Wie übertrage ich Daten von der SD-Karte auf das Sony Xperia?

Geschrieben von Bastian Günter | Mar 11,2021

Manchmal kann es vorkommen, dass du zu viele Fotos, Videos, Apps und andere Daten auf deinem Sony Xperia Gerät hast, so dass sie zu viel des internen Speichers belegen. Wenn der interne Speicher deines Geräts nicht ausreicht, kann es sein, dass die Leistung ein wenig nachlässt und einige Funktionen und Apps so langsam werden, dass du das Gerät nicht mehr benutzen kannst.

In diesem Fall ist eine der besten Lösungen, einen Teil der Daten auf dem Xperia auf eine SD-Karte zu übertragen. In diesem Guide schauen wir uns einige der besten Möglichkeiten an, um Daten auf die SD-Karte des Sony Xperia zu übertragen.

Wie übertrage ich Daten auf die SD-Karte auf dem Sony Xperia?

Um Daten vom internen Speicher deines Sony Xperia auf die SD-Karte zu übertragen, befolge diese einfachen Schritte;

Schritt 1: Tippe auf dem Startbildschirm deines Geräts auf das Apps-Symbol und wähle dann "File Commander".

Schritt 2: Du solltest die Option "Interner Speicher" auf der linken Seite sehen. Tippe darauf, um ihn zu öffnen und wähle dann eine Art von Daten aus, die du übertragen möchtest, wie z.B. Musik, Fotos etc. Wenn die Daten in Ordnern angeordnet sind, tippe auch auf den Ordner.

Schritt 3: Berühre und halte eine einzelne Datei, um die Auswahlfunktion zu aktivieren. Wähle dann alle Dateien aus, die du übertragen möchtest.

Schritt 4: Tippe auf die Option "Datei senden" im Menü der Dateioptionen.

Schritt 5: Tippe auf Kopieren/Verschieben auf SD-Karte

Schritt 6: Wähle "Verschieben" und tippe dann auf OK

Schritt 7: Wenn du aufgefordert wirst, die Aktion zu bestätigen, tippe erneut auf "OK" und alle ausgewählten Dateien werden vom internen Speicher des Sony Xperia auf die SD-Karte verschoben.

Kann ich auf dem Sony Xperia eine App auf die SD-Karte übertragen?

Apps können eine Menge Platz auf deinem Gerät einnehmen, weshalb sich die meisten Leute fragen, ob sie ihre Apps auf die SD-Karte verschieben können, um Speicherplatz auf ihren Geräten zu sparen. Leider erlaubt Google nicht mehr die Übertragung von Apps auf die SD-Karten. Diese Entscheidung wurde aus Sicherheits- und Datenschutzgründen mit der Einführung von Android 6 getroffen.

Auch wenn Google die Übertragung von Apps auf die SD-Karte untersagt hat, konnten Sony-Geräte diese Praxis noch unterstützen. Aber auch dies musste nach einer Weile eingestellt werden, da sie die Sicherheit der Nutzer, die sich für die Übertragung von Apps auf SD-Karten entschieden, nicht mehr garantieren konnten. Die Funktion wurde mit der Xperia XZ1 Serie, XZ2 Serie, Xperia XA2 Serie und Xperia XZ3 oder neueren Geräten eingestellt.

Wir raten dir, andere Datentypen wie Fotos, Videos und Musik auf die SD-Karte zu verschieben, um Platz für die Apps zu schaffen, die du auf dem Gerät installieren möchtest. Du kannst die obigen Schritte verwenden, um Daten vom internen Speicher des Geräts auf die SD-Karte zu verschieben oder gehe zu Einstellungen > Speicher > Daten auf SD-Karte übertragen, wo anwendbar.

Alternative Wege, um deine Daten zu übertragen und Platz auf dem Sony Xperia zu sparen

Wenn du keine SD-Karte hast, aber trotzdem Platz auf dem internen Speicher des Geräts sparen möchtest, dann empfehlen wir dir, einen Teil der Daten auf dem Gerät auf deinem Computer zu sichern. Das ist eine großartige Lösung, denn so kannst du alle deine Daten sicher aufbewahren und gleichzeitig Speicherplatz auf dem Gerät sparen. Um jedoch alle Daten auf deinem Xperia effektiv auf deinem Computer zu sichern, brauchst du eine Anwendung, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurde.

Der beste Weg, um Daten auf deinem Gerät zu sichern, ist MobileTrans- Backup. Dieses Programm wurde speziell dafür entwickelt, um es dir leicht zu machen, Daten vom Gerät auf den Computer zu übertragen.

Folge diesen einfachen Schritten, um mit MobileTrans-Backup Daten vom Sony Xperia auf den Computer zu übertragen;

Schritt 1: Lade das Programm herunter, installiere es auf deinem Computer und öffne das Programm nach erfolgreicher Installation. Klicke auf "Backup", um den Prozess zu starten und schließe dann das Sony Xperia über USB-Kabel an den Computer an.

backup home

Schritt 2: Wenn das Programm das Gerät erkannt hat, solltest du eine Liste mit allen verschiedenen Datentypen auf dem Gerät sehen. Klicke auf den Datentyp, den du übertragen möchtest und dann auf "Start", um den Prozess zu beginnen.

backup ios 01

Schritt 3: Achte darauf, dass die Geräte verbunden bleiben, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Du wirst auch in der Lage sein, das Backup auf dem Computer zu sehen.

Bitte beachte, dass du das Backup auch sehr einfach mit MobileTrans-Backup wieder auf das Gerät übertragen kannst.

Das Übertragen von Daten aus dem internen Speicher deines Geräts auf die SD-Karte oder den Computer, wie wir oben gesehen haben, ist nicht nur ein Weg, um mehr Platz für andere Daten zu schaffen, es kann auch ein Weg sein, die Daten zu sichern. Sobald deine Fotos, Musik und Videos auf der SD-Karte sind, kannst du die SD-Karte einfach aus dem Gerät entfernen und sicher aufbewahren oder in ein anderes Gerät einsetzen. Auf die gleiche Art und Weise kannst du auch das Backup, das du mit MobileTrans-Backup erstellt hast, einfach auf dem Gerät oder einem anderen Gerät wiederherstellen, was dieses Tool zu einer der besten Lösungen beim Gerätewechsel macht.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)