Downloadlink per E-Mail senden

Wie überträgt man Kontakte, SMS, Fotos von Android auf das iPhone 11?

Geschrieben von Bastian Günter | Apr 07,2021

Herzlichen Glückwunsch zum neuen iPhone 11!

Das neueste Flaggschiffgerät von Apple ist mit unzähligen High-End-Features ausgestattet und wird Dir sicherlich ein unvergessliches Erlebnis bieten. Wenn Du jedoch wirklich ein nahtloses Erlebnis haben möchtest, dann musst Du damit beginnen, Deine Kontakte zu importieren. Schließlich ist ein Telefon ohne seine Kontakte nicht wirklich viel, oder? So mühsam es auch klingen mag, es ist in der Tat ziemlich einfach, Kontakte von Samsung auf das iPhone 11 zu übertragen. Du kannst iTunes, Move to iOS, MobileTrans und viele andere verfügbare Optionen verwenden. Hier werde ich Dir beibringen, wie Du Kontakte von Samsung auf das iPhone durch 5 beliebte Möglichkeiten importieren kannst.

Samsung-iphone-contact-transfer

Teil 1: Übertragen von Kontakten vom Samsung auf das iPhone 11 mit Move to iOS

Zunächst einmal werfen wir einen Blick auf die systemeigene Lösung von Apple, um von einem Android zum iPhone zu wechseln. Die App Move to iOS ist kostenlos im Play Store erhältlich. Im Idealfall kann sie Dir dabei helfen, Deine Kontakte, Gmail-Daten, Fotos, Videos, Lesezeichen und Nachrichten zu übertragen. Allerdings kannst Du auf diese Funktion nur zugreifen, wenn Du ein neues iOS-Gerät einrichtest. Falls Du Dein iPhone 11 bereits benutzt, musst Du es zuerst auf Werkseinstellung zurücksetzen, um diese Option zu nutzen. Außerdem sollten beide Geräte vorher an das gleiche WiFi-Netzwerk angeschlossen werden.

Sobald Du die Voraussetzungen erfüllt hast, kannst Du den folgenden Schritten folgen, um zu erfahren, wie Du Kontakte von Android auf das iPhone 11 übertragen kannst.

Schritt 1. Schalte Dein iPhone 11 ein und starte den Erstinstallationsvorgang. Wähle beim Einrichten des Geräts aus, ob Du Daten von einem vorhandenen Android-Telefon übertragen möchtest.

move-to-ios-1

Schritt 2. Starte nun die App Move to iOS auf Deinem Samsung-Gerät und stelle sicher, dass die Smartphones mit dem gleichen WiFi-Netzwerk verbunden sind. Tippe einfach auf den "Fortfahren" -Button auf beiden Telefonen.

move-to-ios-2

Schritt 3. Ein einmalig generierter Code wird auf Deinem iPhone 11 angezeigt. Gib diesen einfach auf Deinem Samsung-Gerät ein, um sicherzustellen, dass eine sichere Verbindung hergestellt wird.

move-to-ios-3

Schritt 4. Sobald beide Geräte angeschlossen sind, kannst Du einfach die Art der Daten auswählen, die Du übertragen möchtest. Stelle sicher, dass die Option "Kontakte" hier auch aktiviert ist.

Schritt 5. Am Ende wirst Du benachrichtigt, wenn alle Kontakte erfolgreich vom Samsung auf das iPhone übertragen worden sind.

move-to-ios-4

Pros:

  • Kostenlos erhältlich
  • Kabelloser Transfer

Kontras:

  • Kompatibilitätsprobleme
  • Die Option ist nur verfügbar, wenn Du ein neues iPhone einrichtest.

Teil 2: Übertragen von Kontakten vom Samsung auf das iPhone 11 mit MobileTrans

Obwohl Move to iOS wie eine gute Lösung erscheint, hat es auch viele Nachteile. Wenn Du eine praktikablere und schnellere Lösung ausprobieren möchtest, um Kontakte von Samsung auf das iPhone zu übertragen, solltest Du MobileTrans - Phone Transfer ausprobieren. Es bietet eine direkte Datenübertragungslösung von Gerät zu Gerät. Das bedeutet, dass Du Deine Kontakte direkt von Samsung auf das iPhone übertragen kannst, ohne Kompatibilitäts- oder Verbindungsprobleme. Ja - das Tool unterstützt einen plattformübergreifenden Datentransfer auf eine sichere Weise. Der übertragene Inhalt bleibt intakt und wird vom Tool nicht abgerufen.

