Downloadlink per E-Mail senden
5G

Was bedeutet 5G für unser Leben?

Geschrieben von Bastian Günter | Apr 07,2021

Südkorea ist das erste Land, das den Menschen 5G angeboten hat. Im Jahr 1973 wurde das erste Mobiltelefon hergestellt, und in Betrieb genommen. Damals wurde das 1G Netzwerk dafür verwendet. Inzwischen sind wir in der 5G-Ära angekommen. Doch - Was bedeutet 5G eigentlich?

1G war das erste verfügbare Netz auf der Welt. Heutzutage ist jeder im Internet über diese Netzwerke verbunden, und 4G ist weithin verfügbar. Du kannst damit Videoanrufe tätigen, Texte, Bilder und sogar Lieder über das 4G Netzwerk versenden oder auch empfangen. Wenn wir 4G mit 1G vergleichen, sehen wir einen gewaltigen Unterschied: Mit 1G kannst du lediglich einen Gesprächspartner anrufen, mit 4G kannst du allerdings eine Menge weiterer spannender Dinge erleben. Es war eine ganz neue Erfahrung für die Welt, und jetzt wird das 5G-Netzwerk einige der fortschrittlichsten Technologien des Internets entfesseln.

what does 5G mean?

Teil 1: Was 5G für die Welt bedeutet.

Egal, ob du eine große Datei herunterladen oder deine Liebsten per Video anrufen möchtest, 5G bietet eine niedrige Latenz und eine hohe Qualität beim Surfen, Herunterladen und auch beim Streaming. Du kannst dich ganz einfach mit Menschen auf der ganzen Welt verbinden, ohne auf den Puffer oder etwas anderes zu warten. Das ist die Zukunft, und dieses Mal wird sie für alle ziemlich hell sein. Nun stellt sich die Frage: Was bedeutet 5G eigentlich?

5G kommt mit einigen leistungsstarken Funktionen einher, um den Nutzern alle Möglichkeiten zu geben, die Welt des Internets und der Technologie zu erkunden. Das Netzwerk wurde entwickelt, um alle Arten von Maschinen, Robotern und anderen technischen Geräten mit seiner Multi-Gbps-Internetgeschwindigkeit zu steuern. Es hat auch eine massive Kapazität, um die ganze Welt und seine Benutzer ohne jegliche Latenz in der Leistung zu bedienen.

Lass uns über die Bedeutung des 5G-Netzwerks für diese neuere Welt sprechen: Es hilft, neue Industrien mit dem Netzwerk zu verbinden, und außerdem kann jeder High-Speed-Surfen und schnelleres Herunterladen genießen. Wir erklären dir, was die Bedeutung von 3G, 4G und 5G bedeutet.

1G:

about 1g

1G, oder wie wir es nennen, der Mobilfunkdienst der ersten Generation, wurde 1980 erstmals für jedermann zugänglich gemacht. Damals begannen die Menschen, es für Anrufe an ihre Liebsten zu nutzen, aber es war nicht so ausgereift wie die Netzwerke heute. Es wurde in einigen der bekanntesten Teile der Welt in verschiedenen Formen eingeführt. Zu den Technologien, die damals für die Netze verwendet wurden, gehörten AMPS (Advanced Mobile Phone System), NMT (Nordisk MobilTelefoni oder Nordic Mobile Telephone), TACS (Total Access Communications System) und C-Netz (Funktelefonnetz-C oder Radio Telephone Network C). Nach einer Weile kamen dann die SIM-Karten, die wir heute noch in jedem Winkel der Welt benutzen. Der ganze Aspekt dieser Netze nahm viel Platz in Anspruch, aber jetzt haben wir alles in einem einzigen kleinen Chip verbaut.

