Wie Man Dateien Auf OneDrive Sichert: Ein Vollständiger Guide

Geschrieben von Bastian Günter | Jun 30,2020


OneDrive von Microsoft bietet eine schnelle und problemlose Möglichkeit, Ihre Daten in der Cloud zu speichern und von unterwegs darauf zuzugreifen. Es kann nicht unter Windows, sondern auch auf iOS- und Android-Geräte verwendet werden. Wenn Sie außerdem Windows, Mac, Linux oder ein anderes Betriebssystem auf Ihrem System verwenden, können Sie über die spezielle Webseite einfach auf Ihre OneDrive-Cloud zugreifen. Wenn Sie ein OneDrive-Backup durchführen möchten, können Sie auch die Unterstützung eines dedizierten Windows-Verzeichnisses in Anspruch nehmen. Selbstverständlich können Sie Dateien aus verschiedenen Kanälen und Plattformen reibungslos auf OneDrive sichern. In diesem Guide zeigen wir Ihnen, wie Sie mit verschiedenen Medien Backups auf OneDrive durchführen können.

Teil 1. Wie Sie Dateien von Ihrem Windows oder Mac auf OneDrive sichern können

Standardmäßig stellt OneDrive neue Benutzer 5 GB kostenlosen Speicherplatz in der Cloud zur Verfügung. Sie können jedoch jederzeit weiteren Speicher erwerben, um OneDrive-Backups zu verbessern. Eines der besten Dinge an OneDrive ist die einfache Zugänglichkeit. Da es mit fast jedem Gerät funktioniert, können Benutzer PC-Backups auf OneDrive durchführen oder einfach eine dedizierte OneDrive-Android-App zur Sicherung ihrer Daten verwenden.

Idealerweise gibt es zwei beliebte Möglichkeiten, Windows-Backups auf OneDrive durchzuführen. Wenn Sie ein Windows- oder Mac-System verwenden, können Sie Dateien auf folgende Weise einfach auf OneDrive sichern.

Methode 1: Mit dem OneDrive-Programm

Eine der einfachsten Möglichkeiten, einen PC auf OneDrive zu sichern, ist das Hinzufügen eines dedizierten Laufwerks zu Ihrem System. Nachdem Sie das OneDrive-Programm auf Ihr Windows-System heruntergeladen haben, können Sie Ihre Dateien einfach per Drag-and-Drop in die Cloud ziehen. Ja, es ist wirklich so einfach, wie es sich anhört.

Wenn Sie ein Backup mit OneDrive durchführen möchten, dann beginnen Sie mit der Erstellung Ihres Kontos. Gehen Sie auf der offiziellen Webseite hier rechts und erstellen Sie ein Konto bei OneDrive. Befolgen Sie anschließend einfach die folgenden Schritte, um ein Backup auf OneDrive mit dem entsprechenden Programm zu erstellen.

Schritt 1. Die OneDrive-Desktop-Anwendung herunterladen

Melden Sie sich einfach mit Ihren Zugangsdaten an und laden Sie das OneDrive-Programm auf Ihr System herunter. Auf der Webseite erhalten Sie die Möglichkeit, die Microsoft OneDrive Android-App, das zugehörige Windows-Desktop-Programm, das Mac-Werkzeug, usw. herunterzuladen. Wählen Sie "Windows" und laden Sie die entsprechende Datei für Ihr Betriebssystem herunter. Wenn Sie einen Mac verwenden, dann können Sie die Mac-Desktop-Anwendung herunterladen.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - OneDrive herunterladen

Schritt 2. Inhalte in den OneDrive-Ordner übertragen

Nachdem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm gefolgt sind, können Sie OneDrive auf Ihrem System installieren. Dadurch wird ein spezieller Ordner auf Ihrem System erstellt, auf den Sie über Ihren Explorer zugreifen können. In den meisten Fällen wird das Verzeichnis unter Favoriten und über dem getrennten Festplattenverzeichnis aufgeführt. Sie können auch einfach neue Ordner innerhalb des OneDrive-Verzeichnisses erstellen. Um ein OneDrive-Backup durchzuführen, können Sie die Dateien, die Sie in Ihre Cloud verschieben möchten, per Drag-and-Drop verschieben.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Inhalt übertragen

Aktivieren Sie die Synchronisierungsoption von OneDrive, damit diese Dateien sofort in der Cloud gespeichert werden können.

