Downloadlink per E-Mail senden

8 Problemumgehungen zum Übertragen von Kontakten von Samsung auf das iPhone

Geschrieben von Bastian Günter | Aug 27,2020

Denken Sie, es ist schwierig, Samsung-Kontakte auf das iPhone zu übertragen?

Früher war das Verschieben von Daten von einer Plattform auf eine andere (wie Android auf iOS) eine mühsame Aufgabe.Glücklicherweise gab es im Laufe der Zeit verschiedene Lösungen, mit denen Sie Ihre Kontakte und zahlreiche andere Datentypen von Samsung auf das iPhone verschieben können. Sie können beispielsweise die Unterstützung einer nativen Apple-App, der integrierten Funktion Ihres Telefons oder eines Tools eines Drittanbieters in Anspruch nehmen. Um Ihnen das Übertragen von Kontakten von Samsung auf das iPhone beizubringen, habe ich diese ausführliche Anleitung erstellt. Es enthält nicht eine, sondern 8 verschiedene Problemumgehungen, um Kontakte von Samsung detailliert auf das iPhone zu übertragen.

Übertragung-Samsung-Kontakte-auf-iPhone-1

Teil 1: Verwenden der beliebten App Move to iOS, um Kontakte zu übertragen

Schauen wir uns zunächst die native App Move to iOS an, die von Apple entwickelt wurde. Es ist eine frei verfügbare Android-App, mit der Sie versuchen können, Kontakte von Samsung auf das iPhone zu kopieren.Abgesehen davon können Sie damit auch Ihre Fotos, Videos, Nachrichten und Google-Kontodaten verschieben. Die Option zum Verschieben von Kontakten von Samsung auf das iPhone wird nur beim Einrichten eines neuen Geräts angeboten. Wenn Sie Ihr iPhone bereits verwenden, müssen Sie es entweder zurücksetzen oder eine andere Technik ausprobieren.

Schritt 1: Schalten Sie zunächst Ihr iPhone ein und führen Sie die Ersteinrichtung durch (setzen Sie es zurück, wenn Sie es bereits verwenden). Wählen Sie beim Einrichten eines neuen Telefons, ob Daten von einem Android-Gerät verschoben werden sollen.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-2

Schritt 2: Schalten Sie jetzt Ihr Samsung-Telefon ein und gehen Sie zum Play Store, um die App "Auf iOS verschieben" darauf zu installieren. Gewähren Sie der App die erforderlichen Berechtigungen und aktivieren Sie die WiFi-Funktion auf Ihrem Gerät.Tippen Sie auf beiden Geräten auf die Schaltfläche „Weiter“, um eine drahtlose Verbindung herzustellen.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-3

Schritt 3: Ihr iPhone zeigt auf seinem Bildschirm einen eindeutigen Code an, den Sie auf Ihrem Android-Gerät abgleichen müssen. Auf diese Weise können Sie eine erfolgreiche drahtlose Verbindung zwischen beiden Geräten herstellen.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-4

Schritt 4: Warten Sie eine Weile, bis beide Geräte verbunden sind. Sobald dies erledigt ist, können Sie einfach "Kontakte" als Datentyp auswählen, den Sie übertragen möchten, und warten, bis Samsung-Kontakte auf das iPhone verschoben werden.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-5

Die Technik ist zwar ziemlich einfach - sie hat jedoch einen großen Nachteil. Diese Option erhalten Sie nur, wenn Sie ein neues iPhone einrichten.Wenn Sie Ihr Gerät bereits verwenden, müssen Sie es zurücksetzen, wodurch die gespeicherten Daten gelöscht werden. Daher wird häufig empfohlen, eine geeignetere Methode zum Übertragen von Kontakten von Samsung auf das iPhone zu versuchen.

