Wie man WhatsApp-Chats von Android exportiert

author

Geschrieben von Bastian Günter | May 20, 2022

WhatsApp entwickelt sich heutzutage zu einem wichtigen Kommunikationskanal. Hier tauschen Menschen Nachrichten, Dokumente und Mediendateien aus, ohne etwas bezahlen zu müssen.

Es kann jedoch vorkommen, dass Sie den WhatsApp-Chat-Export von Android auf ein anderes Gerät übertragen möchten. Das sollte der Fall sein, wenn Sie gerade ein neues Smartphone gekauft haben. Zum Glück ist das Exportieren von WhatsApp-Chats von Android auf Android oder ein anderes Gerät schnell und einfach, wie dieser Artikel beweist.

Teil eins: Exportieren von kompletten WhatsApp-Konversationen von Android auf zwei einfache Arten

In diesem Abschnitt lernen Sie zwei Methoden kennen, um WhatsApp-Nachrichten auf einem Telefon oder Computer zu sichern. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen!

 article_banner

Methode eins: Manuelles Sichern Ihrer Chats vor der Deinstallation

Wie Sie vielleicht bereits wissen, verfügt WhatsApp über eine eingebaute Backup-Funktion, mit der die Benutzer ihren gesamten Chatverlauf speichern können. Diese Software ermöglicht es Android-Nutzern, ihre Chats regelmäßig auf Google Drive zu sichern. Für iPhone-Benutzer ermöglicht WhatsApp alle Chat-Backups über iCloud. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie den WhatsApp-Chat von Android zu Android über Google Drive übertragen können.

Doch bevor Sie Ihre Chats auf einem neuen Telefon speichern, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr altes Telefon bereits mit WhatsApp Google Drive synchronisiert ist. Google Drive verfügt über genügend Speicherplatz, um alle Ihre Unterhaltungen zu speichern.

Hier finden Sie die Anleitungen zum Sichern von Chats über Google Drive:

Schritt 1. Starten Sie WhatsApp auf Ihrem alten Android-Telefon und tippen Sie dann auf das Ellipsen-Symbol in der oberen rechten Ecke. Klicken Sie dort auf Einstellungen.

Schritt 2. Klicken Sie anschließend auf Chats und tippen Sie dann auf Chat-Backup aus den verfügbaren Optionen.

WhatsApp Chat-Backup öffnen

Schritt 3. Tippen Sie auf Konto und fügen Sie dann Ihre Google Drive-Adresse hinzu. Sie sehen alle Ihre Gmail-Konten, die standardmäßig mit Ihrem Telefon verknüpft sind.

Schritt 4. Nachdem Sie erfolgreich ein Google Drive-Konto eingerichtet haben, tippen Sie auf Sichern, um Ihre WhatsApp-Chats auf Google Drive zu speichern. Denken Sie daran, die Option "Videos einbeziehen" zu aktivieren, um alle Ihre freigegebenen Clips zu sichern. Dies verlangsamt jedoch den Backup-Prozess.

WhatsApp-Chat auf Google Drive sichern

Sobald der Backup-Prozess auf Ihrem alten Gerät erfolgreich war, ist es an der Zeit, die WhatsApp-Daten auf Ihr neues Telefon zu importieren. Auch hier ist die Vorgehensweise selbsterklärend:

Schritt 1. Installieren und starten Sie WhatsApp auf Ihrem neuen Gerät und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Konto einzurichten. Denken Sie daran, dieselbe Telefonnummer zu verwenden, die Sie auf dem alten Telefon benutzt haben.

Schritt 2. Jetzt sucht WhatsApp automatisch nach Backups von Google Drive oder dem Telefonspeicher. Wenn es welche findet, müssen Sie nur auf Wiederherstellen klicken.

Schritt 3. Geben Sie schließlich Ihren WhatsApp-Namen ein und wählen Sie die Backup-Methode. Und das war's!

Hinweis: Wenn Sie einen WhatsApp-Chat von Android auf das iPhone übertragen, sehen Sie die "Chatverlauf wiederherstellen" Schaltfläche.

Methode zwei: Alles in einem Tool - WhatsApp-Chat mit MobileTrans auf den PC übertragen

Manchmal möchten Sie vielleicht WhatsApp-Chats vom Telefon auf den PC exportieren und die Nachrichten auf einem größeren Display lesen. Wenn das der Fall ist, dann verwenden Sie Wondershare MobileTrans. Dieses Windows-Programm ist ausgesprochen einfach zu bedienen und die Datenübertragung erfolgt schnell und reibungslos.