Gratis testen Gratis testen

Neben Kontakten kannst Du auch Fotos, Videos, Musik, Kalender, Anrufprotokolle, Nachrichten und vieles mehr verschieben. Um zu erfahren, wie Du mit MobileTrans Kontakte von Samsung auf das iPhone importieren kannst, folge einfach dieser einfachen Anleitung.

Schritt 1. Installiere zunächst MobileTrans auf Deinem System und starte es, wenn Du Kontakte von Samsung auf das iPhone 11 übertragen möchtest. Wähle aus dem Hauptmenü die Lösung für den Telefontransfer aus.

Transfer contacts, sms, photos from Android to iPhone 11-download MobileTrans

Schritt 2. Stelle sicher, dass beide Geräte mit funktionierenden Kabeln an den Computer angeschlossen sind. In kürzester Zeit wird die Anwendung die Geräte erkennen und ihre Snapshots anzeigen.

Schritt 3. Da Du Kontakte von Samsung auf das iPhone verschieben möchtest, sollte das Samsung-Telefon als Ausgangsgerät markiert sein, während das iPhone 11 das Zielgerät sein sollte. Wenn nicht, musst Du einfach die Flip-Taste benutzen, um die Positionen zu tauschen.

mt-phone-transfer-android-to-ios-02

Schritt 4. Wähle schließlich einfach die Art der Daten aus, die Du übertragen möchtest aus. In diesem Fall musst Du sicherstellen, dass die Option "Kontakte" ausgewählt ist, bevor Du auf die Schaltfläche "Start" klickst.”

Schritt 5. Innerhalb von Sekunden werden alle Kontakte automatisch von Deinem Samsung auf das iPhone 11 verschoben. Entferne einfach die Geräte und greife frei auf Deine Kontakte zu.

mt-phone-transfer-android-to-ios-04

Pros:

  • Schnelle und einfache Nutzung
  • Keine Kompatibilitätsprobleme

Kontras:

  • Nur kostenlose Testversion

Teil 3: Mit der SIM-Karte Kontakte auf das iPhone 11 übertragen

Wenn Du keine spezielle Anwendung verwenden möchtest, um Samsung-Kontakte auf das iPhone zu übertragen, dann kannst Du auch einfach die SIM-Karte verwenden. Diese musst Du dann natürlich vom einen Handy in das andere Handy verschieben. Außerdem solltest Du auf deiner SIM-Karte genügend Platz haben, um deine Kontakte unterzubringen zu können. Meistens sind nur die Kontaktnummer und der Name auf dem begrenzten Speicher untergebracht. Andere Details wie Fotos, E-Mails, Klingeltöne usw. werden dabei gelöscht. So überträgst Du Kontakte von Android auf das iPhone 11 mit einer SIM-Karte.

Schritt 1. Gehe zunächst zur Anwendung Kontakte auf Deinem Samsung-Telefon > Einstellungen > Kontakte importieren/exportieren.

Schritt 2. Wähle von hier aus aus, ob Du alle Kontakte auf die SIM-Karte exportieren möchtest. Wenn die SIM-Karte genügend freien Speicherplatz für Deine Kontakte hat, wird der Prozess erfolgreich abgeschlossen.

transfer-contacts-sim-1

Schritt 3. Entferne nun mit einem SIM-Auswerfer die SIM-Karte aus Deinem Samsung und lege sie in Dein iPhone 11.

Schritt 4. Sobald die neue SIM-Karte auf dem iPhone 11 erkannt wurde, musst Du in den Einstellungen > Kontakte gehen und "SIM-Kontakte importieren" wählen.

