Downloadlink per E-Mail senden

WazzapMigrator Bewertung: Funktionen, Anleitung, Vorteile, Nachteile und mehr

Geschrieben von Bastian Günter | Mar 25,2021

Wenn wir von einem Gerät zum anderen wechseln, verlieren wir oft unsere WhatsApp Chats. Zum Beispiel kann der Wechsel von iOS zu Android ein bisschen kompliziert sein und viele Leute finden es schwierig, ihre WhatsApp Daten zu übertragen. Genau hier kommt WazzapMigrator zur Rettung. In dieser Bewertung von WazzapMigrator erzähle ich dir, wie das Tool funktioniert und verrate dir auch die beste Alternative, um WhatsApp-Daten von einem iPhone auf Android zu übertragen.

Was kann WazzapMigrator tun?

Kurz gesagt ist WazzapMigrator eine Android-Anwendung, die dir helfen kann, WhatsApp-Archive auf dein Gerät zu verschieben. Dafür müssen Nutzer zunächst ein Backup ihrer Daten auf iTunes machen und können später WhatsApp Chats extrahieren. Mit der Anwendung kannst du auch deine WhatsApp Archive von Google Backup und Dropbox verschieben.

Sobald das Archiv gefunden ist, kann es alle gespeicherten Daten auf dein Gerät extrahieren. Dazu gehören deine Chats, Anhänge, Emojis, Sprachnotizen und all die anderen App-bezogenen Daten. Da der Prozess ein wenig kompliziert ist, lesen viele Leute eine Bewertung von WazzapMigrator, um zu wissen, wie es funktioniert.

wazzapmingrator Bewertung 1

Wie funktioniert der WazzapMigrator? Eine schrittweise Anleitung

In jeder WazzapMigrator Bewertung hättest du gesehen, dass es nicht die benutzerfreundlichste Lösung ist. Wenn du also dieses Tool benutzen willst, um deine WhatsApp Daten von einem iPhone auf Android zu übertragen, dann musst du diese Schritte befolgen:

Schritt 1: WhatsApp Backup über iTunes erstellen

Um zu beginnen, verbinde dein iPhone mit dem Computer und starte eine aktualisierte Version von iTunes darauf. Gehe nun auf den Tab "Zusammenfassung" und klicke auf die Schaltfläche "Jetzt sichern" unter dem Abschnitt "Backups".

Stelle sicher, dass du das Backup auf "Diesem Computer" machst und die Option zum Verschlüsseln deiner Backup-Datei deaktiviert ist.

wazzapmingrator Bewertung 2

Schritt 2: Extrahiere die WhatsApp Backup Archiv Datei

Jetzt kannst du einfach auf die WazzapMigrator Webseite gehen und die iBackup Viewer Anwendung auf deinem System installieren. Sobald die Anwendung installiert ist, wähle das kürzlich erstellte iTunes-Backup aus und gehe in den Ordner "AppDomainGroup-group.net.whatsapp.WhatsApp.shared".

wazzapmingrator Bewertung 3

Hier findest du die Datei "ChatStorage.sqlite" und exportierst sie in den WazzapMigrator Ordner auf deinem Gerät. Du kannst hier auch den Ordner "Media" finden und ihn exportieren, um die ausgetauschten Mediendateien zu übertragen.

Schritt 3: Verschiebe das WhatsApp Archiv auf dein Android

Super! Sobald das Backup extrahiert ist, gehe einfach auf die WazzapMigrator Seite im Play Store auf deinem Android und installiere die Anwendung. Später kannst du ein USB-Kabel verwenden und dein Android-Gerät mit dem Computer verbinden.

Auf deinem System kannst du zum WazzapMigrator-Ordner gehen und die ChatStorage.sqlite-Datei manuell von deinem System kopieren. Danach gehst du zum WazzapMigrator Ordner auf dem Speicher deines Android Handys und fügst die ChatStorage.sqlite Datei ein.

wazzapmingrator Bewertung 4

Schritt 4: Extrahiere WhatsApp Daten auf deinem Gerät

Am Ende kannst du dein Android-Gerät einfach abtrennen und die WazzapMigrator App darauf starten. Von hier aus kannst du die kopierte Backup-Datei auswählen und die Daten auswählen, die du verschieben möchtest. Sobald die WhatsApp-Daten extrahiert wurden, kannst du WhatsApp neu installieren und die neuen Backup-Daten auf deinem Gerät wiederherstellen.

wazzapmingrator Bewertung 5

Ist WazzapMigrator kostenlos?

