm.
  • Möchten Sie die auf den PC geladenen WhatsApp-Daten ansehen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Anzeigen", die auf dem Bildschirm erscheint. Mit einem Klick auf die Schaltfläche "OK" beenden Sie den Vorgang. Stellen Sie sicher, dass Sie das oben beschriebene Verfahren zur Sicherung Ihrer WhatsApp-Daten auf einem Computer erfolgreich anwenden. Diese Methode ist zuverlässig, da sie weder Probleme mit Datenverlust noch eine Verletzung Ihrer Privatsphäre mit sich bringt.

Nachfolgend finden Sie einen detaillierten Vergleich von MobileTrans - WhatsApp Übertragen mit anderen Methoden zur Sicherung von WhatsApp-Daten auf einem Computer, d.h. dem Exportieren direkt aus dem Telefonspeicher und der E-Mail Chat-Funktion. Grundlage für den Vergleich sind verschiedene Elemente, die im Folgenden beschrieben werden.

Bearbeitungszeit für die Übertragung: MobileTrans - WhatsApp Übertragen ist die schnellste und präziseste Methode zur Übertragung von WhatsApp-Daten. Der Export aus dem Telefonspeicher ist langsamer als das MobileTrans-Tool, aber schneller als die E-Mail-Chat-Funktion. Der E-Mail-Chat ist ein komplizierter Prozess und für die meisten WhatsApp-Benutzer nicht zu empfehlen.

Verlässlichkeit: MobileTrans und E-Mail-Chat sind zuverlässige Methoden, da die WhatsApp-Nachrichten nach der Übertragung auf einen Computer lesbar sind. Beim direkten Export aus dem Telefonspeicher sind die Chats nicht lesbar, da das Dateiformat nicht kompatibel ist. Sie brauchen einen WhatsApp Backup Extractor, um die Dateien in ein lesbares Format zu konvertieren.

Übertragungsrate: Das MobileTrans-Tool schickt Masseninhalte mit einem einzigen Klick, was zeitsparend und effizient zu sein scheint. Ein Export direkt aus dem Telefonspeicher ist verhältnismäßig schneller als die E-Mail-Chat-Funktion, die jeweils nur einen einzigen Chat versendet.

Datenverlust: Mit MobileTrans gibt es keinerlei Probleme mit Datenverlusten oder Beeinträchtigungen des Chatverlaufs. Bei der E-Mail-Chatfunktion gibt es ebenfalls seltene Fälle von Datenverlust. Andererseits kann es beim Exportieren von WhatsApp-Daten direkt aus dem Telefonspeicher manchmal zu Datenverlusten kommen.

Vorkenntnisse: Bei der Verwendung von MobileTrans - WhatsApp Übertragenstool steht Ihnen ein einfach zu befolgender Assistent zur Verfügung, der Sie durch den Übertragungsprozess führt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn die Anweisungen sind eindeutig und klar. Die E-Mail-Chat-Funktion setzt voraus, dass Sie mit der WhatsApp-Umgebung und ihren Bedienelementen vertraut sind. Beim Exportieren von WhatsApp-Daten direkt aus dem Telefonspeicher benötigen Sie Kenntnisse über den Speicherort der Inhalte und Steuerelemente auf Ihrem Computer.

Schlussfolgerung

Anhand der Erörterungen im obigen Inhalt können Sie Ihre alten WhatsApp-Chats leicht wiederherstellen, falls Sie die Wiederherstellung übersprungen haben. Die beschriebenen Methoden helfen Ihnen dabei, die Aufgabe mit Leichtigkeit zu bewältigen. Sie brauchen nur auf die Vorgehensweise zu achten, um sicherzustellen, dass Sie alle Ihre gewünschten Nachrichten aus dem lokalen Speicher erhalten. Falls Sie Ihre WhatsApp-Inhalte auf einem Computer sichern möchten, ist MobileTrans WhatsApp Übertragen ein unglaubliches Tool, mit dem Sie diese Aufgabe bequem erledigen können. Die Schritte, die während des Backup-Prozesses durchgeführt werden, sind präzise und einfach. Zudem brauchen Sie sich keine Sorgen um die Sicherheit Ihrer Daten zu machen.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)