Teil 2: Verwenden Sie Ihr Google-Konto, um Kontakte zwischen Samsung und iPhone zu synchronisieren

Während iOS-Geräte standardmäßig mit einem iCloud-Konto verknüpft sind, können wir unser Gerät auch mit Konten von Drittanbietern wie Google, Hotmail oder Yahoo verbinden. Daher können Sie einfach dasselbe Google-Konto verknüpfen, in dem Ihre Kontakte bereits auf Ihrem iPhone gespeichert sind.Auf diese Weise können Sie lernen, wie Sie Kontakte von Samsung mit dem iPhone ohne unerwünschte Probleme synchronisieren können.

Schritt 1: Entsperren Sie Ihr Samsung und gehen Sie zu Kontoeinstellungen> Google. Von hier aus können Sie die Synchronisierungsoption für Kontakte aktivieren. Alternativ können Sie die Google Kontakte-App auch zum Synchronisieren Ihrer Kontakte verwenden.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-6

Schritt 2: Sobald Ihre Kontakte mit Ihrem Google-Konto synchronisiert sind, entsperren Sie Ihr iPhone und gehen Sie zu Einstellungen> E-Mail, Kontakte und Kalender> Konto hinzufügen.> > In einigen iOS-Versionen wird es unter Einstellungen> Konten und Kennwörter> Konto hinzufügen aufgeführt.

Schritt 3: Von hier aus können Sie ein neues Google-Konto eingeben. Um fortzufahren, können Sie sich einfach bei demselben Google-Konto anmelden, in dem Ihre Kontakte gespeichert sind.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-7

Schritt 4: Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren und Ihrem iPhone Zugriff gewähren, um Ihre Google-Kontakte und -Daten zu extrahieren.

Schritt 5: Das war's!Sobald das Google-Konto hinzugefügt wurde, gehen Sie einfach zu seinen Einstellungen und aktivieren Sie die Synchronisierungsoption für Kontakte. Warten Sie eine Weile, da Google-Kontakte automatisch auf Ihrem iPhone angezeigt werden.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-8

Teil 3: Ein-Klick-Lösung zum Übertragen aller Kontakte von Samsung zu iPhone mit MobileTrans

Dies ist ein spezielles Telefon-zu-Telefon-Übertragungstool, das ich verwende und auch anderen empfehle.Mit der Anwendung können Sie Kontakte mit einem einzigen Klick direkt von Samsung auf das iPhone verschieben.Es kann auch Ihre Fotos, Videos, Musik, Notizen, Nachrichten, Anrufprotokolle und vieles mehr verschieben. Bei einer plattformübergreifenden Datenübertragung treten keine Kompatibilitätsprobleme auf. Außerdem muss Ihr iPhone nicht mit MobileTrans zurückgesetzt werden, da alle auf Ihrem iPhone vorhandenen Daten erhalten bleiben. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu erfahren, wie Sie Kontakte sofort von Samsung auf das iPhone übertragen können:

Samsung Transfer


  • MobileTrans ist extrem einfach zu bedienen und verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, die keinen technischen Hintergrund benötigt.
  • Es unterstützt die direkte Übertragung von Daten für Fotos, Videos, Musik, Kontakte, Anrufverlauf, Lesezeichen, Nachrichten, Notizen und vieles mehr von Telefon zu Telefon.
  • Benutzer können zunächst den Datentyp auswählen, den sie verschieben möchten, bevor sie mit dem Vorgang beginnen. Bei der Verwendung gibt es keine Kompatibilitätsprobleme.
  • Es ist mit über 6000 verschiedenen Telefonmodellen kompatibel und unterstützt sogar die plattformübergreifende Übertragung von Daten wie iOS auf Android (und umgekehrt).
  • Die Qualität der Daten bleibt zu 100% erhalten und wird nirgendwo dazwischen gespeichert.
Verfügbar auf:

Schritt 1: Installieren Sie MobileTrans auf Ihrem Computer (Mac oder Windows) und verbinden Sie beide Geräte damit. Wählen Sie auf der Begrüßungsseite einfach die Option für die Datenübertragung von Telefon zu Telefon aus.

mt-home

Schritt 2: Sie werden feststellen, dass die Anwendung das verbundene Samsung und das iOS-Gerät automatisch erkennt. Ihr Samsung sollte als Quellgerät aufgeführt sein, da es der Absender (und das iPhone als Empfänger) ist. Es gibt einen Flip-Button, auf den Sie klicken können, um dies zu korrigieren (falls erforderlich).

mt-iphone-zu-samsung-01

Schritt 3: Wählen Sie einfach "Kontakte" aus der Liste der unterstützten Datentypen und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start". Sie können auch andere Inhalte von hier übertragen.

