Downloadlink per E-Mail senden

4 Einfache Methoden zum Sichern von Fotos auf Android

Geschrieben von Bastian Günter | Apr 07,2021

"Wie kann ich ganz einfach Fotos auf Android sichern?"

Hast du ein neues Smartphone? Ist die Leistung deines Handys gesunken und du brauchst einfach mal wieder was Neues? Machst du dir Sorgen um das Sichern von Bildern auf deinem Android Gerät? Dann bist du auf der richtigen Seite gelandet, denn der heutige Artikel ist genau das, was dir weiterhilft. Hier erfährst du mehr über die verschiedenen Methoden, mit denen das Sichern von Bildern auf Android zu einem problemlosen Prozess wird. Wir haben die vier besten Techniken herausgesucht, die dir bei der Sicherung von Fotos auf deinem Android Handy helfen können.

Methode 1: Wie man Fotos auf Android mit Google Fotos sichert

Die erste Methode, um das Backup durchzuführen, ist populärer und ich vermute, du hast auch schon davon gehört. Es ist keine andere als mit Google Fotos, und hier ist, wie die Sicherung von Fotos auf dem Android Prozess funktioniert.

Schritt 1: Öffne zunächst die Google Fotos App und melde dich dort mit deinem Google Konto an.

Schritt 2: Tippe auf das Menü-Symbol in der oberen rechten Ecke. Wähle die Option "Einstellungen> Sichern & Synchronisieren".

Schritt 3: Drücke auf "Back up & sync" und wische es ein oder aus.

Anmerkung: Wenn der Speicherplatz auf deinem Gerät knapp wird, schalte das Backup aus. Sei dir bewusst, dass dies einige Apps wie Google Drive beeinflussen kann, die diese Backup-Option wiederum nutzen.

Schritt 4: Vergewissere dich nun, dass du die Einstellungen wie Google-Konto, Upload-Größe, Backup-Geräteordner, mobile Daten oder Wifi und Roaming-Optionen geändert hast.

Schritt 5: Klicke jetzt auf das Foto Symbol.

Schritt 6: Oben kannst du sehen, ob alle Fotos gesichert wurden oder ob sie noch in der Warteschleife sind.

Fotos auf Android sichern mit google photos

Auf diese Weise kannst du Fotos auf Android ohne Software von Drittanbietern sichern, sondern nur mit den im Gerät eingebauten Google Fotos Optionen.

Methode 2: Wie man Fotos auf einem Computer auf Android mit MobileTrans sichert

Du kannst das Backup von Fotos auf Android mit Hilfe von Drittanbieter-Software durchführen, wie z. B. MobileTrans - Backup, die ein Backup vom Handy auf den Computer mit nur einem Klick ermöglicht. Mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ist der Prozess mühelos und einfach. Abgesehen von Fotos kannst du alle Arten von Medien wie Videos, Nachrichten und Dokumente von iPhone-Geräten sichern.

Anmerkung: Bevor du mit dem Prozess beginnst, lade MobileTrans herunter und installiere es auf deinem PC.

Schritt 1: Verbinde das Android Gerät mit deinem Desktop. Öffne die MobileTrans Anwendung und wechsle zu der Option "Backup".

Startseite von mobiletrans

Schritt 2: Nun werden alle Datentypen, angefangen von Kontakten, Fotos, Alarmen bis hin zu Notizen auf dem Bildschirm angezeigt. Setze ein Häkchen bei "Fotos" und klicke auf den "Start" Button.

sauvegarde android

Schritt 3: Der Backup-Prozess von Fotos von Android auf deinen Computer wird nun von MobileTrans gestartet.

Fotos von Android auf den Computer sichern

Du kannst ganz einfach Bilder auf Android auf dem Desktop sichern, von wo aus du sie schnell wiederherstellen kannst, sobald du dein Handy auf Vordermann gebracht hast.

Methode 3: Wie man Fotos auf Android mit Dropbox sichert

Neben MobileTrans gibt es eine weitere Anwendung namens Dropbox, die dir das Sichern von Fotos auf Android erleichtert. Es erlaubt dir, die Fotos automatisch zu sichern, sonst musst du sie manuell in den Dropbox-Ordner hochladen.

