Downloadlink per E-Mail senden

Wie überträgt man Musik von iTunes auf Android?

Geschrieben von Bastian Günter | Apr 09,2021

Android hat sich mit einem Marktanteil von über 86 Prozent im Jahr 2019 zum meistgenutzten Smartphone der Welt entwickelt. Der Umstieg auf das riesige und funktionsreiche anpassbare Android kann etwas schwieriger sein und die Synchronisierung von iTunes mit Android sogar noch schwieriger. Lesen Sie diesen Beitrag durch, und Sie sollten in der Lage sein, Musik von iTunes auf Android zu übertragen.

Teil 1: Wie überträgt man iTunes-Musik auf ein Android-Handy mit MobileTrans - Restore

MobileTrans – Restore, ein Programm, das alle Ihre iTunes-Musikdateien selektiv aus dem iTunes-Backup wiederherstellt. Die robusten Funktionen und das einfach zu bedienende Design können selbst dem Anfänger beim Sichern und Wiederherstellen helfen, ohne dass er sich auf das langwierige und unhandliche iTunes verlassen muss. Das Tool wurde von Wondershare entwickelt und bietet integrierte Lifestyle-Technologie-Lösungen für seine Benutzer auf der ganzen Welt in über 150 Ländern.

Wir werden MobileTrans verwenden, um alle unsere Musikdateien von der iTunes-Sicherung auf Android zu übertragen, während das Computersystem eine Art "Vermittlerrolle" in diesem Prozess übernimmt. MobileTrans - Restore hat mehrere Funktionen:

MobileTrans - Restore

Übertragen von iTunes-Musik auf einen Android mit nur einem Klick

  • • Stellen Sie alle oder ausgewählte Daten von iPhone-, Android- und Windows-Geräten wieder her.
  • • Sichern Sie Apps, Fotos, Nachrichten, Kontakte, Hintergrundbilder, Sprachmemos, Anrufverlauf, Erinnerungen usw.
  • • Unterstützt Mac- und Windows-Computer. An der Front der mobilen Geräte funktioniert es gut mit Android, iPhone und Windows-Mobilgeräten.
  • • Arbeitet mit mehr als 6000 Geräten und hat mehr als 700.000 aktive Benutzer.
4,085,556 Leute haben es bisher heruntergeladen

Dieses leistungsfähige Tool kann unser Problem lösen, wie wir Musik von iTunes auf Android übertragen können, und zwar mit nur wenigen Mausklicks und ohne dass vorherige Computerkenntnisse oder -kenntnisse erforderlich sind.

Schritt 1. Laden Sie die MobileTrans-Software herunter, installieren Sie sie auf Ihrem Computersystem und öffnen Sie dieses Tool.

mobiletrans home 01

Schritt 2. Wenn Sie eine iTunes-Sicherung haben, können Sie loslegen. Andernfalls erstellen Sie ein iTunes-Backup, indem Sie Ihr iPhone, iPod, iPad an das System anschließen. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zum MobileTrans-Fenster zurück und drücken Sie die Option "Wiederherstellen".

Schritt 3. Sie werden auf die Wiederherstellungsseite weitergeleitet, wo Sie den Typ der Wiederherstellungsdatei auswählen und ein iTunes-Backup durchführen können. Dieses effiziente Tool erkennt automatisch alle Sicherungsdateien, die Sie jemals mit iTunes erstellt haben.

restore home

Schritt 4. Wenn Sie mehrere Sicherungsdateien haben, können Sie die spezifische Sicherungsdatei auswählen, aus der Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 5. Schließen Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel an den PC an, und die Software zeigt alle zur Wiederherstellung verfügbaren Backup-Dateien an.

von itunes wiederherstellen01

Schritt 6. Man sieht, wie geschickt dieses erstaunliche Tool ist, denn es erlaubt Ihnen, die Dateitypen auszuwählen, die Sie wiederherstellen möchten, und nicht nur alles wiederherzustellen, wie es iTunes tut.

Schritt 7. Wählen Sie die Option "Musik" für die Wiederherstellung aus dem iTunes iPhone-Backup und drücken Sie die "Start"-Schaltfläche und Sie sind fertig. Stellen Sie sicher, dass Ihr Handy während des gesamten Wiederherstellungsprozesses verbunden ist.

Teil 2: Wie man Musik manuell von iTunes nach Android verschiebt

Sie können Musik aus iTunes auch manuell auf Ihr Android-Gerät übertragen, indem Sie Dateien auf Ihren Computer und dann auf das Android-Gerät übertragen. Die manuelle Übertragung kann jedoch einige zusätzliche Zeit und Mühe erfordern, da sie mehrere Schritte erfordert, bevor Sie Ihre iTunes-Bibliothek auf dem Android-Handy genießen können.

Das Verfahren kann sowohl auf Windows- als auch auf Mac-Computersystemen durchgeführt werden. Um Ihre Musikdateien manuell auf Android zu verschieben, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus.

Schritt 1. Starten Sie die iTunes-App auf Ihrem System.

Schritt 2. Wechseln Sie zum Tab "Musik". Wählen Sie einen oder mehrere Musiktitel aus, die Sie von iTunes mit Android synchronisieren möchten.

Musik von iTunes auf Android übertragen 1

Schritt 3. Sobald die Auswahl markiert ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl, um das Menü zu öffnen, und tippen Sie auf "Kopieren".

