Downloadlink per E-Mail senden

Wie man Kontakte aus iCloud auf Android importiert

Geschrieben von Bastian Günter | Apr 07,2021

Im heutigen modernen Zeitalter der Technologien konzentrieren Sie sich bestimmt immer darauf, das Beste zu bekommen. Manchmal ist ein Android-Gerät Ihre Wahl, oder Sie entscheiden sich für die Apple-Plattform wählen, um Ihre Arbeit zu erledigen. Wenn Sie in diesem Szenario Ihren Plan in Zukunft ändern, könnten Sie sich Gedanken darüber machen, wie Sie Kontakte aus iCloud in den Android importieren können. Aber genau hier ist der Knackpunkt! Nachfolgend stellen wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung vor, um iCloud-Kontakte auf Ihr Android-Gerät zu bekommen.

Das Gesamtverfahren gliedert sich in zwei Hauptteile bzw. in zwei verschiedene Arten, die im Folgenden aufgeführt sind:

Methode 1: Kontakte mit MobileTrans von iCloud auf Android übertragen: MobileTrans - Copy Data to iCloud

Der allererste und einfachste Schritt zur Übertragung von Kontakten von iCloud auf Android ist die Verwendung der MobileTrans App. Sie können diese Anwendung von Ihrem Apple Store herunterladen und einfach eine Sicherheitskopie Ihrer Daten einschließlich Audio, Video, Fotos, Dateien, Kontakte usw. erstellen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihre iCloud-Kontakte auf das Android-Handy zu übertragen.

1. Importieren Ihrer iCloud-Kontakte auf Android

Sie können MobileTrans App verwenden, um iCloud-Kontakte mit Android zu synchronisieren. Es wird auf einfachste Weise erklärt, um Ihnen zu helfen, Ihr Problem genau zu lösen. Folgen Sie den folgenden Schritten:

Schritt 1. Erstellen Sie Ihr iCloud-Konto, falls Sie noch nicht über ein solches Konto verfügen

Wenn Sie weder eine Apple-ID noch einen iCloud-Account haben, müssen Sie zunächst einen neuen Account erstellen. Nachdem Sie einen iCloud-Account erstellt haben, sichern Sie Ihre Daten von Ihrem IOS oder einem Apple-Gerät auf diesem Konto.

Schritt 2: Laden Sie die MobileTrans-App auf Ihr Android-Handy herunter

Der nächste Schritt besteht darin, die MobileTrans-App aus dem Google Play Store herunterzuladen, falls Sie diese Anwendung noch nicht haben. Diese App hilft Ihnen bei der Wiederherstellung von Kontakten aus iCloud auf einem Android-Handy, da diese Anwendung Ihr iCloud-Konto verwendet, um auf Ihr Backup einschließlich Audio, Video, Bilder, Kontakte usw. zuzugreifen.

Schritt 3: Öffnen Sie die MobileTrans-App und legen Sie los!

Und das war es auch schon! Öffnen Sie die App und beginnen Sie mit dieser Anwendung. MobileTrans öffnet sich und Sie werden diverse Optionen sehen.

Schritt 4: Wählen Sie die Importmethode

Sie sehen zwei Optionen zur Durchführung des Importvorgangs. Die eine Möglichkeit ist "Import from iCloud" und die andere ist "Import from USB Cable". Wählen Sie die Option "Import from iCloud" aus, um Dateien aus Ihrer iCloud zu importieren. Und los geht's!

galaxy s8 droit

Schritt 5: Melden Sie sich bei Ihrer Apple-ID oder Ihrem iCloud-Konto an

Nachdem Sie die Importoption "Import from iCloud" gewählt haben, fragt die App nach Ihren iCloud-Account-Zugangsdaten. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein und tippen Sie auf "Anmelden" ("Sign in").

