Downloadlink per E-Mail senden

Wie Sie Videos von iPhone zu iPhone senden?

Geschrieben von Bastian Günter | Jun 28,2020

iPhones eignen sich perfekt zum Aufnehmen von Filmclips, doch das Übertragen langer Videos von Ihrem iPhone auf das iPhone eines Freundes oder Familienmitglieds ist leider sehr umständlich. Das Senden von Video, die länger als nur ein paar Minuten sind, führt oft zu der Meldung, dass Sie Ihr Video vor dem Senden zunächst verkleinern oder zuschneiden müssen. Doch keine Sorge, hier stellen wir Ihnen ein paar Lösungswege vor, mit denen Sie alle Ihre Videos in voller Auflösung und unbearbeitet teilen können.

Teil 1: 2 Wege zum Übertragen von Videos von iPhone zu iPhone für kurze Videos

Vielleicht fragen Sie sich, wie Sie Videos von iPhone zu iPhone übertragen können, wenn Ihre Videodateien kurz sind und die Dateigröße gering ist. Es gibt nur einige wenige Lösungen zum problemlosen Übertragen kurzer Videos zwischen iPhones, die wir uns nun anschauen wollen.

Methode 1: Übertragen von Videos von iPhone zu iPhone per Airdrop

AirDrop ist ein schneller und unkomplizierter Weg, um Videos von iPhone zu iPhone oder auf jedes andere iOS- oder MacOS-Gerät in der Nähe zu übertragen. Es gibt hierbei praktisch keine Beschränkung bei der Videogröße und Sie müssen keine zusätzlichen Anwendungen herunterladen.

Es gibt zwei Methoden, AirDrop zu aktivieren. Die Schritte dazu sind wie folgt:

  1. Sorgen Sie dafür, dass sich das zweite iPhone in der Nähe befindet und eingeschaltet ist.
  2. Stellen Sie sicher, dass auf dem Sende- als auch auf dem Empfangsgerät AirDrop aktiviert ist, um Videos senden und empfangen zu können.
  3. a. Wischen Sie nach oben, um das Kontrollzentrum zu öffnen

    kontrollzentrum starten

    b. Berühren Sie die Symbolgruppe per 3D Touch oben links, die WLAN und Bluetooth enthält, oder halten Sie sie lange gedrückt.

    Airdrop drücken

    c. Drücken Sie jetzt auf „Jeder“, um AirDrop zu aktivieren, damit jeder in der näheren Umgebung Videodateien per AirDrop an Sie versenden kann.

    Airdrop von allen empfangen

    Sie können AirDrop auch in den iPhone-„Einstellungen“ aktivieren, indem Sie zu „Allgemein“ und dann zu „AirDrop“ wechseln und „Empfangen“ für alle aktivieren.

  4. Nehmen Sie nun das iPhone zur Hand, von dem aus Sie lange Videos von iPhone zu iPhone senden möchten. Öffnen Sie die „Fotos“-App, gehen Sie auf den „Videos“-Bereich und wählen Sie die zu übertragenden Videos aus. Tippen Sie nun auf den „Teilen“-Knopf in der linken unteren Ecke Ihres iPhones. Wählen Sie abschließend den Namen des Ziel-iPhones und senden Sie Ihre Videos.
  5. iphone airdrop wählen

  6. „Akzeptieren“ Sie auf dem Empfänger-iPhone die Videos.

Methode 2: Übertragen von Videos von iPhone zu iPhone per Vorschläge zum Teilen

Mit der „Fotos“-App auf Apples iPhone können Sie Videos in Nachrichten, E-Mails oder in anderen auf dem Telefon installierten Apps teilen. Die Foto-App wählt die besten Videos und Fotos aus Ihrer Sammlung aus und empfiehlt Menschen, denen Sie Ihre Videos möglicherweise zeigen möchten.

Vorschläge zum Teilen auf dem iPhone schlägt eine Reihe von Fotos und Videos vor, die Sie möglicherweise teilen möchten. Basierend auf Personen in Ihren Videos kann es auch Personen vorschlagen, mit denen Sie die Videos eventuell teilen möchten. Sobald Sie die Videos geteilt haben, werden die Empfänger anschließend gebeten, ihre eigenen Fotos von derselben Veranstaltung mit Ihnen zu teilen. Für die Vorschläge zum Teilen benötigen Sie iCloud-Fotos. Die Schritte zum Teilen Ihrer Videos sind:

  1. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie iCloud-Fotos auf Ihrem iPhone aktivieren.
  2. Öffnen Sie die Fotos-App und gehen Sie auf den „Für Dich“-Tab. Hier finden Sie die Vorschläge zum Teilen.
  3. Durchsuchen Sie die Sammlungen und tippen Sie auf die zu teilende Sammlung. Wählen Sie alle Videos in einer Sammlung aus oder heben Sie die Auswahl der Videos auf, die Sie nicht teilen möchten.
  4. Wählen Sie nun die Personen aus, mit denen Sie die Fotos und Videos teilen möchten. Die Vorschläge zum Teilen basieren auf Fotos, in denen die App Bilder bestimmter Personen in der jeweiligen Sammlung erkennt.
  5. Drücken Sie jetzt den In ‚Nachrichten‘ teilen Knopf. Nun sehen Sie ein Nachrichtenfenster mit dem Namen des Empfängers und der Nachricht, die dieser erhalten wird.
  6. Im Nachrichtenbereich können Sie einen Kommentar hinzufügen. Tippen Sie nun in der Nachrichten-App auf den Senden-Knopf. Nun werden alle Videos mit den entsprechenden iPhone-Benutzern geteilt.

vorschläge zum teilen

Falls die Fotos-App erkennt, dass die Empfänger einige Elemente aus der möglicherweise selben Zeit und von selben Ort in ihrer Bibliothek gespeichert haben, sehen Sie „Ebenfalls teilen“ direkt unter den gesendeten Videos. Wenn Ihre Freunde auf den Vorschlag tippen, zeigt die Fotos-App Elemente an, die möglicherweise aus derselben Zeit und vom selben Ereignis stammen. Nun können Ihre Freunde die Einträge auswählen, die sie ebenfalls teilen möchten. So können Sie Ihre Bibliothek mit Momenten und Perspektiven vervollständigen, die Sie bei einem Ereignis vielleicht verpasst haben.

Methode 3: Videos per E-Mail von iPhone zu iPhone übertragen

Viele E-Mail-Anbieter begrenzen die Größe von Anhängen auf lediglich 25 MB. Wenn Ihre Videodatei also kleiner als 25 MB ist, können Sie sie einfach per E-Mail-Client teilen. Unter den hier erläuterten Methoden ist diese eine der einfachsten und unkompliziertesten Methoden.

Der Weg zum Teilen von Videos von iPhone zu iPhone mithilfe eines E-Mail-Programms ist fast derselbe.

  1. Öffnen Sie ein E-Mail-Programm auf dem sendenden iPhone
  2. e-mail app android

  3. Klicken Sie nun auf „E-Mail verfassen“ oder auf das „Plus“-Symbol in der unteren rechten Ecke der App.
  4. Sie sehen nun den Knopf „Eine Datei anhängen“ oder „Dateien anhängen“ direkt hinter dem „Nachricht senden“-Knopf. Drücken Sie darauf.
  5. dateien anhängen

  6. Nun öffnet sich ein neues Browserfenster, in dem Sie Videos im Speicher Ihres iPhones wählen können. Tippen Sie nun „Öffnen“ oder „Datei auswählen“. Alle ausgewählten Videos werden nun an die E-Mail angehängt.
  7. videos senden

  8. Um Ihre E-Mail fertigzustellen, geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers und die mit dem Videos zu versendende Nachricht ein. Klicken Sie nun auf den „Senden“-Knopf.

Teil 2: Wie Sie lange Videos von iPhone zu iPhone senden

Methode 4: Videos von iPhone zu iPhone per MobileTrans – Handy übertragen teilen

MobileTrans – Handy übertragen ist eine leistungsstarke Werkzeugsammlung mit zahlreichen professionellen Funktionen, die Ihre Frage beantwortet, wie Sie ein langes Video von iPhone zu iPhone zu senden. Die Software ist sowohl mit Mac als auch mit Windows kompatibel und ermöglicht das Übertragen von Daten von Mobiltelefonen mit dem Android-, iPhone- und sogar Windows-Betriebssystem.

MobileTrans – Handy übertragen kann Daten zwischen allen Kombinationen mobiler Geräte übertragen und teilen, z.B. Android zu Android, iPhone zu iPhone, Android zu iPhone und allen anderen Kombinationen. Die Software unterstützt alle Arten von Dateien, von Fotos über Videos bis hin zu Apps, Songs, Nachrichten usw. Das Tool unterstützt über 6000 Geräte und inzwischen vertrauen ihm fast 700.000 aktive Kunden.

Wenn Sie Videos von iPhone zu iPhone übertragen müssen, ermöglicht Ihnen dieses herausragende Tool die effiziente und einfache Übertragung mit nur wenigen Schritten.

