iPhone-Kontakte in iCloud sichern

Geschrieben von Bastian Günter | Aug 27,2021

Das Sichern von Kontakten gibt dem Benutzer eines Telefons Sicherheit, da das Risiko eines Kontaktverlusts geringer ist. Im Falle des iPhone hat ein Benutzer des Geräts mehrere Möglichkeiten, die Kontakte seines iPhones zu sichern. Eine der besten Möglichkeiten ist die Sicherung der Kontakte in der iCloud. Sie haben sich vielleicht Gedanken darüber gemacht, wie Sie iPhone-Kontakte in der iCloud sichern können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Kontakte in der iCloud sichern können. Sie können sich auf den Inhalt dieses Artikels verlassen, um iPhone-Kontakte in der iCloud zu sichern.

Teil 1: IPhone-Kontakte in der iCloud sichern

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert, mit Screenshots.

App Einstellungen

Die erste Stufe der Sicherung von iPhone-Kontakten in der iCloud erfolgt über die App-Funktion "Einstellungen" Ihres iPhones. Wählen Sie im Einstellungsmenü die Option "iCloud" für die Sicherung. Dort sehen Sie die Einstiegsseite von iCloud, auf der Sie sich anmelden müssen.

So sichern Sie iPhone-Kontakte in der iCloud - Update

Einloggen

Wenn Sie bereits eine Apple ID haben, geben Sie diese bei der Anmeldung an. Auf diese Weise können Sie auf die Bearbeitungsfunktion der iCloud zugreifen. Wenn Sie noch keine Apple ID haben, erstellen Sie einfach eine ID mit der Option "Anmelden".

Einschalten der Kontakte

Zum Schluss schalten Sie die Kontakte ein, Sie könnten die Sicherung der iPhone-Kontakte in der iCloud starten. Nachdem Sie die Sicherung der Kontakte aktiviert haben, sehen Sie ein grünes Symbol auf der rechten Seite des Kontaktmenüs.

Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert - Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert

Teil 2: Wiederherstellen aus dem iCloud-Backup

Wenn Sie ein neues iOS-Gerät einrichten oder beabsichtigen, die vorhandenen Informationen abzurufen, kann die iCloud-Sicherung Sie unterstützen. Wie ruft iCloud-Backup die Informationen ab, die Sie benötigen? Befolgen Sie einfach diese Tipps, wenn Sie ein iOS-Gerät verwenden.

Wiederherstellen der iCloud-Sicherung auf einem neuen iPhone

Wenn Ihre aktuelle Version von iOS nicht auf dem neuesten Stand ist, dann können Sie sie wie folgt aktualisieren:

Einstellungen > Allgemein> Software-Update

Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert - Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert

Wenn Sie die neueste Version von iOS haben, gibt es Anweisungen zum Herunterladen und Installieren auf dem Bildschirm, die Sie befolgen können.

Sie sollten sich im Klaren sein, dass Sie eine aktuelle Sicherung besitzen, aus der die Daten wiederhergestellt werden sollen.

Die Reihenfolge der Befehle für Ihr iOS 8 und iOS 9 Gerät sieht wie folgt aus:

Suchen Sie Einstellungen und gehen Sie dann zu iCloud>Speicher>Speicher verwalten

Treffen Sie nun den Geräteabgleich mit Backups, um die Größe und das Datum des letzten Backups herauszufinden.

Die Reihenfolge der Befehle für Ihr iOS 7-Gerät wäre wie folgt:

Suchen Sie Einstellungen>iCloud>Speicher und Sicherung>Speicher verwalten

So stellen Sie ein neues Gerät mit Hilfe der iCloud-Sicherung ein.

Schalten Sie zuerst das iOS-Gerät ein. Führen Sie mit dem Setup-Assistenten die folgenden Schritte aus -

  • Richten Sie Ihr Gerät ein>Gehen Sie zur Sicherung, um die Wiederherstellung zu drücken>Melden Sie sich bei iCloud an>Wählen Sie eine Sicherung aus>Suchen Sie in iCloud nach verfügbaren Sicherungen
  • Teil 3: ICloud-Backup auf iPhone/Android wiederherstellen

    Mit Dr.Fone - Telefon-Backup (iOS) können Sie den Wiederherstellungsprozess von Backup-Kontakten auf Ihrer iCloud viel schneller und reibungsloser durchführen. Sehen Sie sich die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Wiederherstellung von iCloud-Backup-Kontakten auf iPhone oder Android-Geräten an.

    1. Schritt App herunterladen und starten

    Als Erstes müssen Sie die Win- oder Mac-Version der App je nach Bedarf herunterladen. Starten Sie dann die App auf Ihrem PC und wählen Sie "Backup & Restore" aus dem Dashboard.

    Gratis testen Gratis testen

    Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert - Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert

    2. Schritt Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem PC

    Verbinden Sie nun Ihr iPhone oder Android-Telefon über ein USB-Kabel mit Ihrem PC oder Mac. Klicken Sie auf "Aus iCloud-Backup wiederherstellen".

    Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert - Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert

    3. Schritt Wiederherstellen der iCloud auf Android/iPhone

    Alle Sicherungsdateien werden angezeigt. Klicken Sie auf "Download", um eine Sicherungsdatei auszuwählen.

    Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert - Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert

    Sobald der Download abgeschlossen ist, können Sie alle Datenelemente in dieser iCloud-Sicherungsdatei im nächsten Fenster sehen. Wählen Sie die Daten, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf "Auf Gerät wiederherstellen".

    Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert - Wie man iPhone-Kontakte in der iCloud sichert

    Nachdem Sie jetzt gesehen haben, wie einfach es ist, Kontakte in iCloud zu sichern, können Sie jetzt Kontakte in iCloud ohne Verwirrung sichern .

    Weitere Artikel empfohlen:

    Bastian Günter

    chief Editor

    0 Bewertung(en)