Schritt 4: In kürzester Zeit verschiebt MobileTrans Kontakte von Samsung auf das iPhone und informiert Sie nach Abschluss des Vorgangs. Anschließend können Sie die Geräte sicher entfernen und frei auf Ihre Kontakte auf dem iPhone zugreifen.

mt-iphone-zu-samsung-02

Teil 4: Verwenden Sie Ihre SIM-Karte, um Kontakte zu sichern und auf das iPhone zu importieren

Wenn auf Ihrem Samsung nicht viele Kontakte gespeichert sind, können Sie auch die SIM-Karte verwenden. In diesem Fall werden wir zuerst Samsung-Kontakte auf eine SIM-Karte exportieren und später die SIM-Karte auf das neue iPhone übertragen.Diese Methode zum Verschieben von Samsung-Kontakten auf das iPhone funktioniert natürlich nur, wenn Sie die SIM-Karte Ihres iPhones ändern dürfen. Da auf SIM-Karten nicht viele Daten gespeichert werden können, gehen die zusätzlichen Informationen zu Ihren Kontakten (wie Fotos, gespeicherte Klingeltöne usw.) verloren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu erfahren, wie Sie Kontakte von Samsung über die SIM-Karte auf das iPhone übertragen können:

Schritt 1: Gehen Sie zur Kontakt-App auf Ihrem Samsung und tippen Sie auf das Hamburger-Symbol, um dessen Einstellungen / weitere Optionen aufzurufen.

Schritt 2: Gehen Sie von hier aus zur Option Kontakte importieren / exportieren und exportieren Sie Ihre Kontakte auf die SIM-Karte.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-9

Schritt 3: Warten Sie eine Weile, bis Ihre Kontakte vollständig auf die SIM-Karte verschoben wurden. Verwenden Sie später ein SIM-Auswerfer-Tool, um Ihre SIM-Karte aus Ihrem Samsung herauszunehmen und stattdessen in Ihr iPhone einzulegen.

Schritt 4: Sobald die SIM-Karte auf Ihrem iPhone erkannt wurde, gehen Sie zu Einstellungen> Kontakte und scrollen Sie ein wenig, um die Funktion „SIM-Kontakte importieren“ zu finden. Tippen Sie darauf, bestätigen Sie Ihre Auswahl und warten Sie eine Weile, bis Ihre SIM-Kontakte erfolgreich auf Ihr iPhone verschoben wurden.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-10

Teil 5: Verwenden Sie E-Mail, um Kontakte von Samsung auf das iPhone zu verschieben

Wenn Sie nicht genügend Optionen haben, können Sie auch Kontakte von Ihrem Samsung per E-Mail an das iPhone senden. Dabei exportieren wir zunächst unsere Samsung-Kontakte in Form einer vCard (VCF-Datei).Später kann auf Ihrem iPhone auf dieselbe Datei zugegriffen werden, um Kontakte zu importieren. Obwohl der Vorgang einfach ist, treten bei Benutzern häufig unerwünschte Kompatibilitätsprobleme auf. Außerdem würde es viel Zeit in Anspruch nehmen, auf diese Weise Kontakte von Samsung auf das iPhone zu übertragen. Wenn Sie bereit sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu erfahren, wie Sie Kontakte von Samsung auf das iPhone verschieben.

Schritt 1: Entsperren Sie zunächst Ihr Samsung-Telefon und rufen Sie die Einstellungen der Kontakt-App oder weitere Optionen auf.

