Downloadlink per E-Mail senden

So übertragen Sie Kontakte von Samsung zu Samsung

Geschrieben von Bastian Günter | Aug 27,2020

Haben Sie kürzlich ein neues Samsung-Handy und suchen nach Möglichkeiten, Ihre Kontakte zu übertragen?

Wenn Sie mit „Ja“ antworten, sind Sie bei uns genau richtig!Immer wenn wir ein neues Smartphone bekommen, denken wir zuerst daran, Kontakte von unserem alten auf ein neues Gerät zu übertragen. Wenn Sie beispielsweise bereits ein Samsung-Gerät verwendet haben, können Sie problemlos Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen. Sie können dies über Bluetooth, Smart Switch, E-Mail oder mit einem anderen Tool eines Drittanbieters tun. In diesem Handbuch werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Kontakte auf fünf einfachste Arten von Samsung zu Samsung übertragen können.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-1

Teil 1: Übertragen von Kontakten von Samsung zu Samsung über Bluetooth oder WLAN

Dies ist eine der universellen Möglichkeiten, alle Arten von Daten von einem Smart-Gerät auf ein anderes zu übertragen. Fast alle Geräte unterstützen die Bluetooth-Übertragung, und die neuesten Geräte verfügen sogar über die direkte WLAN-Option. Mit einer dieser Methoden können Sie also Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen.Stellen Sie einfach sicher, dass beide Geräte vorher nahe beieinander platziert sind.

Da Kontakte nicht viel Speicherplatz ansammeln, dauert es nicht lange, Ihre Kontakte drahtlos über Bluetooth oder WiFi direkt zu übertragen. Befolgen Sie diese grundlegende Übung, um zu erfahren, wie Sie Kontakte über Bluetooth oder WLAN von Samsung zu Samsung übertragen.

Schritt 1: Gehen Sie zunächst zu den Einstellungen beider Geräte und aktivieren Sie die Option Bluetooth (oder WiFi> WiFi Direct).> Jetzt müssen Sie beide Geräte koppeln, um eine sichere drahtlose Verbindung zwischen ihnen herzustellen.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-2

Schritt 2: Sobald beide Geräte verbunden sind, rufen Sie einfach die Kontakte-App auf dem Quelltelefon auf. Von hier aus können Sie alle oder bestimmte Kontakte auswählen, die Sie übertragen möchten.

Schritt 3: Gehen Sie später zu den Freigabeoptionen und wählen Sie, ob Sie Kontakte direkt über Bluetooth oder WiFi senden möchten.Wählen Sie hier das angeschlossene Gerät aus und akzeptieren Sie die eingehenden Daten auf Ihrem Samsung-Zieltelefon.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-3

Teil 2: Probieren Sie Samsung Smart Switch aus, um Kontakte zwischen Samsung-Telefonen zu übertragen

Wenn Sie die von Samsung entwickelte offizielle App verwenden möchten, probieren Sie Smart Switch aus. Damit können Sie beide Samsung-Geräte drahtlos oder über ein USB-Kabel verbinden.Später können Sie die Art der Daten auswählen, die Sie übertragen möchten, z. B. Fotos, Kontakte, Nachrichten, Videos usw. Neben Samsung können Sie auch Daten von einem anderen iOS- oder Android-Gerät auf ein neues Samsung-Telefon übertragen. Hier erfahren Sie, wie Sie mithilfe der Smart Switch-App Kontakte von Samsung zu Samsung übertragen.

Schritt 1: Laden Sie die Smart Switch-App auf Ihr Gerät herunter und starten Sie sie, wann immer Sie Daten übertragen möchten. Zunächst müssen Sie auswählen, wie Sie Dateien verschieben möchten - drahtlos oder über eine USB-Verbindung. Schließen Sie anschließend beide Geräte mit einem USB-Kabel oder drahtlos an.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-4

Schritt 2: Um fortzufahren, müssen Sie die Plattform des Quelltelefons auswählen. In diesem Fall handelt es sich beispielsweise um ein Android / Samsung-Telefon.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-5

