8 Möglichkeiten, Fotos vom iPhone zu entfernen

author

Geschrieben von Bastian Günter | May 30, 2022

Apple Telefone haben sich im Laufe der Jahre erheblich weiterentwickelt - nicht nur in Bezug auf die Technologie, sondern auch in Bezug auf ihre Fähigkeit, erstaunliche Fotos aufzunehmen. Aber die Kapazität zum Speichern von Fotos bleibt die gleiche und wir wissen nicht, wie wir unsere Fotos von unserem iPhone auf ein anderes Gerät übertragen können.

Vielleicht haben Sie schon einmal versucht, Fotos von Ihrem iPhone zu löschen und waren überrascht, dass dies nicht so einfach ist, wie Sie vielleicht dachten. Vielleicht haben Sie sogar schon Geschichten von Menschen gehört, die alle ihre Bilder verloren haben.

Was sollten Sie also tun?

Trinken Sie eine Tasse Kaffee und entspannen Sie sich!

Dieser Artikel soll Ihnen helfen, Ihre Fotos vom iPhone zu holen, bevor Sie einen Fehler machen.

 article_banner

Teil 1: Fotos mit MobileTrans vom iPhone löschen [Beste Wahl]

Methode 1: Fotos vom iPhone auf den PC übertragen

Schritt 1: Als Erstes installieren Sie die Mobiletrans-Software auf Ihrem Computer.

Schritt 2: Verbinden Sie nun Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem PC. Die Software erkennt dann automatisch Ihr iPhone.

Schritt 3: Öffnen Sie nun die Mobiletrans-Software und wählen Sie "Dateiübertragung > Exportieren".

Fotos auf den Computer übertragen

Schritt 4: Wählen Sie als nächstes alle Fotos, die Sie von Ihrem iPhone entfernen möchten, aus dem Ordner Fotos aus.

Fotos auswählen

Schritt 5: Klicken Sie schließlich auf die "Exportieren" Schaltfläche und das war's!

Abgeschlossen

Alle Ihre Fotos werden automatisch auf Ihren PC übertragen.

MobileTrans - Datenübertragung Android Handy zu Handy

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download
Methode 2: Fotos vom alten iPhone auf ein neues Telefon übertragen

Schritt 1: Vergewissern Sie sich, dass beide iPhones noch mindestens 60% Akku haben.

Schritt 2: Verbinden Sie sowohl das alte als auch das neue iPhone mit Ihrem PC.

Schritt 3: Suchen und starten Sie dann die Mobiletrans-Software und klicken Sie auf die "Telefonübertragungs" Option.

MobileTrans Startseite

Schritt 4: Hier können Sie die Quell- und Zieltelefone ganz einfach über die Option "Tauschen" festlegen.

Whatsapp Übertragung Android zu iOS

Schritt 5: Wählen Sie nun einfach die Fotos oder andere Dateien aus, die Sie von Ihrem iPhone entfernen möchten und klicken Sie auf die Start Schaltfläche.

Methode 3: iPhone-Fotos auf PC/Mac sichern

Schritt 1: Starten Sie zunächst Mobiletrans auf Ihrem PC.

Schritt 2: Wählen Sie nach dem Öffnen der Software die Option "Sichern & Wiederherstellen".

Sichern&Wiederherstellen Startseite

Schritt 3: Verbinden Sie nun Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem PC und Ihre Geräte werden automatisch erkannt.

Schritt 4: Wählen Sie nun einfach die Dateitypen aus und klicken Sie auf die Start Schaltfläche - das war's. Alle von Ihnen ausgewählten Dateitypen werden automatisch übertragen.

iOS Backup

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Teil 2: Möglichkeiten, Fotos vom iPhone auf den PC zu übertragen

Methode 4: Fotos per E-Mail vom iPhone holen

Schritt 1: Wählen Sie die Fotos aus, die Sie von Ihrem iPhone löschen möchten und leiten Sie sie an Ihre zweite E-Mail oder die E-Mail eines Freundes mit Ihrem iPhone weiter.

Schritt 2: Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-ID in den Browser Ihres PCs ein.

Schritt 3: Öffnen Sie die gesendete E-Mail, die Ihre Fotos enthält.

Email öffnen

Schritt 4: Jetzt können Sie diese Fotos ganz einfach herunterladen, indem Sie auf das Download-Logo auf den Fotos klicken.

Fotos per E-Mail herunterladen

Methode 5: Fotos vom iPhone über den Cloud-Speicher holen

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Fotos vom iPhone zu entfernen, ist das Hochladen auf iCloud.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder in iCloud hochladen können:

Schritt 1: Zunächst müssen Sie in die Einstellungen Ihres iPhones gehen, auf Ihr Profilfoto tippen und die "iCloud-Einstellungen" auswählen.