Schritt 2: Besuchen Sie die Option Kontakte importieren / exportieren und exportieren Sie Ihre Kontakte von hier aus in eine VCF-Datei.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-11

Schritt 3: Sobald die VCF-Datei gespeichert ist, öffnen Sie Google Mail (oder einen anderen E-Mail-Client) auf Ihrem Samsung und erstellen Sie eine neue E-Mail. Tippen Sie auf die Schaltfläche für Anhänge und durchsuchen Sie den Speicherort der vCard, um sie an Ihre E-Mail anzuhängen.

Schritt 4: Senden Sie die E-Mail an sich selbst und greifen Sie einfach auf Ihrem iPhone darauf zu. Später können Sie einfach die VCF-Datei auf Ihr iPhone herunterladen und Kontakte manuell von der vCard auf Ihr Gerät importieren.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-12

Teil 6: Verschieben von Kontakten durch Synchronisieren mit Windows-Kontakten aus iTunes

Zuvor gab es in iTunes die Option, Google-Kontakte direkt zu synchronisieren. Obwohl diese Option jetzt entfernt wurde, können Benutzer ihre Windows-Kontakte mit iTunes weiterhin mit dem iPhone synchronisieren.Wenn Sie Kontakte von Samsung auf das iPhone kopieren möchten, synchronisieren Sie sie daher zuerst mit Ihrem Windows-Konto (oder Outlook). Anschließend können Sie mit iTunes Ihre Windows-Kontakte mit dem iPhone synchronisieren. Unnötig zu erwähnen, dass die Technik ziemlich verwirrend ist und viel Zeit in Anspruch nehmen wird. Wenn Sie möchten, können Sie diese Schritte ausführen, um Samsung-Kontakte über iTunes auf das iPhone zu übertragen.

Schritt 1: Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass alle Ihre Samsung-Kontakte bereits mit Ihrem Google-Konto synchronisiert sind. Schalten Sie anschließend Ihren Windows-PC ein und rufen Sie die Kontakte-App über das Startmenü auf.

Schritt 2: Von hier aus können Sie auf die Option "+" oder "Konto hinzufügen" klicken, wenn Ihr Google-Konto noch nicht zu Ihren Windows-Kontakten hinzugefügt wurde.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-13

Schritt 3: Daraufhin wird eine Liste der verfügbaren Konten angezeigt, die Sie unter Windows hinzufügen können. Wählen Sie einfach Google-Konten aus der Liste aus, um fortzufahren.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-14

Schritt 4: Jetzt müssen Sie sich bei demselben Google-Konto anmelden, in dem Ihre Samsung-Kontakte vorhanden sind. Geben Sie dazu einfach Ihre Google Mail-ID und Ihr Kennwort in die Popup-Oberfläche ein.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-15

Schritt 5: Gewähren Sie anschließend Windows-Kontakten die Berechtigung, auf Ihre Google-Kontakte zuzugreifen und das Setup abzuschließen. Dadurch werden Ihre Google-Kontakte erfolgreich in Ihre Windows-Kontakte importiert.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-16

Schritt 6: Starten Sie anschließend iTunes auf Ihrem System und verbinden Sie Ihr iPhone damit. Sobald es erkannt wird, gehen Sie in der Seitenleiste zur Registerkarte "Info" und aktivieren Sie die Option zum Synchronisieren von Kontakten.

Schritt 7: Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option zum Synchronisieren Ihrer Windows-Kontakte und wählen Sie "Alle Kontakte" aus der Liste aus. Klicken Sie am Ende einfach auf die Schaltfläche "Synchronisieren" und warten Sie, bis Ihre Samsung-Kontakte auf das iPhone übertragen wurden.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-17

Teil 7: Übertragen von Kontakten von Samsung auf das iPhone mit CardDAV

CardDAV ist die Erweiterung eines Protokolls (WebDAV), das sowohl von Google als auch von Apple implementiert wird, um ihre Kontakte zu speichern und zu verwalten. Dabei wird eine vCard verwendet, um alle Informationen zu den Kontakten zu importieren / exportieren.Wenn Sie Ihrem iPhone kein Google-Konto hinzufügen möchten, können Sie stattdessen einfach ein CardDAV-Konto hinzufügen. Während ein CalDAV-Konto Ihren Kalender synchronisiert, werden Kontakte über ein CardDAV-Konto verknüpft. Befolgen Sie diese grundlegende Übung, um Kontakte über CardDAV von Samsung auf das iPhone zu übertragen.