Galaxy S8 Right 3

Schritt 6: Wählen Sie aus, welche Daten Sie importieren möchten

Nun sehen Sie weitere Optionen auf dem Bildschirm, wo Sie auswählen müssen, welche Art von Daten aus dem iCloud-Konto importiert werden sollen. Sie können je nach Importbedarf mehr als eine Option auswählen. Und schließlich haben Sie Ihre iCloud-Kontakte erfolgreich in Android importiert.

Galaxy S8 Right 4

2. Übertragen Ihrer Kontakte zwischen iOS und Android über OTP-USB-Kabel

Nach einer erfolgreichen Installation der MobileTrans App müssen Sie nun iCloud-Kontakte mit Android synchronisieren, indem Sie "Import from USB cable" wählen, um Dateien mit der Hilfe eines USB-Kabels zu übertragen. Zu diesem Zweck benötigen Sie lediglich ein OTP-USB-Kabel, das Ihre beiden Geräte verbindet. Nachdem Sie beide Geräte verbunden haben, können Sie Ihre Kontakte einfach von einem iOS-Gerät auf ein Android-Mobiltelefon importieren.

Warum sollten sich für MobileTrans entscheiden?

Sie fragen sich vielleicht, warum MobileTrans Ihre Wahl sein sollte, um iCloud-Kontakte auf ein Android-Handy zu importieren? Lesen Sie weiter! Diese Anwendung verfügt über eine schnelle Übertragungstechnologie, mit der Sie auch OTP-Übertragungen genießen können. Ein weiterer Vorteil dieser Anwendung ist die Kompatibilität, sie kann auf den meisten Android-Geräten ohne Probleme oder Fehler installiert werden. Sie unterstützt mehr Datentypen wie Lesezeichen, Kalender, Kontakte, Bilder, Videos, Uhren, Dokumente, Erinnerungen, Sprachnachrichten, Memos, Melodien, Hintergrundbilder, Audio.

Methode 2: iCloud-Kontakte per Computer auf Android übertragen

Exportieren Sie Kontakte aus iCloud als vCard und übertragen Sie sie dann auf Ihr Android-Gerät.

Die zweite Methode besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil zeigt, wie iCloud-Kontakte direkt auf Android wiederhergestellt werden können, und der zweite Teil zeigt das Speichern von iCloud-Kontakten als vCard und den anschließenden Import auf Android-Mobiltelefon. Obwohl, Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, denn hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihnen auf eine gute Art und Weise zu helfen. Diese Anleitung wird Ihnen helfen, Ihren Kontakt mit Hilfe Ihres Computers zu kopieren.

Hier sind zwei verschiedene Möglichkeiten, einen solchen Kontakt-Import-Prozess von iCloud nach Android mit Hilfe eines Computers durchzuführen:

  • • Importieren Sie Ihre iCloud-Kontakte direkt auf ein Androidgerät
  • • Exportieren Sie Ihre Kontakte aus iCloud und importieren Sie sie dann auf ein Androidgerät

1. Importieren Sie Ihre iCloud-Kontakte direkt auf ein Androidgerät

Dies ist der bequemste und einfachste Weg, Kontakte von iCloud auf Android wiederherzustellen. Hier sind einige Schritte, die Sie zur Durchführung dieses Verfahrens befolgen sollten:

Schritt 1: Installieren Sie dr.fone auf Ihrem Computer

Zuallererst benötigen Sie eine gute Internetverbindung, um die Installationsdatei von ihrer Website herunterzuladen, oder Sie können einfach den Namen "dr.fone" googeln und finden Ihre Ergebnisse ganz oben.