2G:

about 2g

2G ist, wie du vielleicht schon erraten hast, die zweite Generation, welche die erste Generation ablöste, indem sie eine Menge neuer Funktionen hinzufügte und das Ganze für alle Nutzer verbesserte. Die Haupttechnologie, die für 2G verwendet wurde, war damals GSM, was für Global System for Mobile Communications steht. 2G wurde etwa 1990 eingeführt und befand sich damals noch in der Entwicklung. Mit der Zeit begann sich das Netz zu entwickeln, und es ist dabei ziemlich groß geworden. Es blieb auch für eine sehr lange Zeit in der Welt bestehen. Die erste Sache, die den Menschen half, sich gegenseitig zu erreichen, waren die Textnachrichten. Es ermöglichte den Menschen, Texte, Bilder und Videos via des MMS-Dienstes zu versenden.

Mit der Zeit wurden neue Technologien in das Netzwerk integriert, die den Benutzern eine Fülle von Diensten boten. Dann kamen die CDMA- und TDMA-Technologien, die um 1995 in der Welt eingeführt wurden und ein Hochgeschwindigkeits-Internet von 14,4 kbps bis 115kbps boten. Wir wissen, dass sich das für dich heute lustig anhört, aber damals war das für eine Person, die im Jahr 1995 lebte, ziemlich hoch. Mit der Zeit führte GSM auch neue Technologien für das Internet namens GPRS und EDGE ein, die Internet für fast alle Arten von Mobiltelefonen bereitstellen. Das war der Zeitpunkt, an dem sich alle auf das Internet zubewegten und eine neue Welt zu entstehen begann. Nun, wer hätte gewusst, dass das Internet die ganze Welt übernehmen würde. Lies weiter um zu erfahren was das 5G LTE Netz heute so bedeutsam macht.

3G:

about 3g

3G kam nach 2G auf den Markt, aber es musste im Vergleich zu anderen Netzwerken ziemlich lange auf die Etablierung warten. 3G war die wichtigste Entwicklung des Internets, denn damals kam das Verlangen der Nutzer auf, Seiten in wenigen Sekunden zu laden. Mit dem 2G-Netz brauchten die Leute über 2 Minuten, um eine Seite mit 3MB Inhalt zu laden. Mit 3G luden sie alles in Sekunden herunter und konnten weitaus schneller surfen. Das basierte auf High-Speed-Paketen, wobei jede Sekunde 11,8 Mbps an Daten gesendet wurden, was für die Benutzerrate damals ziemlich schnell war. Danach wurde HSPA+ eingeführt, das bereits 42 Mbps an Daten lieferte, das war mehr als das Dreifache von HSP. Dann kamen mehrere Technologien mit verschiedenen Datengeschwindigkeiten auf den Markt. Bis diese allerdings betriebsreif waren wurde bereits 4G eingeführt.

4G

about 4g

4G oder, wie wir es nennen, die aktuelle Ära des Internets und der Netzwerke wird heute fast in jeder Ecke der Welt verwendet. Die meisten von euch verwenden gerade 4G, um diesen Artikel zu lesen. Wir wissen allerdings, dass sich das ändern wird, wenn 5G weiter ausgebaut wird. Wie auch immer, 4G ist die vierte Generation; wir wissen so ziemlich alles über diese Generation, da wir sie im täglichen Leben dauerhaft nutzen. Das Netzwerk verwendet LTE-Dienste, um Anrufe zu tätigen und euch qualitativ hochwertige Audio- und Videoanrufe zu ermöglichen. Sogar Android-Mobiltelefone können mit diesen 4G-Netzen FaceTime ausführen. Mit der Einführung von CDMA und WCDMA, wurde eine Evolution von 4G geboren. Dieselben Technologien halfen, die LTE-Dienste zu gebären. Seither benötigt man nur ein LTE-fähiges Smartphone, um 4G-Dienste aktiv zu nutzen. Und jetzt lass uns über Die Bedeutung des 5G-Netzwerks sprechen?

Teil 2: Was bedeutet 5G für uns?

Das 5G-Netz wird von allen für das mobile Breitband, die Mission-Critical-Kommunikation, und das Internet der Dinge verwendet. Es ist die wichtigste Schnittstelle, und ziemlich effektiv. Mit der Zeit wird es die Art und Weise ändern, wie die Welt im Internet surft. 5G wird dabei eine große Zeitersparnis mit sich bringen.

