Anleitung für Anfänger zum Erstellen von Screenshots auf iPhone/iPad

author

Geschrieben von Bastian Günter | May 30, 2022

Das Anfertigen von Screenshots ist heutzutage sehr verbreitet. Viele Menschen bewahren das Bild ihres Telefondisplays gerne in ihrer Telefongalerie auf, um es später für Ideen oder zum Teilen zu verwenden. Wenn Sie auch zu denjenigen gehören, die ein iPhone besitzen und wissen möchten, wie man Screenshots auf dem iPhone macht, lesen Sie diesen Artikel weiter. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Screenshot auf dem iPhone zu erstellen.

Der Screenshot ist eine in iPhone und iPad eingebaute Funktion. Sie können das Bild eines Artikels speichern, ohne Dateien herunterzuladen. Ein Screenshot auf dem Apple iPhone ist leichter zugänglich als das Herunterladen einer Datei.

 article_banner

Teil 1: Methoden zur Erfassung von Screenshots

Bevor Sie lernen, einen Screenshot von Ihrem Bildschirm zu machen, müssen Sie die Tasten Ihres iPhones kennen. An der Seite des iPhones befinden sich vier Haupttasten, die Home-Taste, die Lautstärketaste und die obere Taste. Sie dienen alle einem anderen Zweck, aber sie können auch als Tastaturkürzel verwendet werden.

Bevor Sie lernen, einen Screenshot von Ihrem Bildschirm zu machen, müssen Sie die Tasten Ihres iPhones kennen. An der Seite des iPhones befinden sich vier Haupttasten, die Home-Taste, die Lautstärketaste und die obere Taste. Sie dienen alle einem anderen Zweck, aber sie können auch als Tastaturkürzel verwendet werden.

Es gibt zwei verschiedene Arten von iPhones, eines mit einer Home-Taste und eines ohne Home-Taste. Die Home-Taste ist beim iPhone eine kreisförmige Taste, die Sie auf dem Bild sehen können.

Wie mache ich einen Screenshot auf meinem Handy?

Methode 1: iPhone mit Home-Taste

Das Aufnehmen eines Screenshots mit Hilfe von Tasten ist eine einfache Methode. Sie können den Bildschirm des iPhone mit der Home-Taste aufnehmen. Sie müssen die Power- und die Home-Taste gleichzeitig drücken. Nehmen wir an, Sie verwenden eine aktuelle Version des iOS. In der unteren linken Ecke des Telefons wird ein winziges Thumbnail des Screenshots angezeigt.

Tippen Sie auf dieses Symbol, wenn Sie etwas bearbeiten oder teilen möchten. Sie können warten oder es durch Wischen verschwinden lassen. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn das Thumbnail nicht erscheint oder verschwindet, bevor Sie es öffnen. Sie finden das Bild in der Galerie auf Ihrem Handy.

 article_banner

Methode 2: iPhone ohne Home Button

Sie können den Screenshot auch ohne die Home-Taste aufnehmen. Dazu müssen Sie die Power-Taste und die Lauter-Taste gleichzeitig drücken. Der restliche Ablauf der Bearbeitung und Freigabe ist derselbe. Mit dieser Methode erfahren Sie, wie Sie mit dem iPhone 13 Screenshots aufnehmen können.

oder verschwinden, bevor Sie es öffnen. Sie finden das Bild in der Galerie auf Ihrem Handy.

Methode 3: Einen Screenshot auf einem iPad ohne Home-Button machen

Sie können schnell lernen, wie Sie auf einem iPad ohne Home-Taste Screenshots erstellen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, gleichzeitig die obere und die Lautstärketaste zu drücken. Sobald Sie die Tasten drücken, lassen Sie sie schnell wieder los. Sie können den Screenshot mit Hilfe des Thumbnails, das vorübergehend auf dem Bildschirm erscheint, bearbeiten oder teilen.

Was tun, wenn die Home-Taste nicht funktioniert?

Es ist immer noch möglich, ein Foto des iPhone-Displays ohne den Power- oder Home-Button zu machen. Sie können die "Software-Taste" in den Einstellungen Ihres iPhones aktivieren. Tippen Sie einfach auf das Symbol Telefoneinstellungen> Allgemein> Einstellungen für Barrierefreiheit.