Step 5. Bestätige Deine Wahl und warte eine Weile, da jetzt alle SIM-Kontakte in Deinen Telefonspeicher importiert werden müssen.

transfer-contacts-sim-2

Pros:

  • Kostenlos

Kontras:

  • Zeitaufwendig
  • Viele zusätzliche Daten zu den Kontakten gehen verloren
  • Große Kontaktlisten können vielleicht nicht übertragen werden

Teil 4: Übertragen von Kontakten auf das iPhone 11 über das Google-Konto

Eines der besten Dinge an einem Google-Konto ist die universelle Nutzung. Neben der Synchronisation mit einem Android ist es auch möglich, ein Google-Konto auf dem iPhone zu synchronisieren. Daher kannst Du einfach die Hilfe Deines Google-Kontos in Anspruch nehmen, um Deine Kontakte auf beiden Geräten zu synchronisieren. Allerdings solltest Du beachten, dass die Synchronisierung in beide Richtungen funktioniert. Wenn Du Kontakte aus einer Quelle löschst, werden die Änderungen überall übernommen. Folge diesen Schritten, um zu erfahren, wie Du Kontakte von Samsung über Google mit dem iPhone synchronisieren kannst:

Schritt 1. Entsperren Sie Dein Samsung-Handy und gehe in die Einstellungen > Konten > Google. Vergewissere Dich hier, dass deine Kontakte mit Deinem Google-Konto synchronisiert sind.

transfer-google-contacts-1

Schritt 2. Entsperre nun Dein iPhone und gehe in die Kontoeinstellungen. Füge hier ein neues Konto hinzu und wähle Google aus den angebotenen Optionen aus.

Schritt 3. Melde Dich mit demselben Google-Konto an, das Du bereits auf dem Samsung-Gerät verwendet hast, um Deine Kontakte zu synchronisieren.

transfer-google-contacts-2

Schritt 4. Gewähren Deinem iPhone nach dem Einloggen die Berechtigung zum Zugriff auf die Google-Kontakte und andere Details.

Schritt 5. Zuletzt gehst Du einfach zu den Einstellungen des Google-Kontos und stellst sicher, dass die Option zum Synchronisieren von Kontakten aktiviert ist.

transfer-google-contacts-3

Pros:

  • Kostenlos
  • Kabelloser Transfer

Kontras:

  • Relativ kompliziert
  • Kontakte werden nur synchronsiert (und nicht übertragen oder in Kopie gespeichert)
  • Manche Kontakte können während der Übertragung verloren gehen.

Teil 5: Übertragen von Kontakten auf das iPhone 11 mit iTunes

Des Weiteren kannst Du auch die Unterstützung von iTunes nutzen, um deine Google-Kontokontakte mit dem iPhone zu synchronisieren. Allerdings solltest Du wissen, dass diese Methode oft nicht funktioniert und mehrere Kompatibilitätsprobleme auslösen kann. Vergewissere Dich außerdem, dass Deine Samsung-Telefonkontakte bereits im Voraus mit Deinem Google-Konto synchronisiert sind. Wenn alles bereit ist, kannst Du die folgenden Schritte ausführen, um Kontakte von Samsung auf das iPhone 11 zu übertragen.

Schritt 1. Verbinde Dein iPhone mit dem Computer und starte eine aktualisierte iTunes-Version.

Schritt 2. Gehen auf den Info-Tab in iTunes und aktiviere die Option zum Synchronisieren von Kontakten mit dem Google-Konto.

Schritt 3. Melde Dich mit demselben Google-Konto an, in dem sich Deine Samsung-Kontakte befinden, und erteile iTunes die Berechtigung zum Zugriff darauf.

Schritt 4. Wende diese Änderungen an und warte eine Weile, da Deine Google-Kontakte jetzt erstmal mit Deinem iPhone synchronisiert werden.

transfer-google-contacts-itunes

Pros:

  • Kostenlos erhältlich

Kontras:

  • Kompabilitätsprobleme
  • Nicht alle Kontaktdaten werden übertragen.
  • Zeitaufwendig

Na also! Jetzt, wo Du über fünf verschiedene Möglichkeiten Bescheid weißt, wie Du Kontakte von Samsung auf das iPhone importieren kannst, kannst Du den Wechsel mit Leichtigkeit vollziehen. Wenn Du vor kurzem ein neues iPhone 11 bekommen hast und Deine Daten von einem bestehenden Gerät übertragen möchtest, dann versuche es mit MobileTrans. Mit nur einem Klick kannst Du Kontakte von einem Samsung auf das iPhone 11 übertragen. Da es eine ganzheitliche Lösung bietet, kannst Du auch alle anderen Arten von Inhalten wie Nachrichten, Fotos, Videos, Musik, Lesezeichen, Anrufprotokolle und vieles mehr übertragen. Auf diese Weise kannst Du ganz einfach auf ein neues iPhone wechseln, ohne Datenverlust befürchten zu müssen.

Gratis testen Gratis testen

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)