Nach dem Herunterladen müssen Sie die Software auf Ihrem Computer installieren. Öffnen Sie nun nach erfolgreicher Installation diese Software. Das war's schon!

drfone home

Schritt 2: Melden Sie sich über Ihre iCloud-Berechtigungsdaten bei dr.fone an

Der nächste Schritt ist das Einloggen in Ihren iCloud-Account über dr.fone Software. Sie müssen lediglich den Benutzernamen und das Passwort Ihres iCloud-Kontos eingeben. In einigen Fällen werden Sie möglicherweise nach einer Zwei-Faktor-Authentifizierung gefragt, bei der Sie die Anmeldeanfrage von Ihrem Handy oder per Code genehmigen müssen.

drfone icloud backup restore 1

Schritt 3: Laden Sie Ihre Backup-Datei von Ihrem iCloud-Konto herunter

Nachdem Sie sich erfolgreich in Ihr iCloud-Konto eingeloggt haben, besteht der nächste Schritt darin, die Sicherungsdatei von Ihrer iCloud herunterzuladen.

drfone icloud backup restore 2

Schritt 4: Übertragen Sie schließlich die Kontakte von iCloud auf das Android-Gerät

Nachdem Sie Ihre Sicherungsdatei von iCloud heruntergeladen haben, müssen Sie nun die iCloud-Kontakte mit dem Android-Mobiltelefon synchronisieren. Klicken Sie einfach auf Kontakte aus iCloud auf ein Android-Mobiltelefon wiederherstellen, das mit Ihrem Computer verbunden ist.

drfone backup restore android

2. Exportieren Sie Ihre Kontakte aus iCloud und importieren Sie sie dann auf ein Androidgerät

Es gibt noch eine andere Methode, die möglicherweise zeitaufwändig ist und für Sie hilfreich wäre, um iCloud-Kontakt auf ein Android-Gerät zu importieren. Bei dieser Methode werden zunächst alle Ihre Daten aus dem iCloud-Konto auf Ihren Computer exportiert und anschließend werden diese Daten auf Ihr Android-Mobiltelefon importiert. Um eine solche Methode auszuführen, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

Schritt 1: Daten auf iCloud hochladen

Laden Sie zunächst alle Kontakte von Ihrem Apple-Gerät auf Ihr iCloud-Konto hoch. Gehen Sie zu Einstellungen, iCloud, und melden Sie sich dann bei Ihrem Apple-Account an. Schalten Sie schließlich den Schalter für "Kontakte" ein.

icloud mit iphone synchronisieren

Schritt 2: Exportieren Sie alle Ihre iCloud-Kontakte und speichern Sie sie als vCard-Datei

Jetzt, nach dem Hochladen von Kontakten in Ihre iCloud, müssen Sie die Kontakte als vCard-Dateien exportieren.

Schritt 3: Importieren Sie diese vCard auf die SD-Karte Ihres Android-Mobiltelefons

Speichern Sie alle Ihre vCard-Dateien auf der SD-Karte Ihres Android-Mobiltelefons. Sie können ein USB-Kabel verwenden, um Ihr Android-Handy mit Ihrem PC zu verbinden und dann die Dateien auf die SD-Karte zu übertragen, um iCloud-Kontakte auf Android zu erhalten.

Schritt 4: Übertragen Sie schließlich Ihre iCloud-Kontakte in Ihr Android-Kontaktbuch

Und schließlich übertragen Sie alle vCard-Dateien Ihrer Kontakte in Ihr Kontaktbuch des Android-Mobiltelefons. Gehen Sie zu Ihrer Kontakte-App und tippen Sie dann auf "Importieren/Exportieren" und schließlich auf "Von USB-Speicher importieren". Das war's auch schon!

vcf auf android importieren

Fazit

Das Übertragen von Kontakten von einem Apple-Gerät auf ein Android-Gerät ist eigentlich keine große Sache. Die MobileTrans-App hat es einfacher und leichter gemacht, den Synchronisationsprozess innerhalb von Sekunden zu erledigen. Andererseits können Sie Ihren Computer auch als Medium verwenden, um Kontakte von iCloud auf Android zu synchronisieren. Sie können Ihre Kontakte auch einfach als vCard exportieren und sie dann in Ihr Android-Kontaktbuch importieren. Somit können Sie jetzt Kontakte aus iCloud auf dem Android-Handy wiederherstellen und Sie können ohne Bedenken iCloud-Kontakte auf Android bekommen.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)