Natürlich wird die Realität auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Aber 5G bietet so viele spannende Aspekte, wer kann schon sagen, dass die Zukunft nicht noch viel aufregender sein wird? 5G hat viel Potential die Welt voranzubringen. Hier sind einige Fakten zum 5G-Netz welche unser tägliches Leben beeinflussen werden:

(1) Erweitertes mobiles Breitband

Die Geschwindigkeit und die damit verbundene Erfahrung mit 5G gehen Hand in Hand. Mit 5G erhältst du einige qualitativ hochwertige Datenpakete, um deine Datenbank weiter zu verbessern. Das wird KI- und VR-Boxen ermöglichen, damit du eine atemberaubende Erfahrung mit der virtuellen Realität erleben kannst. Das wird einige der großartigsten Aspekte deines Lebens werden.

(2) Einsatzkritische Kommunikation

Sei es ein Fahrzeug oder ein Roboter, die Hochgeschwindigkeits-Datenpakete von 5G werden eine reibungslose Nutzung dieser Maschinen ermöglichen. Die Kosten pro Bit werden geringer, die erworbene Leistung wird sich dabei allerdings erhöhen. Die Fernsteuerungs-Infrastruktur wird mit der Einführung von 5G in allen Bezirken und Staaten wachsen.

3) Das Internet der Dinge

Mit der ultraschnellen Geschwindigkeit des Internets wird es eine große Veränderung für das Internet der Dinge auf der ganzen Welt geben. Du solltest dabei 5G beziehen, um von der verbesserten Leistung bei deiner Arbeit zu profitieren.

5g mean

Teil 3: Vorteile von 5G und wie es dem IoT zugute kommen wird

5G ist mit vielen Vorteilen vollgepackt, und du kannst dir diese Vorteile alle zu Nutze machen, wenn du dort lebst, wo dieses Netz bereits ausgebaut wurde. Mach dir keine Sorgen, wenn es in deinem Land noch nicht eingeführt wurde. Es wird die Zeit kommen. Durch den Covid-Zustand ist der Ausbau des 5G-Netzes weltweit ins Stocken geraten. Außerdem gibt es den Mythos, dass das 5G-Netzwerk gesundheitliche Probleme verursacht, welche die Menschen am Sinn der 5G-Technologie und der Nutzung des Netzwerks in der Region zweifeln lassen. Sobald das alles geklärt ist, sind die Chancen groß, dass du 5G in die Finger bekommst. Wir hoffen, dass es bald bei dir zur Verfügung steht, damit wir alle die neue Ära des "Internets der Dinge" erleben können. Hier sind ein paar Vorteile, die du von 5G-Diensten erhalten wirst.

  • Mit 5G kannst du 15GBps - 20GBps Geschwindigkeit für die Übertragung erhalten.
  • Du erhältst Zugriff auf Cloudbasierte Dateien ganz ohne Wartezeit
  • Du erhältst eine tadellose Nutzung mobiler Anwendungen direkt aus der Cloud heraus, ohne das Terminal deines Smartphones zu benutzen
  • Du hast mit einer geringeren Latenz zu kämpfen. Das ermöglicht eine schnellere Ausführung aller im Internet verfügbaren Programme.
  • Automatische Fahrsysteme
  • Es ermöglicht die Verbindung einer größeren Anzahl von Geräten über drahtlose Mittel - es wird also eine bessere Alternative zum LAN-Netzwerk.
  • Es setzt die Idee des virtuellen Netzwerks um, indem es Subnetze für bestimmte Anforderungen erstellt.

Es ist wie ein neues Portal durch ein Wurmloch. Wie beim Transport in eine neue Zeitzone oder einen neuen Planeten wird diese Welt vor allem mit der Cloud viele neue Möglichkeiten und Veränderungen erleben.

Zusammenfassung

5G ist die futuristischste Sache, auf welche die Leute warten, und sie wird sicherlich jedermanns Gehirn durchpusten. Wir wissen, dass es schwer ist, einige dieser Dinge zu verdauen, aber es wird in kurzer Zeit fast überall auf dem Planeten verfügbar sein. Wir hoffen, du weisst jetzt alles über die Bedeutung von 3G, 4G und 5G und wie das Internet die Welt weiter beeinflussen wird.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)