Die 4 besten Wege, die Daten von einem alten iPhone auf das iPhone 11 zu übertragen

"Wie kann ich vom iPhone 7 auf das iPhone 11 wechseln, ohne Daten zu verlieren? Ich habe ein neues iPhone 11, kann aber meine Dateien nicht alle auf einmal übertragen."

Das ist eine Frage, die kürzlich von einem iPhone 11 Benutzer in einem führenden Online-Forum gestellt wurde. Wenn Du auch ein neues iPhone 11 hast, dann hast Du vielleicht eine ähnlichen oder die gleiche Frage. Die gute Nachricht ist, dass Apple es einfacher denn je gemacht hat, ohne Datenverlust auf das neue iPhone 11 zu wechseln. Es gibt eine Vielzahl von nativen und Drittanbieterlösungen, denen Du folgen kannst, um vom iPhone 7 auf das iPhone 11 (oder jedes andere Modell) zu wechseln. Erfahre hier, wie Du auf ein neues iPhone migrieren kannst.

migrate-to-iphone11

Teil 1: We migriert man auf das neue iPhone 11 mit dem “Schnellstart”?

Mit der Veröffentlichung von iOS 11 hat Apple seine Schnellstart-Funktion aktualisiert. Jetzt können Benutzer ihre Daten ohne großen Aufwand direkt von einem iOS-Gerät auf ein anderes übertragen. Sobald beide Geräte angeschlossen sind, können sie auswählen, was Sie übertragen möchten. Im Idealfall kann es alle Arten von Daten wie Kontakte, Nachrichten, Apps, Fotos, Videos, Notizen, Lesezeichen, Anrufprotokolle und so weiter übertragen. Bevor Du jedoch auf das neue iPhone 11 umsteigst, solltest Du sicherstellen, dass Du die folgenden Voraussetzungen erfüllt hast:

  • Um eine kabelgebundene Übertragung durchzuführen, sollten beide Geräte unter iOS 11 oder einer neueren Version laufen. Außerdem benötigen Du einen USB-Lightningadapter, um beide Telefone anzuschließen.
  • Für eine drahtlose Übertragung solltest Du beide Telefone unter iOS 12.4 oder einer neueren Version nutzen. Die Bluetooth-Funktion sollte ebenfalls eingeschaltet sein.
  • Beide Geräte müssen in unmittelbarer Nähe zueinanderstehen.
  • Achte bei der Einrichtung des iPhone 11 darauf, dass Du die gleiche Apple ID verwendest, die mit Deinem vorherigen Handy verknüpft ist.

Sobald Du diese grundlegenden Anforderungen erfüllt hast, folge einfach diesen Schritten, um zu erfahren, wie Du auf das neue iPhone 11 migrieren kannst.

Schritt 1. Schalte dein iPhone 11 ein und führe die Erstinstallation mit der gleichen Apple ID durch. Wenn Du eine kabelgebundene Übertragung durchführen möchtest, stelle sicher, dass beide Geräte verbunden sind.

Schritt 2. Während der Einrichtung des neuen Geräts erhältst Du während der Schnellstartphase die Möglichkeit, Daten vom iPhone zu übertragen. Tippe einfach darauf, um von einem früheren iPhone auf das neue iPhone 11 zu wechseln.

iphone-migration-startup-1

Schritt 3. Das neue iPhone 11 sucht nach Deinem vorherigen Gerät. Nachdem es erkannt wurde, erhältst Du die folgende Eingabeaufforderung auf Deinem vorhandenen Telefon. Überprüfe einfach Deine Apple ID und tippe auf den Button "Weiter"

iphone-migration-startup-2

Schritt 4. Auf Deinem neuen iPhone erscheint eine Animation, während auf Deinem bestehenden Gerät eine Scan-Option gestartet wird. Platziere einfach Dein altes Gerät über dem iPhone 11, um die Animation zu scannen.

Schritt 5. Das war's! Sobald beide Geräte angeschlossen sind, kannst Du die Art der Daten, die du übertragen möchtest, auswählen und den Migrationsprozess starten.

iphone-migration-startup-3

Teil 2: Wie kann man Daten einfach auf das iPhone11 übertragen?