Schritt 2: Vergewissern Sie sich, dass Sie sich bei Ihrer iCloud ID angemeldet haben. Gehen Sie jetzt einfach zu iCloud > Fotos und stellen Sie sicher, dass Sie die "iCloud Fotobibliothek" aktivieren. Dadurch werden alle Bilder von Ihrem iPhone automatisch in Ihr iCloud-Konto hochgeladen.

iCloud Fotobibliothek

Schritt 3: Sobald der Upload abgeschlossen ist, können Sie die iCloud Webseite von jedem anderen Gerät (iPhone, PC oder MAC) aus besuchen, sich mit Ihrer iCloud ID anmelden und auf die "Fotos" Option klicken. Hier können Sie einfach auf alle Bilder zugreifen oder sie herunterladen.

Hinweis: iCloud verfügt nur über 5 GB freien Speicherplatz. Daher kann es sein, dass Sie die Fotos nicht vollständig von Ihrem iPhone bekommen.

Teil 3: Möglichkeiten, Fotos vom iPhone auf den Mac zu übertragen

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, Ihre Fotos mit der iPhoto App vom iPhone auf den Mac zu übertragen.

Sie fragen sich wie? Folgen Sie einfach den nachstehenden Schritten

Methode 6: Verschieben von Fotos vom iPhone auf den Mac mit iPhoto

Schritt 1: Auch hier müssen Sie zunächst Ihr iPhone mit Ihrem Mac verbinden.

iPhoto

Schritt 2: Starten Sie dann die iPhoto-Anwendung und wählen Sie die "Importieren" Option.

Aus iPhoto importieren

Schritt 3: Schließlich können Sie alle Bilder anhaken, die Sie loswerden möchten und auf die Schaltfläche "Ausgewählte importieren" klicken.

Methode 7: Fotos vom iPhone mit AirDrop auf den Mac übertragen

Schritt 1: Als erstes müssen Sie Airdrop sowohl auf Ihrem iPhone als auch auf Ihrem Mac aktivieren. Und so geht's:

Aktivieren Sie AirDrop auf dem iPhone: Gehen Sie zu Einstellungen > scrollen Sie nach unten zu Allgemein > AirDrop.

Stellen Sie nun sicher, dass Sie "Nur Kontakte" wählen, da sonst jeder Apple-Benutzer in der Nähe Dateien auf Ihre Geräte übertragen kann. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Ihr Bluetooth und WLAN eingeschaltet sind und Sie sich in einem Umkreis von 10 Metern um Ihren Mac befinden.

AirDrop aktivieren

Aktivieren Sie AirDrop auf Ihrem Mac: Gehen Sie in der linken Seitenleiste auf Finder > Airdrop. Das AirDrop Dialogfeld wird geöffnet.

Wählen Sie nun einfach "Nur Kontakte" aus dem Dropdown-Menü unter "Erlauben, dass ich entdeckt werde von". Vergewissern Sie sich noch einmal, dass Ihr Bluetooth und WLAN eingeschaltet sind und sich in einem Umkreis von 10 Metern zu Ihrem iPhone befinden.

Erlauben Sie das Erkennen lassen

Schritt 2: Nachdem Sie AirDrop auf Ihren beiden Geräten aktiviert haben, öffnen Sie die Fotos-App und wählen Sie alle Fotos aus, die Sie exportieren möchten.

Schritt 3: Klicken Sie nun auf die Teilen Schaltfläche unten links und wählen Sie AirDrop.

AirDrop auswählen

Schritt 4: Wählen Sie dann einfach Ihr Gerät aus dem Menü aus. Sobald Sie alle Fotos importiert haben, wählen Sie Fertig. Das war's!

Teil 4: Fotos vom iPhone auf die Festplatte übertragen

Methode 8: Verbinden Sie Ihr iPhone direkt mit einer externen Festplatte

Schritt 1: Um Ihre Fotos von Ihrem iPhone auf eine externe Festplatte zu übertragen, müssen Sie sie mit einem Lightning-Kabel verbinden.

Schritt 2: Starten Sie dann die Fotos Anwendung, markieren Sie die Fotos, die Sie importieren möchten und klicken Sie auf die Freigabe, um die Bilder in Dateien zu importieren.

Schritt 3: Öffnen Sie schließlich die Dateien App und wählen Sie die Festplatte aus, auf die Sie die Fotos importieren möchten - und das war's!

Fazit

In diesem Artikel möchten wir Ihnen helfen, Fotos schnell von Ihrem iPhone zu löschen. Wir hoffen, dass dieser Artikel für Sie hilfreich war und dass Sie bei keinem der Schritte auf Probleme gestoßen sind.

Sollten Sie jedoch bei einem der oben genannten Schritte auf Probleme stoßen, können Sie uns gerne kontaktieren!

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Weitere Artikel empfohlen:

mobiletrans

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)
mobiletrans logo
MobileTrans APP

Daten ohne PC zwishcen Handys übertragen