Wie man Screenshots auf iPhone und iPad macht

Durch Tippen auf den Assistive Touch können Sie den Assistive Touch aktivieren, um eine iPad-Screenshot-Verknüpfung zu erstellen. Auf dem Bildschirm Ihres iPhones erscheint ein Kreis, der Ihnen auf verschiedene Weise helfen kann, z.B. bei der Aufnahme eines Screenshots. Sobald Sie diesen Kreis berühren, bietet Ihnen das Telefon mehrere Optionen. Eine davon ist ein Screenshot.

Wie macht man einen Screenshot auf einem iPad

Sie können das Assistive Touch-Symbol schnell verschieben, wenn Sie das Gefühl haben, dass es Ihren Inhalt verdeckt, indem Sie auf die Schaltfläche tippen, sie gedrückt halten und an die gewünschte Stelle verschieben. Aber Sie können sie nicht verschwinden lassen, es sei denn, Sie schalten die Option aus. Diese Option ist sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad verfügbar. Mit Hilfe dieser unterstützenden Funktionen können Sie iPhone-Screenshot-Verknüpfungen erstellen.

Still und leise einen Screenshot machen: Einen Screenshot an einem überfüllten Ort zu machen, ist manchmal sehr peinlich. Die Leute könnten denken, dass Sie ein Foto aufnehmen, was sehr unangenehm sein wird. Um diese Situation zu vermeiden, sollten Sie Screenshots lautlos aufnehmen, indem Sie die Stummschaltung mit Hilfe der Lautstärketaste aktivieren.

Methode 4: Screenshot-App

Sie können Web Capture verwenden. Die App ist kostenlos und kann dazu verwendet werden, den Bildschirm einer Webseite zu erfassen. Öffnen Sie die App. Es ist eine browserähnliche Anwendung und es gibt keine Symbolleiste oder Statusanzeige. Sie brauchen das Bild nicht zu bearbeiten oder zuzuschneiden. Das Bild wird in der Galerie Ihres Telefons gespeichert. Dies ist die App für automatische Bildschirmaufnahmen, mit der Sie ohne jegliche Bearbeitung Aufnahmen machen können.

Methode 5: Apple Logo antippen

Eine unbekannte iPhone-Methode hat Kunden in den Wahnsinn getrieben - nachdem sie herausgefunden hatten, dass sie Screenshots machen können, indem sie einfach auf die Rückseite ihres Apple Telefons tippen. Normalerweise können Sie einen Screenshot machen, indem Sie die Lautstärketaste nach oben und die Seitentaste drücken.

Ein Update in der iOS14-Software ermöglicht es den Nutzern jedoch, Screenshots zu machen, indem sie auf das hintere Apple-Logo ihres Apple-Geräts tippen. Diese Funktionen können Sie für eine Vielzahl von Aktivitäten nutzen.

Meistens kann man mit dieser Funktion keine Screenshots machen, weil man ein Handygehäuse hat. Hier erfahren Sie, wie Sie mit dem iPhone 12 Screenshots erstellen können.

MobileTrans - Datenübertragung Android Handy zu Handy

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Teil 2: Wie Sie Ihr Apple-Gerät einrichten

Um zu erfahren, wie Sie die Screenshot-Einstellungen auf dem iPhone 12 oder iPad ändern können, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

  • Aktualisieren Sie Ihr iPhone 12 auf iOS 15, um diese Funktion zu aktivieren. Sie können ganz einfach lernen, wie Sie Ihr iOS 15 aktualisieren können.
  • Öffnen Sie Ihre Handy-Einstellungen.
  • Drücken Sie auf die Barrierefreiheit-Funktion.
  • Gehen Sie zum Ende der Seite und wählen Sie die Funktion "Rückwärtiges Tippen".
  • Wählen Sie Doppelt und Dreifach, um die gewünschte Funktion auszuwählen.
  • Lassen Sie die Bildschirmfoto Option zu. Sie können ganz einfach einen Screenshot Ihres Bildschirms erstellen, indem Sie einfach auf das Apple-Logo tippen.

Wie man Screenshots auf iPhone und iPad macht

Sie können die Option Doppeltippen oder Dreifachtippen wählen. In dieser Einstellungsoption können Sie die Art des Tippens auswählen: Tippen Sie doppelt oder dreifach, um einen Screenshot aufzunehmen.

Nachdem Sie Ihr Gerät vollständig eingerichtet haben, gehen Sie zur Menüoption und stellen Sie sicher, dass Sie die Änderungen speichern und diese Menüoption verlassen. Tippen Sie nun auf das Apple-Logo auf der Rückseite Ihres Apple-Geräts. Das iOS 14-Update wird Ihnen helfen, Ihren Bildschirm aufzunehmen. Dann können Sie schnell zur Galerie Option gehen und Ihre Screenshots ansehen.