  1. Laden Sie MobileTrans – Handy übertragen auf Ihren Computer herunter, z.B. Ihren Windows PC oder Ihren Mac. Sie sehen nun die Optionen im Fenster der Software.
  2. mobiletrans start 01

  3. Verbinden Sie beide iPhones mithilfe eines USB-Kabels mit Ihrem PC. Das Tool erkennt die Geräte nun automatisch.
  4. Wählen aus den angegebenen Optionen den Modus „Telefon-Transfer“, um Ihre Daten zwischen den beiden iPhones zu übertragen.
  5. telefonübertragung android auf ios 01

  6. Nun erscheint ein iPhone auf beiden Seiten des MobileTrans-Fensters, nachdem die Geräte automatisch erkannt wurden. Sie können zwischen den Geräten „Wechseln“ und so sicherstellen, dass das Quell- und das Ziel-iPhone korrekt ausgewählt sind.
  7. Auf diesem Bildschirm können Sie außerdem die Art von Dateien auswählen, die Sie von einem iPhone auf ein anderes iPhone übertragen können. Alle übertragbaren Dateien sind blau markiert und können ausgewählt werden. Wählen Sie die zu übertragenden Videodateien aus.
  8. telefonübertragung android auf ios 02

  9. Tippen Sie nun auf den „Start“-Knopf. Achten Sie dabei darauf, dass beide Geräte aufgeladen sind. Trennen Sie während der Übertragung keines der beiden Geräte vom Netz.
  10. telefonübertragung android auf ios 04

Methode 5: Übertragen langer Video vom iPhone zu iPhone per Google Drive

Vielen Nutzern des Apple iPhones gefällt Googles Android vielleicht nicht, doch unter den vielen kostenlosen Google-Dienste ist Google Drive einfach konkurrenzlos. Die Google-Cloud bietet effiziente Dienste und Apps, die für die Arbeit und andere Anwendungszwecke sehr hilfreich sind. Auf Google Drive können Videos, Audiodateien, Dokumente, Bilder usw. gespeichert werden. Es ist dabei mit jedem iPhone kompatibel.

Google Drive speichert Videos und Fotos auf strukturierte Weise und minimiert dabei den Speicherbedarf. In unserem Fall löst es damit das Problem: wie Sie ein langes Video von iPhone zu iPhone zu senden.

  1. Beginnen Sie mit dem Herunterladen der Google Drive-App auf das iPhone, auf dem Sie Videos teilen möchten.
  2. Öffnen Sie die App und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  3. Drücken Sie auf das bunte „Plus“-Symbol unten rechts in der App.
  4. Videos hochladen

  5. Klicken Sie auf den „Hochladen“-Knopf und dann auf „Fotos und Videos“. Achten Sie dabei darauf, dass Ihr Videoformat mit Google Drive kompatibel ist und hochgeladen werden kann.
  6. Wählen Sie nun alle Videos aus, die Sie aus den iPhone-Alben auf den Remote-Speicher von Google Drive hochladen möchten.
  7. Sie können alle hochgeladenen Videos über den „Finden“-Link einsehen, den Sie direkt nach dem Hochladen der Dateien auf Google Drive sehen. Sie finden die Dateien auch einfach, in dem Sie den Ordner öffnen, den Sie für das Hochladen der Videos ausgewählt haben.
  8. Nun können Sie den Link der Videos entweder als Ordner oder separat als Album für das andere iPhone teilen. Sie können auch die Google Drive-App auf dem zweiten iPhone installieren sich dann mit derselben E-Mail-Adresse anmelden. So können Sie auf alle in Ihrem Remote-Speicher gespeicherten Videos zugreifen.

Google bietet lediglich 15 GB kostenlosen Speicherplatz pro Benutzer auf Drive. Wenn Sie mehr Speicher benötigen, können Sie bis zu 30 TB zusätzlichen Speicher erwerben.

Fazit

Das Teilen von Videos von einem iPhone mit einem anderen iPhone ist möglicherweise schwierig, da sich diese Geräte nicht ohne weiteres verbinden lassen und viele Drittanbieter-Apps nicht effektiv funktionieren. Um das Übertragen einfach und unkompliziert zu gestalten, haben wir Ihnen einige Methoden vorgestellt. Der effizienteste und einfachste Weg ist jedoch MobileTrans – Handy übertragen, das das Übertragen von Videos von einem iPhone auf ein anderes besonders einfach macht. Sie müssen sich also keine Sorgen um das Konfigurieren der Cloud-Dienste oder die Videogrößenbegrenzung in E-Mail-Anwendungen machen.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)