Schritt 3: Sie können auch auswählen, ob Sie Daten aus dem internen Speicher des Geräts übertragen möchten. Starten Sie Smart Switch auch auf dem Quellgerät und tippen Sie auf die Schaltfläche „Verbinden“.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-6

Schritt 4: Um eine sichere Verbindung herzustellen, wird auf Ihrem Telefon ein eindeutiger Code angezeigt. Geben Sie dies einfach auf dem anderen Gerät ein, um eine Verbindung zu sichern.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-7

Schritt 5: Das war's! Sobald beide Samsung-Telefone verbunden sind, können Sie einfach Kontakte oder einen anderen Datentyp auswählen, den Sie übertragen möchten.Akzeptieren Sie den eingehenden Inhalt vom Quelltelefon und schließen Sie den Vorgang ab.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-8

Teil 3: E-Mail-Kontakte von einem Samsung-Telefon zum anderen

Obwohl dies keine empfohlene Methode ist, können Sie sie implementieren, wenn Sie nur eine Handvoll Kontakte zum Übertragen haben.Wie Sie wissen, können wir unsere Kontakte problemlos auf / von Android-Geräten importieren und exportieren.Auf diese Weise können wir eine vCard (VCF-Datei) unserer Kontakte auf einem Samsung-Telefon speichern. Sie können die vCard-Datei einfach auf Ihr Samsung-Telefon verschieben oder per E-Mail an sich selbst senden, um Kontakte von Samsung zu Samsung zu übertragen. Obwohl dies ein zeitaufwändigerer Vorgang ist, können Sie Ihre Kontakte kostenlos verschieben. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu erfahren, wie Sie Kontakte zwischen Samsung-Telefonen übertragen:

Schritt 1: Gehen Sie zunächst zum Samsung-Quelltelefon und besuchen Sie dessen Kontakte> Einstellungen. Von hier aus können Sie die Import / Export-Optionen aufrufen und Ihre Kontakte exportieren.

Samsung-zu-Samsung-Kontakte-Transfer-9

Schritt 2: Dadurch werden alle Samsung-Kontakte in Form einer vCard (VCF-Datei) exportiert. Öffnen Sie jetzt Google Mail oder eine andere E-Mail-App auf Ihrem Telefon und erstellen Sie eine neue E-Mail. Bringen Sie die vCard an und senden Sie sie an sich selbst.

Schritt 3: Später können Sie auf die E-Mail des Samsung-Zieltelefons zugreifen und die angehängte vCard auf den internen Speicher des Geräts herunterladen.

Samsung-zu-Samsung-Kontakte-Transfer-10

Schritt 4: Sobald die VCF-Datei heruntergeladen wurde, öffnen Sie sie und importieren Sie Kontakte von der vCard auf Ihr Gerät. Sie können auch unter Kontakte> Einstellungen Kontakte aus der übertragenen VCF-Datei importieren.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-11

Teil 4: Verwenden Sie Google Backup, um Kontakte zu übertragen

Eines der besten Dinge an Android-Geräten (einschließlich Samsung-Handys) ist, dass sie standardmäßig mit einem Google-Konto verbunden sind. Daher können Sie mithilfe Ihres Google-Kontos Ihre Kontakte auf verschiedenen Geräten synchronisieren.Um Kontakte von Samsung zu Samsung zu übertragen, rufen Sie einfach die Google-Kontoeinstellungen Ihres vorhandenen Geräts auf und aktivieren Sie die Option zum Synchronisieren von Kontakten.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-12

Das ist es! Später können Sie zum Samsung-Zieltelefon gehen und die Synchronisierungsoption auch für Kontakte aktivieren.Stellen Sie nur sicher, dass beide Geräte mit demselben Google-Konto verknüpft sind.