Schritt 1: Entsperren Sie Ihr iPhone, gehen Sie zu Einstellungen> Konten und Kennwörter und fügen Sie ein neues Konto hinzu.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-18

Schritt 2: Eine Liste aller gängigen Konten von Drittanbietern wird aufgelistet. Anstatt sie auszuwählen, tippen Sie auf die Option "Andere" und fügen Sie unter "Kontakte" ein CardDAV-Konto hinzu.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-19

Schritt 3: Geben Sie jetzt einfach die Kontodetails für CardDAV wie Server, Benutzername und Passwort ein, um das Konto hinzuzufügen. Sie können die Details in Ihrem Samsung-Konto überprüfen.

Schritt 4: Stellen Sie nach dem Hinzufügen des CardDAV-Kontos sicher, dass Ihr Telefon mit einer stabilen Internetverbindung verbunden ist, um auf die gespeicherten Kontakte zuzugreifen.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-20

Diese Methode funktioniert nur, wenn Ihre Samsung-Kontakte zuvor mit Ihrem CardDAV-Konto synchronisiert wurden. Sie können zu Ihrem Samsung-Telefon gehen und dies im Voraus überprüfen.

Teil 8: Verwenden Sie die App Copy My Data, um Kontakte von Samsung auf das iPhone zu übertragen

Wenn Sie mit der Verwendung einer Drittanbieter-App vertraut sind, können Sie auch die Unterstützung von "Meine Daten kopieren" in Anspruch nehmen. Es wurde von Media Mushroom entwickelt und bietet eine intelligente und benutzerfreundliche Lösung zum Kopieren Ihrer Kontakte von Samsung auf das iPhone.Neben Kontakten können Sie auch Ihren Kalender, Ihre Fotos und Videos verschieben. Die App verwendet WiFi, um Ihre Kontakte von Samsung auf das iPhone zu übertragen. Daher sollte die WiFi-Funktion auf beiden Geräten im Voraus aktiviert werden.

Schritt 1: Entsperren Sie zunächst Ihr Samsung-Handy und laden Sie hier die App "Meine Daten kopieren" aus dem Play Store herunter. Gehen Sie ebenfalls zur App Store-Seite (hier) von "Meine Daten kopieren" auf Ihr iPhone und laden Sie sie herunter.

Schritt 2: Schalten Sie nun auf beiden Geräten WLAN ein und starten Sie die Anwendung "Meine Daten kopieren". Gewähren Sie ihm die erforderlichen Berechtigungen und tippen Sie auf die Schaltfläche "Weiter", um den Vorgang zu starten.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-21

Schritt 3: Verbinden Sie beide Geräte, indem Sie einen einmalig generierten Code in der App überprüfen und die Daten auswählen, die Sie übertragen möchten (in diesem Fall Kontakte).

Schritt 4: Warten Sie eine Weile, da Ihre Kontakte von Ihrem Samsung auf das iPhone verschoben werden.Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, werden Sie benachrichtigt, damit Sie die Geräte trennen können.

samsung-kontakte-auf-iphone-übertragen-22

Los geht's! Wenn Sie nun 8 verschiedene Möglichkeiten kennen, um Kontakte von Samsung auf das iPhone zu übertragen, können Sie Ihr Smartphone ganz einfach wechseln.Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, habe ich Möglichkeiten aufgelistet, Samsung-Kontakte mit oder ohne Computer auf das iPhone zu verschieben. Von allen verfügbaren Optionen würde ich MobileTrans empfehlen, da es eine Ein-Klick-Lösung für die Übertragung von Geräten zu Geräten bietet. Neben Kontakten können Sie damit auch Ihre Fotos, Videos, Musik, Anrufprotokolle, Nachrichten und fast jeden anderen Datentyp mit einem einzigen Klick verschieben. Probieren Sie es aus und Sie verlieren niemals Ihre Daten, wenn Sie von einem Smartphone auf ein anderes wechseln.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)