Wie Du sehen kannst, kann das iPhone Migrationstool etwas kompliziert sein und viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn Du nicht so viel Stress haben willst, dann benutze stattdessen MobileTrans - Phone Transfer . Es wurde von Wondershare entwickelt und bietet eine flexible Lösung für den direkten Datentransfer von einem Gerät zum anderen. Verbinde einfach beide Geräte mit Deinem Computer, wähle die Art der Daten, die Du übertragen möchtest aus, und starte den Prozess. Die Anwendung kann alle Arten von Daten wie Kontakte, Nachrichten, Fotos, Videos, Musik, Lesezeichen, Anrufprotokolle und vieles mehr übertragen. Neben iOS zu iOS kann es auch einen plattformübergreifenden Datentransfer zwischen Android und iOS durchführen. Die Qualität der Daten bleibt zu 100% intakt und wird vom Tool nicht beeinflusst. Hier erfährst Du, wie Du mit nur einem Klick auf ein neues iPhone umsteigen kannst.

Die Anwendung kann alle Arten von Daten wie Kontakte, Nachrichten, Fotos, Videos, Musik, Lesezeichen, Anrufprotokolle und vieles mehr übertragen. Neben iOS zu iOS kann es auch einen plattformübergreifenden Datentransfer zwischen Android und iOS durchführen. Die Qualität der Daten bleibt zu 100% intakt und wird vom Tool nicht beeinflusst. Hier erfährst Du, wie Du mit nur einem Klick auf ein neues iPhone umsteigen kannst

Gratis testen Gratis testen

Schritt 1. Starte MobileTrans auf Deinem Computer und wähle aus dem Begrüßungsbildschirm das Modul Telefontransfer aus.

Migrate to iPhone 11 from old iPhone-download MobileTrans

Schritt 2. Schließe beide iOS-Geräte über funktionierende Kabel an das Computersystem an. Sie werden automatisch erkannt und ihre Snapshots bereitgestellt.

Schritt 3. Wenn das Quell- und das Zielgerät falsch markiert sind, kannst Du mit der Flip-Taste ihre Positionen ändern. Wähle nun den Datentyp aus, den Du von Deinem alten auf das neue iPhone übertragen möchtest.

mt-phone-transfer-ios-to-ios-02

Schritt 4. Klicke nach der Auswahl auf den "Start"-Button und warte, bis die Daten übertragen wurden. Nach Abschluss der Übertragung kannst Du beide iOS-Geräte sicher vom System entfernen.

mt-phone-transfer-ios-to-ios-04

Wichtiger Hinweis: Die iPhone-Migrationsfunktion des Schnellstarts ist nur beim Einrichten eines neuen Geräts verfügbar. Dagegen kannst Du MobileTrans nutzen, wann immer Du willst oder brauchst. Auch wenn Du Dein iPhone bereits benutzt, kannst Du damit Deine Daten immer noch problemlos übertragen.

Teil 3: Wie kann man vom alten iPhone mit iTunes auf das iPhone 11 übertragen?

Das ist eine weitere Lösung für die Migration auf das neue iPhone 11, die Du kostenlos ausprobieren kannst. Es funktioniert jedoch nur, wenn Du bereits ein vorheriges Backup Deiner Daten von Deinem bestehenden Telefon gemacht hast. Die Funktion zum Wiederherstellen des iPhone 11 aus dem Backup wird auch während der Erstinstallation des Geräts angeboten. Wenn Du möchtest, kannst Du Dein Telefon auch danach aus einem früheren Backup wiederherstellen. Letzteres löscht dabei die vorhandenen Daten auf Deinem neuen iPhone. Folge einfach diesen Schritten, um zu erfahren, wie du über iTunes Backup auf ein neues iPhone migrieren kannst.

Schritt 1. Falls Du noch kein Backup Deines vorhandenen Telefons gemacht hast, verbinde es mit Deinem System und starte iTunes auf ihm.