MobileTrans - Datenübertragung Android Handy zu Handy

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Teil 3: Wie konvertiert man das Format von Screenshots?

Die Screenshots in einigen Updates der IOS-Software speichern Ihre Screenshots im .png-Format, während in einigen Versionen die Aufnahmen im .jpg-Format gespeichert werden. Dieser Teil ist etwas problematisch, aber in den meisten Fällen wird er Ihre Dateien nicht beeinträchtigen. Wenn Sie jedoch einen Screenshot im .png-Format machen, Sie ihn aber als .jpg-Datei weiterleiten möchten. In diesem Fall müssen Sie ihn mit den iPhone-Screenshot-Einstellungen in das von Ihnen gewünschte Format konvertieren.

Wählen Sie Ihren Screenshot in der Galerie aus und klicken Sie auf die Option Bild> Exportieren. Klicken Sie dann auf die Formatoption in Ihrem Menü, wählen Sie JPEG und speichern Sie. Jetzt können Sie Ihre .jpg-Datei ganz einfach an jeden weiterleiten.

Teil 4: Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Mit dieser Anleitung wissen Sie jetzt genau, wie Sie Screenshots erstellen können. Im Folgenden finden Sie einige Fragen, die unsere Kunden normalerweise stellen:

1. Wo werden meine Screenshots gespeichert?

Ihre Screenshots werden automatisch in Ihrer Fotogalerie auf Ihrem iPhone oder iPad gespeichert. Öffnen Sie die Fotogalerie und tippen Sie auf das Symbol "Kürzlich geöffnet", um Ihre Screenshots anzuzeigen. Sie können auch einen neuen Ordner erstellen und ihn SCREENSHOTS nennen und Ihre Screenshots in diesem Ordner speichern.

2. Wie lange bleibt das Thumbnail auf meinem iPhone- oder iPad-Bildschirm?

Das Thumbnail wird auf dem Bildschirm Ihres Geräts angezeigt, wenn Sie ein Screenshot aufnehmen. Sie können das Thumbnail wegschieben, um es zu ignorieren oder darauf tippen, um das Foto weiter zu bearbeiten oder weiterzuleiten. Das Thumbnail verschwindet spontan in 5 bis 6 Sekunden, wenn Sie nichts tun.

3. Wird mein Screenshot alles aufzeichnen, was zu diesem Zeitpunkt auf meinem Bildschirm erscheint?

Die meiste Zeit nehmen die Screenshots alles auf, was auf dem iPhone-Bildschirm erscheint, aber die mit Passwörtern geschützten Bildschirme werden nicht erfasst. Wenn Sie z.B. zur Kontoeinstellungen Option gehen, werden die Screenshots keine Passwörter aufzeichnen, die auf dem Bildschirm erscheinen.

4. Zeigen die aufgenommenen Screenshots das Face ID-Symbol?

Nein, das Face ID-Symbol erscheint in keinem der von den iPhones aufgenommenen Screenshots. Die gleichen angrenzenden Bildschirmfarben bedecken die Trefferzone so, dass alles auf dem Bildschirm so aussieht, als gäbe es keine Kerbe oder Markierung darauf und es scheint fehlerfrei zu sein.

5. Wie groß wird der Screenshot auf dem iPhone oder iPad sein?

Die Größe der Screenshots auf dem iPhone hängt davon ab, was Sie aufnehmen möchten, von der Auflösung Ihres Bildes und von vielen anderen Faktoren. Der Screenshot des iPhone 12-Bildschirms voller Apple-Apps mit iOS15 hat zum Beispiel eine Größe von fast 4 MB. Die einfachen Screenshots sind in der Regel in kbps, während die iOS-Screenshots mit den Faktoren variieren.

Fazit:

Es gibt viele Möglichkeiten, Screenshots auf dem iPhone oder iPad aufzunehmen, z.B. mit der Home-Taste, ohne Home-Taste, mit Lautstärke- und Seitentasten, mit Hilfstasten und nicht zuletzt mit der Methode des rückwärtigen Tippens. Sie können auch erfahren, wie Sie Screenshots auf einem Samsung Galaxy S22 und anderen Android-Handys mit Mobiletrans machen können.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Weitere Artikel empfohlen:

mobiletrans

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)
mobiletrans logo
MobileTrans APP

Daten ohne PC zwishcen Handys übertragen