Ab sofort ist WazzapMigrator keine frei verfügbare Anwendung mehr. Während die App ursprünglich als kostenlos eingeführt wurde, haben die Entwickler nun eine obligatorische Gebühr von $8,49 hinzugefügt. Viele Bewertungen von WazzapMigrator haben diesen Punkt ausgelassen, aber du solltest wissen, dass du $8,49 bezahlen musst, um die Dienste zu nutzen.

WazzapMigrator Benutzerbewertungen, Vor- und Nachteile

Jetzt, wo du unsere Bewertung von WazzapMigrator kennst, lass uns schnell auf die Vor- und Nachteile eingehen und was andere Nutzer über die App denken.

Vorteile

  • • Das Tool kann WhatsApp Daten von iPhone auf Android übertragen
  • • Die Übertragung wird Chats, Medien und andere Dateien beinhalten

Nachteile

  • • Das Tool ist nicht mehr kostenlos und du musst im Voraus bezahlen
  • • Es ist ziemlich kompliziert, deine WhatsApp Daten zu extrahieren
  • • Die Erfolgsquote ist nicht so hoch

WazzapMigrator Benutzerbewertungen

"Ich habe eine Weile gebraucht, um zu lernen, wie ich meine WhatsApp-Daten mit dieser App übertragen kann, aber schließlich hat es funktioniert. Ich hätte mir nur gewünscht, dass es mit WazzapMigrator nicht so schwierig wäre."

"Ich habe das Tutorial befolgt, kann aber nur meine Chats übertragen - meine Mediendateien fehlen noch. Insgesamt war es eine durchschnittliche Erfahrung."

"Ich dachte, WazzapMigrator wäre kostenlos, ist es aber nicht - außerdem ist es sehr schwer zu bedienen.Ich bin nicht damit zufrieden."

Play Store Bewertung: 3,9

Die beste WazzapMigrator Alternative: MobileTrans - WhatsApp Transfer

In unserer Bewertung von WazzapMigrator hast du vielleicht gesehen, dass das Tool nicht so einfach zu bedienen ist. Wenn du auf der Suche nach einer schnelleren und besseren Lösung bist, dann nimm die Hilfe von MobileTrans – WhatsApp Transfer in Anspruch. Mit nur einem einzigen Klick kann es deine WhatsApp-Daten direkt von einem Gerät auf ein anderes übertragen.

  • • Kann deine WhatsApp Chats, Emojis, geteilte Anhänge, Sprachnotizen und alle anderen App-Daten verschieben
  • • Du kannst WhatsApp Daten direkt zwischen verschiedenen Plattformen wie iOS und Android verschieben (abgesehen von Android zu Android und iOS zu iOS Transfer).
  • • Der Prozess zum Übertragen von WhatsApp Daten ist extrem einfach, benötigt kein technisches Wissen, und Rooting oder Jailbreaking ist auch nicht notwendig.
  • • Außerdem kannst du mit MobileTrans auch ganz einfach WhatsApp-Daten sichern und wiederherstellen.
  • • Die Anwendung kann dir außerdem dabei helfen, auch andere soziale Apps wie Viber, Kik, WeChat und LINE zu sichern und wiederherzustellen.

Wenn du möchtest, kannst du diese einfachen Schritte befolgen, um deine WhatsApp-Daten direkt von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen.

Schritt 1: Starte die WhatsApp Transfer Anwendung

Zuerst installierst du die Anwendung und startest das MobileTrans Toolkit. Von der Startseite aus wählst du WhatsApp Transfer bzw. Übertragung, um deine WhatsApp Daten zu übertragen.

transférer messages whatsapp

Schritt 2: Verbinde deine Android und iOS Geräte

Mit Hilfe von funktionierenden USB- und Lightning-Kabeln kannst du deine iOS- und Android-Geräte verbinden. Während die Anwendung sie automatisch als Quelle und Ziel kennzeichnet, kannst du mit der Flip-Schaltfläche bzw. Umtauschfunktion ihre Positionen ändern.

transférer messages whatsapp android vers ios

Schritt 3: WhatsApp Daten übertragen

Das war's! Du kannst nun einfach auf die Schaltfläche "Start" klicken und eine Weile warten, während deine WhatsApp-Daten verschoben werden. Später kannst du WhatsApp auf deinem Zielgerät starten und deine Daten wiederherstellen.

transférer messages whatsapp android vers ios

Und schon sind wir fertig! Nachdem du diese ausführliche Bewertung von WazzapMigrator gelesen hast, kannst du die Funktionsweise der App leicht überprüfen. Da WazzapMigrator ziemlich kompliziert zu bedienen ist, wird empfohlen, stattdessen MobileTrans - WhatsApp Transfer zu verwenden. Innerhalb weniger Minuten kannst du die Desktop-Anwendung nutzen, um WhatsApp-Daten direkt und nahtlos von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)