Anmerkung: Lade und installiere die Dropbox Anwendung aus dem Google Play Store und erstelle ein Konto.

Um Fotos automatisch von Android zu Dropbox zu sichern

Schritt 1: Öffne die Dropbox Anwendung auf deinem Gerät. Klicke auf das Symbol in der linken Ecke oben.

dropbox Anwendung

Schritt 2: Navigiere zur Sitzung "Einstellungen" und tippe auf die Option "Kamera-Upload einschalten", indem du nach unten scrollst.

Schritt 3: Du gelangst nun auf die Dropbox Einstellungsseite, wo du die Details wie, was, wie und wann hochgeladen werden soll, angeben kannst.

Schritt 4: Wenn du auf die Option "hochladen" klickst, bekommst du ein Pop-up mit zwei Optionen - Fotos und Videos oder nur Fotos.

Du kannst die Optionen auswählen, die am besten zu dir passen. Klicke auf die Auswahl, und die Fotos werden automatisch vom Android-Gerät in die Dropbox-Anwendung gesichert.

Anmerkung: Die Schritte oder die Bildschirmoberfläche können bei verschiedenen Modellen oder je nach Betriebssystem variieren.

automatische Sicherung von Fotos mit Dropbox

Fotos manuell auf Dropbox hochladen

Schritt 1: Rufe auf deinem Android-Gerät die App "Dateien" auf.

Schritt 2: Wähle die Kategorie, die du in die Dropbox hochladen möchten.

Fotos zu Dropbox hochladen

Schritt 3: Wähle nun die Fotos aus, die du hochladen möchten, und klicke auf das Freigabesymbol. Klicke in den vielfältigen Optionen auf die Option "Zu Dropbox hinzufügen".

Schritt 4: Du erhältst nun die Möglichkeit, den Ordner auszuwählen, in den du deine Daten hochladen möchtest. Wähle den Ordner und klicke auf die Schaltfläche "Hinzufügen".

Fotos von Android auf Dropbox sichern

Alle Bilder werden nun in die Dropbox-Anwendung hochgeladen, wodurch eine Sicherung der Fotos auf Android erstellt wird.

Methode 4: Wie man Fotos auf Android mit Onedrive sichert

Der Onedrive-Zugang ist die letzte Methode, die beim Sichern von Fotos auf Android hilft. Im Gegensatz zu Dropbox gibt es zwei Möglichkeiten, wie man Dateien auf Onedrive sichern kann. Fotos auf dem Computer in Onedrive sichern

Schritt 1: Lade zuvor die Onedrive-Anwendung herunter und installiere sie auf deinem Desktop.

onedrive programm für windows

Schritt 2: In der Onedrive-Anwendung werden neue Ordner gebildet, um den Ordner oder die Fotos zu übertragen. Eine einfache Drag-and-Drop-Option wird die Aufgabe erledigen.

Übertragen von Ordnern zu Onedrive

Man kann auch neue Inhalte und Ordner zu Onedrive hinzufügen. Du kannst die Dateien direkt auf dem Laufwerk speichern.

Sichern von Dateien auf Onedrive auf einem Android-Gerät

Wenn es für dich unpraktisch ist, Onedrive auf dem PC zu verwenden, kannst du auch Onedrive auf deinem Android- oder iOS-Gerät verwenden.

Schritt 1: Lade die Onedrive-Anwendung herunter und installiere diese auf deinem Gerät. Erstelle ein Konto in Onedrive.

onedrive für handy

Schritt 2: Onedrive hat eine freundliche Oberfläche, auf der du Inhalte durchsuchen und direkt von deinem Handy hochladen kannst. Um Fotos auf Android zu sichern, klickst du einfach auf die Option mit den drei Punkten in der oberen Leiste.

Dateien auf Onedrive sichern

Wähle in der Dropdown-Liste "Elemente hinzufügen" und füge die Fotos, die du sichern möchten, zu Onedrive hinzu. So kannst du also Fotos auf Android mit Onedrive sichern.

Fazit

So, mit der vollständigen Vorstellung der 4 Methoden, weißt du nun, wie du Fotos auf Android sichern kannst. Probiere die ultimative Backup-Lösung aus: MobileTrans! Empfehle MobileTrans an deine Freunde weiter!

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)