Schritt 3. Neue Inhalte zu OneDrive hinzufügen

Sie können Ihre Dateien nicht nur von einem Speicherort an einen anderen übertragen, sondern auch Dateien und Ordner innerhalb von OneDrive erstellen. Verwenden Sie es genau wie jedes andere Laufwerk, das Sie in Ihrem System haben. Fügen Sie neue Ordner hinzu und erstellen Sie neue Dokumente, um sofort ein Windows-Backup auf OneDrive durchzuführen. Klicken Sie anschließend einfach auf Synchronisieren, um eine Echtzeitkopie dieser Dateien in der Cloud zu erstellen.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Neue Inhalte hinzufügen

Schritt 4. Mit Office speichern

Wenn Sie ein dediziertes OneDrive-Verzeichnis auf Ihrem System haben, dann können Sie Ihre Dateien aus Microsoft Office auch direkt auf dem Laufwerk speichern. Um ein sofortiges Backup einer Office-Datei auf OneDrive zu erstellen, klicken Sie einfach auf die Option "Speichern unter" und Speichern Sie sie auf OneDrive. Dadurch wird eine duplizierte Kopie der Datei auf OneDrive erstellt.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Mit Office speichern

Methode 2: Mit der OneDrive-Webseite

Wenn Sie die OneDrive-Desktop-Anwendung nicht herunterladen oder ein eigenes Verzeichnis auf Ihrem System erstellen möchten, dann machen Sie sich keine Sorgen. Sie können jederzeit die offizielle Webseite von OneDrive besuchen und die Dateien (und Ordner), die Sie sichern möchten, manuell hochladen. Auf diese Weise können Sie mit OneDrive fast alle Arten von Daten sichern. Wenn Sie ein OneDrive-Backup mit der Webseite durchführen möchten, folgen Sie diesen einfachen Anweisungen.

Schritt 1. Auf der Webseite anmelden

Zuerst müssen Sie sich hier rechts mit den Zugangsdaten Ihres Microsofts/Live-Kontos, der mit Ihrem OneDrive verknüpft ist, bei OneDrive anmelden. Nachdem Sie Ihre Anmeldedaten angegeben haben, können Sie sich auf der OneDrive-Webseite anmelden und auf die bereits gespeicherten Dateien zugreifen.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Auf der Webseite anmelden

Schritt 2. Dateien in die Cloud hochladen

Um eine neue Datei zum Sichern des PCs auf OneDrive hochzuladen, klicken Sie in der Symbolleiste auf den Button "Hochladen". Sie können entweder einen ganzen Ordner oder die ausgewählten Dateien hochladen. Wählen Sie einfach Ihre bevorzugte Option. Es öffnet sich ein neuer Browser, mit dem Sie die Dateien auswählen können, die Sie mit OneDrive sichern möchten.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Dateien in die Cloud hochladen

Schritt 3. Backup abschließen

Nachdem Sie die Dateien ausgewählt haben, die Sie auf OneDrive sichern möchten, öffnen Sie diese einfach. Warten Sie eine Weile, da Ihre Inhalte in die Cloud hochgeladen werden. Nachdem Sie die Dateien hochgeladen haben, können Sie sie problemlos ansehen oder von der OneDrive-Webseite aus darauf zugreifen.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Backup abschließen

Das war's! Nachdem Sie diese Schritte befolgt haben, sind Sie in der Lage, Windows-Backups auf OneDrive durchzuführen.