Schritt 2. Wähle das Gerät aus, gehe auf den Tab Zusammenfassung und klicke auf den "Backup erstellen"-Button. Stelle sicher, dass Du das Backup auf dem lokalen System anstelle von iCloud durchführst.

iphone-migration-itunes-1

Schritt 3. Schalte nun Dein iPhone 11 ein und führe die Erstinstallation durch. Verbinde es mit dem System und starte dann iTunes darauf. Wähle beim Einrichten des Geräts die Option zur Wiederherstellung aus dem iTunes-Backup.

iphone-migration-itunes-2

Schritt 4. Wenn Du das Gerät bereits benutzt, kannst Du es auch mit iTunes verbinden und auf den Tab Zusammenfassung gehen. Von hier aus kannst Du auf die Option "Wiederherstellung Backup" klicken.

Schritt 5. Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem Du das Backup auswählen kannst, das du wiederherstellen möchtest. Dabei werden jedoch alle vorhandenen Daten auf Ihrem iPhone gelöscht.

iphone-migration-itunes-3

Teil 4: Wie überträgt man Daten vom alten iPhone auf das iPhone 11 via iCloud?

Genau wie über iTunes kannst Du auch die Daten für das iPhone 11 aus dem iCloud Backup wiederherstellen. Standardmäßig lässt uns Apple unser Handy mit einem iCloud-Konto verbinden. Ab sofort werden für jedes iCloud-Konto 5 GB kostenlos zur Verfügung gestellt. Meistens überschreiten die Daten auf einem iPhone diese Grenze und die Benutzer müssen mehr Speicherplatz in der Cloud kaufen. Daher ist dies vielleicht keine ideale Lösung für die Migration auf das neue iPhone 11, aber Du kannst es trotzdem ausprobieren. Die Option wäre nur beim Einrichten eines neuen Geräts verfügbar. Wenn Du dein iPhone bereits benutzt, dann musst Du es zuerst auf Werkseinstellung zurücksetzen, um diese Option zu nutzen.

Schritt 1. Entsperre zunächst Dein vorhandenes Gerät und gehe zu den iCloud-Einstellungen. Von hier aus kannst Du die iCloud-Backup-Option aktivieren und den Datentyp auswählen, den du synchronisieren möchtest.

iphone-migration-icloud-1

Schritt 2. Schalte nun Dein iPhone 11 ein und führe die Erstinstallation durch. Wenn Du das Gerät bereits benutzt, musst Du in die Einstellungen gehen und es zurücksetzen

Schritt 3. Wenn Du Dein iPhone einrichtest, kannst Du die Daten aus einem iCloud-Backup wiederherstellen. Melde Dich anschließend bei demselben iCloud-Konto an, in dem auch ein früheres Backup gespeichert ist.

Schritt 4. Wählen aus der Liste der verfügbaren Sicherungsdateien einfach das Backup aus, das Du wiederherstellen möchtest. Warte eine Weile und halte währenddessen eine stabile Internetverbindung aufrecht, damit das iPhone 11 das Backup wiederherstellen kann.

iphone-migration-icloud-2

Nachdem Du dieser Anleitung gefolgt bist, kannst Du sicherlich problemlos auf das neue iPhone 11 wechseln. Da die iPhone-Migration oder die iCloud-Backup-Funktion nur beim Einrichten eines neuen Geräts verfügbar ist, ist sie möglicherweise nicht in allen Situationen eine praktikable Lösung. Um ein reibungsloses Erlebnis zu haben, kannst Du MobileTrans einfach ausprobieren. Es ermöglicht es Dir, von iPhone 7/8/X/X/XS auf iPhone 11 oder ein anderes Modell umzusteigen. Da das Tool auch einen plattformübergreifenden Datentransfer unterstützt, wäre es eine praktische Lösung, ohne Datenverlust von einem Telefon zum anderen zu wechseln.

Gratis testen Gratis testen

Bastian Günter

chief Editor

0 Comment(s)
Hot Articles
Home > Resources > iPhone übertragen > Die 4 besten Wege, die Daten von einem alten iPhone auf das iPhone 11 zu übertragen

All TOPICS