Downloadlink per E-Mail senden

So übertragen Sie Daten von Sony zu Samsung: 4 effektive Möglichkeiten

Geschrieben von Bastian Günter | Sep 14,2021

Möchten Sie Ihre Daten von Sony auf Samsung übertragen? Lesen Sie bitte den Artikel, und dann können Sie die Daten selektiv von Sony auf Samsung mit zwei Wegen übertragen!

MobileTrans - Bestes Handy-zu-Handy-Übertragungstool

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Lösung 1: Hocheffektive Lösung: MobileTrans - Daten mit nur 1-Klick übertragen

Eine der effektivsten Lösungen für die Übertragung von Daten von Sony zu Samsung ist die Verwendung von MobileTrans. Es ist sehr intuitiv und verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, mit der alle Arten von Daten wie Fotos, Videos, Musik, Kontakte, Anrufprotokolle, Nachrichten und vieles mehr von Sony auf Samsung übertragen werden können.

Die Anwendung ist mit allen führenden Android-Geräten kompatibel und unterstützt sogar Datenübertragung vom iPhone auf Android auch. Dabei treten keine Kompatibilitätsprobleme auf, und die Qualität Ihrer Daten bleibt erhalten. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu erfahren, wie Sie Daten von Sony zu Samsung übertragen:

MobileTrans - Handy Übertragen

Samsung Daten mit nur 1-Klick übertragen!

  • Übertrage einfach jede Art von Daten von Android zu Android, einschließlich Apps, Musik, Videos, Photos, Kontakten, Nachrichten, Appdaten, Anrufprotokollen etc.
  • Funktioniert auf direktem Wege und überträgt Daten zwischen zwei Geräten mit gleichen oder unterschiedlichen Betriebssystemen in Echtzeit.
  • Funktioniert einwandfrei mit Apple, Samsung, HTC, LG, Sony, Google, HUAWEI, Motorola, ZTE, Nokia und weiteren Smartphones und Tablets.
  • Vollständig kompatibel mit der aktuellsten iOS-Version New icon-samsung daten übertragen und Android 10.0.
  • Vollständig kompatibel mit Windows 11 und Mac 11.0.
4,086,263 Leute haben es heruntergeladen

Schritt 1. Installieren Sie MobileTrans auf Ihrem Mac oder Windows-PC, indem Sie die Website besuchen und es starten, wann immer Sie Ihre Daten übertragen möchten. Schließen Sie Ihre Sony- und Samsung-Geräte an und wechseln Sie vom Hauptfenster aus zur Option „Handy ünertragen (Phone Transfer)“.

samsung daten übertragen

Schritt 2. Schließen Sie beide Geräte mit funktionierenden USB-Kabeln an das System an und lassen Sie sie von MobileTrans erkennen. Die Benutzeroberfläche markiert sie entweder als Quelle (Sony) oder als Ziel (Samsung).

samsung daten übertragen

Schritt 3. Wenn ihre Platzierung falsch ist, klicken Sie auf die Schaltfläche „Spiegeln“, um die Positionen des Geräts zu ändern. Wählen Sie nun einfach den Datentyp aus, den Sie übertragen möchten, und starten Sie den Vorgang, indem Sie auf „Start“ klicken.

Schritt 4. Sie müssen lediglich einige Minuten warten, da MobileTrans die ausgewählten Datentypen von Sony an Samsung überträgt.

samsung daten übertragen

Vorteile:

  • Extrem einfach und zeitsparend
  • Keine Kompatibilitätsprobleme
  • Direkte Handy-zu-Handy-Übertragung
  • Kein Rooten nötig

Nachteile:

  • Keine Unterstützung für drahtlose Übertragung

Lösung 2: Zeitaufwändige Lösung: Verwenden Sie Bluetooth zum Übertragen von Daten

Wenn Sie genügend Zeit haben und keine Drittanbieteranwendung verwenden möchten, können Sie Ihre Dateien einfach über Bluetooth übertragen. Mit dieser Funktion können Sie jedoch hauptsächlich Mediendateien und Dokumente von einem Telefon auf ein anderes übertragen. Die Methode funktioniert nicht, wenn Sie Nachrichten, Apps, Anrufprotokolle, Notizen, Lesezeichen usw. verschieben möchten. Um von Sony zu Samsung zu wechseln, müssen Sie sicherstellen, dass sich beide Geräte in der Nähe befinden. Befolgen Sie diese grundlegenden Schritte, um Daten drahtlos von Sony zu Samsung zu übertragen.

Schritt 1. Stellen Sie zunächst beide Geräte in der Nähe auf und gehen Sie zu ihren Einstellungen, um die Bluetooth-Funktion zu aktivieren.

samsung daten übertragen

Schritt 2. Daraufhin wird eine Liste aller Geräte in der Nähe angezeigt, die angeschlossen werden können. Wählen Sie auf Ihrem Sony das Samsung-Telefon in der Nähe aus und überprüfen Sie die Verbindung, indem Sie einen eindeutigen Code eingeben. Dadurch werden sowohl Sony- als auch Samsung-Telefone drahtlos gekoppelt.

samsung daten übertragen

Schritt 3. Das ist alles! Jetzt können Sie zum Datei-Explorer, zur Galerie oder zu einer anderen App gehen, um Ihre Daten zu übertragen. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie verschieben möchten, und tippen Sie auf das Freigabesymbol, um verschiedene Optionen zu erhalten. Tippen Sie hier auf das Bluetooth-Symbol und empfangen Sie die eingehenden Daten auf Ihrem Samsung.

samsung daten übertragen

Vorteile:

  • Drahtlose Datenübertragung
  • Kostenlos

Nachteile:

  • Nimmt eine Menge Zeit in Anspruch
  • Funktioniert nur mit begrenzten Datentypen

Lösung 3: Beliebte Lösung: Verwenden Sie Samsung Smart Switch, um Daten von Sony zu Samsung zu übertragen

Smart Switch ist eine beliebte Anwendung, mit der wir Daten von einem alten iOS- oder Android-Telefon auf ein neues Samsung übertragen können. Obwohl es zahlreiche gibt Samsung WiFi-Übertragungstools , Smart Switch gilt als einer der besten. Dies liegt daran, dass es von Samsung entwickelt wurde und jedes führende Galaxy-Handy unterstützt. Außerdem können Sie damit drahtlos eine Verbindung zu fast allen wichtigen Android- / iOS-Geräten herstellen. Mit ihm können Sie Ihre Medien, Dokumente, Kontakte, Nachrichten und einige andere Datentypen verschieben. So können Sie mit Smart Switch Daten von Sony zu Samsung übertragen:

Schritt 1. Installieren Sie die Samsung Smart Switch-Anwendung auf beiden Geräten und wählen Sie aus, wie Sie sie verbinden möchten. Für eine Kabelverbindung sollten beide Geräte über ein USB-Kabel und einen Adapter angeschlossen werden. Wenn Sie die Option für die drahtlose Übertragung auswählen, stellen Sie sicher, dass die WLAN-Funktion auf beiden Telefonen aktiviert ist.

samsung daten übertragen

Schritt 2. Markieren Sie jetzt Ihr Sony-Telefon als Android-Gerät und wählen Sie es als sendendes Gerät aus. Wählen Sie in ähnlicher Weise Ihr Samsung als empfangendes Telefon.

samsung daten übertragen

Schritt 3. Auf Ihrem Sony-Telefon wird ein eindeutiger 4-stelliger Code angezeigt. Geben Sie dies einfach auf Ihrem Samsung ein und tippen Sie auf die Schaltfläche „Verbinden“, um beide Geräte drahtlos zu verbinden.

samsung daten übertragen

Schritt 4. Nachdem beide Geräte verbunden sind, werden Sie benachrichtigt, damit Sie den Datentyp auswählen können, den Sie übertragen möchten. Tippen Sie auf die Schaltfläche Senden, nachdem Sie die entsprechende Auswahl getroffen und Daten auf Ihrem Samsung empfangen haben.

samsung daten übertragen

Vorteile:

  • Drahtlose Datenübertragung
  • Kostenlose Lösung von Samsung

Nachteile:

  • Kompliziert zu implementieren
  • Kompatibilitätsprobleme mit bestimmten Datentypen
  • Funktioniert nur, wenn das Empfangsgerät ein Samsung ist

Lösung 4: Verwenden Sie eine vCard-Datei, um Kontakte an New Samsung zu übertragen

Diese Methode funktioniert nur, wenn Sie Kontakte von Sony zu Samsung übertragen möchten. Möglicherweise wissen Sie bereits, dass Android-Geräte Kontakte in Form einer VCF-Datei (vCard) importieren / exportieren können. Daher können Sie zuerst Kontakte von Ihrer Sony auf eine vCard exportieren und später dieselbe VCF-Datei verwenden, um Kontakte auf Ihr Samsung zu importieren. Klingt verwirrend? Nun, es ist überhaupt nicht so kompliziert. Befolgen Sie einfach diese grundlegenden Schritte, um Kontakte von Sony zu Samsung zu übertragen.

Schritt 1. Entsperren Sie Ihr Sony-Telefon und rufen Sie die Kontakte-App auf. Besuchen Sie jetzt die Optionen, indem Sie oben auf das Dreipunktsymbol tippen.

Schritt 2. Gehen Sie zu den Import / Export-Einstellungen und exportieren Sie Ihre Kontakte über eine VCF-Datei auf Ihr Telefon.

samsung daten übertragen

Schritt 3. Sobald die vCard gespeichert ist, können Sie sie problemlos auf Ihr Samsung-Telefon übertragen. Sie können es beispielsweise einfach per E-Mail an sich selbst senden, eine SD-Karte verwenden oder manuell in den Speicher von Samsung übertragen.

samsung daten übertragen

Schritt 4. Nachdem Sie die VCF-Datei im internen Speicher Ihres Samsung-Geräts gespeichert haben, gehen Sie einfach zu den Kontakten und wählen Sie den Import von Kontakten aus einer vCard-Datei. Wählen Sie die zuletzt übertragene Datei aus und rufen Sie Ihre Kontakte auf das Samsung-Telefon ab.

samsung daten übertragen

Vorteile:

  • Kostenlos
  • Es wird keine Drittanbieter-App verwendet

Nachteile:

  • Dauert sehr lange
  • Kann nur Kontakte übertragen (kein anderer Datentyp ist enthalten)

Der Ball ist jetzt in deinem Spielfeld! Nachdem Sie so viele Möglichkeiten kennengelernt haben, Daten von Sony zu Samsung zu übertragen, können Sie Ihr Smartphone ganz einfach wechseln. Wie Sie sehen können, haben wir in diesem Beitrag Lösungen aufgelistet, mit denen Daten drahtlos oder über eine Kabelverbindung übertragen werden können. Von all diesen Lösungen bietet MobileTrans die beste Möglichkeit, alle Arten von Daten sofort von Sony auf Samsung zu übertragen. Es unterstützt jeden führenden Datentyp und eine direkte Übertragung von Telefon zu Telefon, die nur wenige Minuten dauern würde. Wenn Sie möchten, können Sie auch die kostenlose Version ausprobieren und die Anwendung selbst beurteilen.

MobileTrans - Bestes Handy-zu-Handy-Übertragungstool

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)