Teil 2. Wie Sie Dateien von Ihrem iPhone/Android/Windows-Handy auf OneDrive sichern können

Jetzt wissen Sie bereits, wie Sie ein OneDrive-Backup über das dedizierte Laufwerk oder die Webseite durchführen können. Wenn Sie von Ihrem Handy aus einem Backup Ihrer Dateien auf OneDrive erstellen möchten, können Sie die mobile App von OneDrive problemlos nutzen. OneDrive hat spezielle Apps für Android, iPhone und Windows Phone, die hier heruntergeladen werden können.

Nachdem Sie die Microsoft OneDrive Android-App auf Ihrem Smartphone installiert haben, können Sie je nach Bedarf ein Backup der Daten Ihres Handys erstellen. Dazu können Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1. Mit dem OneDrive-Konto anmelden

Installieren Sie die OneDrive-App (für Android, iPhone oder Windows) auf Ihrem Gerät und starten Sie sie, wann immer Sie bereit sind. Zu Beginn müssen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei der Microsoft OneDrive Android-App anmelden. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie ein neues Konto erstellen, indem Sie auf die Option "Registrieren" tippen.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Anmelden

Schritt 2.Inhalte auf OneDrive hochladen

Die OneDrive Android-App verfügt über eine elegante Oberfläche, mit der Sie Ihre vorhandenen Inhalte durchsuchen oder neue Inhalte hochladen können. Um von Ihrem Handy aus ein Backup auf OneDrive durchzuführen, tippen Sie auf die Optionen (drei Punkte), die sich oben befinden.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Inhalte hochladen

Dadurch stehen Ihnen verschiedene Funktionen zur Verfügung, die Sie auf Ihrem Microsoft OneDrive Android- oder iOS-App ausführen können. Tippen Sie auf die "Item hinzufügen", um von Ihrem Handy aus Dateien auf OneDrive zu sichern.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Items hinzufügen

Schritt 3. Berechtigung erteilen und Inhalte verwalten

Wenn Sie bestimmte Daten hinzufügen, müssen Sie der OneDrive-Android-App eine Berechtigung erteilen. Stimmen Sie einfach der Popup-Meldung zu, indem Sie auf "Ok" tippen. Durchsuchen Sie nun die Dateien, die Sie auf OneDrive sichern möchten. Warten Sie eine Weile, da Ihre Daten hochgeladen wurden. Später können Sie Ihre Inhalte problemlos von der App aus verwalten.

Wie man Dateien auf Onedrive sichert - Berechtigung erteilen

Jetzt wissen Sie, wie sie Ihre Dateien auf drei verschiedene Arten auf OneDrive sichern können, um Ihre Daten einfach sicher aufzubewahren. Sie können das dedizierte Verzeichnis, die Webseite oder die App verwenden, um Ihre Inhalte mit OneDrive zu sichern. Probieren Sie die von Ihnen bevorzugte Option aus und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den nachstehenden Kommentaren mit.

MobileTrans - Handy Übertragen

Übertrage Daten direkt von Android zu Android mit nur 1 Klick!

  • Übertrage einfach jede Art von Daten von Android zu Android, einschließlich Apps, Musik, Videos, Photos, Kontakten, Nachrichten, Appdaten, Anrufprotokollen etc.
  • Funktioniert auf direktem Wege und überträgt Daten zwischen zwei Geräten mit gleichen oder unterschiedlichen Betriebssystemen in Echtzeit.
  • Funktioniert einwandfrei mit Apple, Samsung, HTC, LG, Sony, Google, HUAWEI, Motorola, ZTE, Nokia und weiteren Smartphones und Tablets.
  • Vollständig kompatibel mit der aktuellsten iOS-Version New icon und Android 9.0
  • Vollständig kompatibel mit Windows 10 und Mac 10.15.
4,086,263 Leute haben es heruntergeladen

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)