Profi-Tipp: Verwenden Sie die Google Contacts App

Neben der Synchronisierung von Kontakten in einem Google-Konto können Sie die Google-Kontakte-App auch auf Ihren Samsung-Handys verwenden. Laden Sie einfach die Google Kontakte-App auf beide Geräte herunter und stellen Sie sicher, dass Ihre Kontakte von Ihrem Quelltelefon in Google Kontakte importiert werden. Da die App Ihre Daten automatisch synchronisiert, können Sie nahtlos auf Ihre Kontakte auf beiden Geräten zugreifen.

samsung-zu-samsung-kontakte-transfer-13

Teil 5: Der schnellste Weg zum Übertragen von Kontakten: MobileTrans

Wenn Sie nach einer der schnellsten Lösungen suchen, um Kontakte von Samsung zu Samsung zu übertragen, probieren Sie MobileTrans aus. Es wurde von Wondershare entwickelt und bietet eine direkte Ein-Klick-Datenübertragungslösung von Gerät zu Gerät.Dies bedeutet, dass Sie Ihre Daten von Android auf Android, iPhone auf Android, Android auf iPhone usw. verschieben können. Da die Anwendung mehr als 8000 Geräte unterstützt, müssen Sie sich keine Gedanken über Kompatibilitätsprobleme machen. Neben Kontakten können auch Fotos, Videos, Audios, Nachrichten, Anrufprotokolle, Notizen und vieles mehr verschoben werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu erfahren, wie Sie Kontakte in Sekundenschnelle von Samsung zu Samsung übertragen können:

Samsung Transfer


  • MobileTrans ist extrem einfach zu bedienen und verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, die keinen technischen Hintergrund benötigt.
  • Es unterstützt die direkte Übertragung von Daten für Fotos, Videos, Musik, Kontakte, Anrufverlauf, Lesezeichen, Nachrichten, Notizen und vieles mehr von Telefon zu Telefon.
  • Benutzer können zunächst den Datentyp auswählen, den sie verschieben möchten, bevor sie mit dem Vorgang beginnen. Bei der Verwendung gibt es keine Kompatibilitätsprobleme.
  • Es ist mit über 6000 verschiedenen Telefonmodellen kompatibel und unterstützt sogar die plattformübergreifende Übertragung von Daten wie iOS auf Android (und umgekehrt).
  • Die Qualität der Daten bleibt zu 100% erhalten und wird nirgendwo dazwischen gespeichert.
Verfügbar auf:

Schritt 1: Laden Sie MobileTrans von der offiziellen Website auf Ihren Mac oder Windows-PC herunter, wann immer Sie Ihre Daten übertragen möchten. Starten Sie es und klicken Sie von zu Hause aus auf die Option „Telefonübertragung“.

mt-home

Schritt 2: Schließen Sie nun beide Samsung-Geräte an das System an und warten Sie eine Weile, bis die Anwendung sie erkennt. Sie würden von der Schnittstelle als Quell- und Zielgeräte markiert. Wenn ihre Platzierung falsch ist, korrigieren Sie sie mit der Flip-Taste.

mt-samsung-zu-samsung-01

Schritt 3: Das ist es! Jetzt können Sie einfach den Datentyp (z. B. Kontakte) auswählen, den Sie verschieben möchten, und auf die Schaltfläche „Start“ klicken.

Schritt 4: In kürzester Zeit wird der ausgewählte Inhalt von Ihrer Quelle auf das Samsung-Zieltelefon verschoben. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, entfernen Sie sicher beide Geräte und greifen Sie auf Ihre Daten auf dem Zieltelefon zu.

mt-samsung-zu-samsung-02

Damit sind wir am Ende dieser ausführlichen Anleitung zum Übertragen von Kontakten von Samsung zu Samsung angelangt. Für Ihre Bequemlichkeit haben wir verschiedene Lösungen aufgelistet, um Kontakte von Samsung über Samsung, Smart Switch, E-Mail und MobileTrans zu Samsung zu übertragen. Eine der besten Lösungen von allen ist MobileTrans. Die Anwendung ist nicht nur so einfach zu bedienen, sondern ermöglicht es Ihnen auch, Ihre Daten innerhalb von Minuten von einem Telefon auf ein anderes zu verschieben. Da das Tool extrem sicher ist, müssen Sie sich auch keine Sorgen um Sicherheitsbedenken machen und können es mehrfach verwenden, während Sie unterwegs das Smartphone wechseln!

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)