MobileTrans - Datenübertragung Android Handy auf PC

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy auf PC. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Sie können Videos, Fotos, Audios, Screenshots, Texte und sogar WhatsApp-Status-Updates übertragen. Aktivieren Sie einfach das USB-Debugging und beginnen Sie mit der Sicherung von Daten in Apps wie WhatsApp, Viber, WeChat und anderen. Schauen wir mal, wie das geht!

Schritt 1. Installieren und starten Sie MobileTrans.

Wondershare MobileTrans Profil erstellen

Besuchen Sie die offizielle Webseite, um MobileTrans herunterzuladen, zu installieren und auf Ihrem PC auszuführen. Tippen Sie nach der Ausführung auf das Profilsymbol, um sich bei dem Programm anzumelden und seine vollen Funktionen freizuschalten.

Schritt 2. Öffnen Sie die Funktion zur Sicherung und Wiederherstellung.

WhatsApp Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion öffnen

Klicken Sie dann auf die Registerkarte Sichern & Wiederherstellen und anschließend auf App-Daten sichern. Sie sehen mehrere Apps, von denen Sie Daten sichern können. Wählen Sie in diesem Fall WhatsApp und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das USB-Debugging zu aktivieren und die beiden Geräte zu verbinden.

Schritt 3. Übertragen Sie Daten von WhatsApp auf den PC.

Dateien für die Sicherung auf WhatsApp auswählen

Im nächsten Fenster sehen Sie die Art der WhatsApp-Daten, die Sie auf Ihren Computer importieren werden. Interessanterweise können Sie Mediendateien nur importieren, wenn Sie das Nur Dateien Kontrollkästchen anklicken. Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf Starten, um den Vorgang zu starten. Dies sollte nur wenige Sekunden dauern, je nach Größe der Datei.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Profi-Tipp: Nachdem Sie Ihre WhatsApp-Daten erfolgreich hochgeladen haben, klicken Sie auf Ansehen und tippen dann auf Anzeigen, um den Zielordner zu sehen. Ändern Sie sie in etwas, das leichter zugänglich ist.

Zweiter Teil: Ein Verfahren zum Auffinden von WhatsApp-Sicherungsdaten auf Google Drive

Wir alle wissen, dass Android WhatsApp die Daten auf Google Drive sichert. Allerdings ist der Zugriff auf WhatsApp-Ordner in diesem Cloud-Speicher nicht jedermanns Sache. Das liegt daran, dass Google Drive Ihre WhatsApp-Daten versteckt. Außerdem können Sie die Ordner nur in Ihrem Computerbrowser und nicht direkt in der Google Drive-App anzeigen. Außerdem können Sie mit dieser Option nur Ihr WhatsApp-Backup anzeigen und die Verbindung trennen. Mit anderen Worten, hier gibt es nicht viel.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Auffinden von WhatsApp-Sicherungsdaten auf Google Drive:

Schritt 1. Verwenden Sie Ihren Computerbrowser, um Google Drive zu öffnen und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an. Denken Sie daran, dass dies die gleiche E-Mail sein sollte, die Sie für die Sicherung Ihrer Daten auf WhatsApp verwenden.

Schritt 2. Nachdem Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben, tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und dann auf Einstellungen.

Schritt 3. Von hier aus haben Sie zwei Möglichkeiten. Klicken Sie zunächst auf Apps verwalten und scrollen Sie dann nach unten zum WhatsApp Messenger. Klicken Sie daneben auf den Optionen Dropdown-Pfeil und wählen Sie, ob WhatsApp von Google Drive getrennt werden soll.

WhatsApp Messenger

Klicken Sie alternativ auf "Speicherplatz beanspruchende Objekte anzeigen" und tippen Sie dann auf Backups. Klicken Sie nun auf Ihr WhatsApp-Backup, um es zu deaktivieren oder das Backup zu löschen.

Objekte anzeigen, die Speicherplatz belegen

Wenn Sie also das nächste Mal das Telefon wechseln wollen, verlieren Sie nicht aus Nachlässigkeit Ihre wichtigen WhatsApp-Daten. Es empfiehlt sich, regelmäßig eine Sicherungskopie Ihrer WhatsApp-Daten auf Google Drive anzulegen. Auf diese Weise können Sie alles auf Ihr neues Telefon übertragen. Und ja, verwenden Sie Wondershare MobileTrans, um alle Ihre WhatsApp-Daten vom Telefon auf den PC zu exportieren. Sie können mir später danken!

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Weitere Artikel empfohlen:

mobiletrans

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)
mobiletrans logo
MobileTrans APP

Daten ohne PC zwishcen Handys übertragen