3 praktische Lösungen, um Daten von Sony auf das iPhone zu übertragen

Geschrieben von Bastian Günter | Jul 14,2021

Wann immer wir ein neues Smartphone bekommen, ist das erste, was wir tun möchten, unsere Daten zu übertragen. Allerdings kann der Wechsel von Android zu iOS eine schwierige Aufgabe sein und du könntest zwischendurch sogar deine wichtigen Dateien verlieren. Deshalb ist es empfehlenswert, eine Sony zu iPhone Transferlösung zu verwenden, um diesen Übergang ohne Datenverlust durchzuführen. Es gibt zwar eine Handvoll Möglichkeiten, Daten von Sony auf das iPhone zu übertragen, aber ich werde in diesem Beitrag die drei praktischsten Lösungen vorstellen.

Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Teil 1: Daten von Sony auf das iPhone übertragen mit einem einzigen Klick: MobileTrans - Phone Transfer

MobileTrans – Phone Transfer bietet die schnellste und einfachste Lösung, um Sony Daten auf das iPhone zu übertragen. Mit nur einem einzigen Klick kannst du alle Arten von Daten wie Fotos, Videos, Musik, Kontakte, Anrufprotokolle, Nachrichten und so weiter übertragen. Außerdem wird die Anwendung eine direkte Übertragung von Gerät zu Gerät durchführen, ohne deine Daten dazwischen zu speichern.

Da MobileTrans Daten zwischen mehr als 8.000 Android und iOS Geräten übertragen kann, wirst du auch keine Kompatibilitätsprobleme haben. Um zu lernen, wie du in wenigen Minuten Daten von Sony auf das iPhone übertragen kannst, folge einfach dieser einfachen Anleitung:

Schritt 1: Starte MobileTrans – Handy übertragen

Installiere zunächst das Phone-Transfer-Tool von der MobileTrans Website und starte es, um die Übertragung von Sony auf das iPhone durchzuführen. Von der Startseite aus kannst du das Modul "Handy übertragen" auswählen, um den Prozess zu starten.

mobiletrans home 01

Schritt 2: Verbinde dein iPhone und dein Sony Gerät

Jetzt kannst du beide Geräte mit ihren jeweiligen USB- und Lightning-Kabeln an das System anschließen und sie von MobileTrans erkennen lassen. Vergewissere dich, dass das iPhone das Zielgerät ist, oder benutze die Flip-Schaltfläche, um es zu korrigieren, und das Ziel- und Quellgerät zu tauschen.

phone transfer ios auf android 01

Schritt 3: Daten von Sony auf das iPhone übertragen

In der Mitte siehst du eine Liste mit allen Datentypen, die du von deinem Sony Smartphone auf das iPhone übertragen kannst. Von hier aus kannst du einfach auswählen, was du verschieben möchtest und auf die Schaltfläche "Übertragung starten" klicken, um den Prozess zu beginnen. Du kannst die Daten auf deinem Handy auch löschen (freiwillig).

phone transfer ios auf android 02

Das war's! Du musst nur noch eine Weile warten, da deine ausgewählten Daten auf dein iPhone übertragen werden. Wenn die Übertragung deiner Daten abgeschlossen ist, wirst du benachrichtigt, damit du beide Geräte sicher entfernen kannst.

phone transfer ios auf android 04

Wenn du diese Anleitung befolgst, kannst du deine Daten ohne technischen Aufwand zwischen zwei beliebigen Geräten übertragen.

Teil 2: Wie führe ich eine Sony zu iPhone Übertragung mit Move to iOS durch?

Wenn du eine drahtlose Datenübertragung durchführen möchtest, dann kannst du auch die Hilfe von Move to iOS in Anspruch nehmen. Es ist eine kostenlos verfügbare Android-App, die du bei der Einrichtung deines iPhones nutzen kannst. Hierfür musst du beide Geräte miteinander verbinden und kannst dein iPhone von einem Android Handy aus einrichten.

Ab sofort kannst du mit Move to iOS deine Kontakte, Nachrichten, Lesezeichen, Google Account und Foto-Daten übertragen. Da mehrere Datentypen fehlen, nutzen viele Leute diese Lösung nicht. Nichtsdestotrotz kannst du auf folgende Weise lernen, wie du Kontakte von Sony auf das iPhone mit Move to iOS übertragen kannst:

Schritt 1: Installiere die Move to iOS App

Für den Anfang gehst du einfach in den Play Store auf deinem Sony Xperia und installierst die Move to iOS Anwendung darauf.

Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Schalte dein iPhone ein und wähle bei der Einrichtung einfach aus, dass du Daten von einem Android-Gerät wiederherstellen möchtest.

Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Schritt 2: Verbinde dein iPhone und Sony Xperia

Halte beide Geräte in der Nähe und aktiviere jetzt ihre Bluetooth- und Wi-Fi-Funktionen. Ein einmalig generierter Code wird auf deinem iPhone angezeigt, den du auf deinem Sony Gerät eingeben musst, um eine sichere Verbindung herzustellen.

Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Schritt 3: Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Sobald beide Geräte erfolgreich verbunden sind, kannst du einfach die Art der zu übertragenden Daten auswählen und warten, bis der Übertragungsprozess abgeschlossen ist. Da es sich um eine drahtlose Übertragung von Sony auf das iPhone handelt, wird die Übertragung mehr Zeit als üblich in Anspruch nehmen.

Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Einschränkungen

  • • Die Methode kann nur beim Einrichten eines neuen iPhones implementiert werden
  • • Es kann nur eine Handvoll Datentypen übertragen
  • • Insgesamt ist es ein zeitaufwändiger und komplizierter Prozess

Teil 3: Kontakte vom Sony Xperia auf das iPhone mit einer SIM-Karte übertragen

Wenn du nur Kontakte von Sony auf das iPhone übertragen möchtest, kannst du auch einfach deine SIM-Karte verwenden. Heutzutage haben die meisten SIM-Karten ein paar KB Speicherplatz, der bis zu 200-300 Kontakte aufnehmen kann. Wenn du also nicht viele Kontakte auf deinem Handy gespeichert hast, dann kannst du sie einfach über deine SIM-Karte übertragen. Hier erfährst du, wie du Kontakte mit deiner SIM-Karte vom Sony Xperia auf das iPhone übertragen kannst.

Schritt 1: Kontakte vom Gerät in den SIM-Speicher verschieben

Wenn du deine Kontakte nicht auf der SIM-Karte gespeichert hast, dann gehe zuerst in die Kontakte-App auf deinem Sony-Gerät. Tippe nun auf das Drei-Punkte-Symbol oben, um zu den Einstellungen > Import/Export zu gelangen und wähle aus, alle Kontakte auf die SIM-Karte zu exportieren.

Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Schritt 2: Lege die SIM-Karte in dein iPhone ein

Danach kannst du die SIM-Karte vorsichtig aus deinem Sony-Gerät entfernen und sie stattdessen in dein iPhone einsetzen. Du kannst ein SIM-Auswurftool verwenden, um das SIM-Kartenfach aus deinem iPhone zu entfernen.

Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Schritt 3: Kontakte auf das iPhone importieren

Sobald die SIM-Karte erfolgreich in deinem iPhone erkannt wurde, gehe in die Einstellungen > Mails, Kontakte, Kalender und suche die Option "SIM-Kontakte importieren" am unteren Rand. Tippe einfach auf diese Option und warte, bis die Kontakte von Sony auf das iPhone übertragen wurden.

Daten von Sony auf das iPhone übertragen

Einschränkungen

  • • Es können nur Kontakte übertragen werden (und keine anderen Datentypen)
  • • Kann zeitaufwendig und kompliziert sein
  • • Die meisten SIM-Karten können nicht mehr als 200 Kontakte speichern

Ich bin mir sicher, dass du nach dem Lesen dieses Beitrags die Übertragung von Sony auf das iPhone im Handumdrehen durchführen kannst. Du kannst die SIM-Karte deines Handys verwenden, um zu lernen, wie man Kontakte von Sony Xperia auf das iPhone überträgt. Wenn du jedoch alle Datentypen auf einmal übertragen möchtest, dann kannst du MobileTrans - Phone Transfer ausprobieren. Mit einem einzigen Klick kann es einen plattformübergreifenden Datentransfer durchführen und ist praktisch, wenn du auch in Zukunft von einem Smartphone zum anderen wechseln möchtest.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)