Musik von iTunes auf Android übertragen 2

Schritt 4. Fügen Sie nun die Musikdateien auf dem Desktop Ihres Windows- oder Mac-Computers ein. Erstellen Sie einen separaten Ordner und fügen Sie die Elemente dort ein, wenn Sie möchten. Alle Lieder, die Sie aus iTunes kopiert haben, werden hier angezeigt.

Schritt 5. Schließen Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel an. Auf Windows-PCs erkennt das System das Gerät automatisch und zeigt eine AutoPlay-Option an. Drücken Sie im Popup-Fenster die Option "Ordner öffnen, um Dateien anzuzeigen".

Musik von iTunes auf Android übertragen 3

Schritt 6. Auf Mac-Systemen müssen Sie ein Programm eines Drittanbieters verwenden, um den internen Speicher des Android-Geräts zu erkennen und zu öffnen. Für Mac-Systeme zeigen wir Ihnen nachfolgend, wie Sie Ihr Android-Gerät mit Hilfe der Android File Transfer-Anwendung anschließen.

a. Laden Sie sich die App zur Datenübertragung für Android herunter, also die Android File Transfer-App, und installieren Sie diese auf Ihrem Mac.

b. Auf Mac-Systemen müssen Sie ein Programm eines Drittanbieters verwenden, um den internen Speicher des Android-Geräts zu erkennen und zu öffnen. Für Mac-Systeme zeige ich Ihnen, wie Sie Ihr Android-Gerät mit Hilfe der Android File Transfer-Anwendung anschließen.

Musik von iTunes auf Android übertragen 4

c. Sobald die Verbindung hergestellt ist, öffnen Sie die Android File Transfer-Anwendung auf dem Mac. Sie zeigt den internen Speicher Ihres Android-Geräts an, in den Sie Ihre iTunes-Musikdateien ziehen und ablegen können, um sie in den Speicher des Geräts zu übertragen.

Musik von iTunes auf Android übertragen 5

Schritt 7. Sobald Sie entweder unter Mac oder Windows Zugriff auf den internen Speicher Ihres Android-Geräts haben, navigieren Sie zum Ordner Musik auf Android und fügen Sie den gerade erstellten Ordner oder nur die Musikdateien ein.

Schritt 8. Trennen Sie Ihren Android vom USB-Kabel. Die Musik wird nun erfolgreich von iTunes auf Ihr Android-Gerät übertragen und steht für die Wiedergabe zur Verfügung.

Teil 3: Wie man iTunes mit Android Google Play Music synchronisiert

Mit Google Play Music können Sie bis zu 50.000 Musiktitel hochladen und die Musik überall und jederzeit kostenlos streamen. Hören Sie Musik auf jedem beliebigen Gerät, d. h. Web, Android, iOS, und haben Sie Zugriff auf verschiedene Podcast-Netzwerke und Radiosender an, die Sie nach Lust und Laune genießen können.

Der Google Play Music Manager funktioniert nur mit DRM-freien Musiktiteln aus Ihrer iTunes-Bibliothek. Melden Sie sich für das Google Play Music Manager-Programm aus der Play Music-Seite. Der Dienst steht nur an einem begrenzten geografischen Standort zur Verfügung. Stellen Sie daher sicher, dass der Dienst an Ihrem Standort funktioniert, indem Sie sich mit demselben Konto anmelden, mit dem Sie sich auch auf Ihrem Android-Gerät angemeldet haben.

Schritt 1. Gehen Sie dann auf die Google Play Music Webseite und loggen Sie sich mit Ihren Googlemail-Anmeldedaten an.

Musik von iTunes auf Android übertragen 6

Schritt 2. Nachdem Sie sich angemeldet haben, wählen Sie "Musik hochladen" auf der linken Seite des Browser-Fensters.

Musik von iTunes auf Android übertragen 7

Schritt 3. Hier sehen Sie eine Schaltfläche, die "Download Music Manager" markiert. Klicken Sie darauf, um den Musikmanager herunterzuladen.

Musik von iTunes auf Android übertragen 8

Schritt 4. Öffnen Sie den Musikmanager und wählen Sie die Option "Lieder auf Google Play hochladen" und drücken Sie die Schaltfläche "Weiter".

Musik von iTunes auf Android übertragen 9

Schritt 5. Auf dem nächsten Bildschirm fragt Sie der Manager nach dem Speicherort oder der Anwendung, aus der Sie Ihre Musik freigeben möchten. Der Google Musik-Manager durchsucht den gesamten Speicherort nach Musikdateien. Wählen Sie die Option iTunes und lassen Sie die App die Suche durchführen.

Musik von iTunes auf Android übertragen 10

Schritt 6. Sobald die iTunes-Musikbibliothek gescannt und zu Google Play Music hinzugefügt wurde, werden alle Musikdateien in die Google Play-Inhaltsbibliothek hochgeladen und übertragen. Das Android-Gerät wird mit Google Play Music synchronisiert.

Der Umstieg von Apple auf Android kann Auswirkungen haben, die es erforderlich machen, dass Sie alle Ihre gesammelten Musik- und anderen Dateien von Apple auf Android übertragen müssen. Wir standen vor dem Problem der Übertragung von iTunes-Musik auf ein Android-Handy, für das ich mehrere Techniken vorgestellt habe, die das Problem potenziell lösen und all Ihre Musikdateien effektiv auf das Android-Gerät übertragen können. Die kompetenteste und am besten funktionierende Lösung - das MobileTrans - Backup and Restore Toolkit von Wondershare Technologies - ist bei weitem die einzige bewährte Lösung für die Übertragung all Ihrer Dateien von Apple auf das Google Android-Betriebssystem.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)