Downloadlink per E-Mail senden

Die ultimative Anleitung zum Sichern & Wiederherstellen von Apple Watch

Geschrieben von Bastian Günter | Apr 07,2021

"Wie kann ich problemlos ein Backup von meiner Apple Watch erstellen??

Hast du eine brandneue Apple Watch, die das Neueste auf dem Markt ist? Oder braucht deine Apple Watch, die du momentan benutzt, einen Reset? Sind deine Trainingsdaten wie Herzfrequenz, EKG in deiner vorherigen Uhr gespeichert, die du brauchst, wenn du das nächste Mal ins Fitnessstudio gehst? Bist du ein Geschäftsexperte und brauchst Kontakte, Mail-Details, die in deiner letzten Apple Watch gespeichert sind? Möchtest du wissen, wie du deine Apple Watch sichern kannst? Willst du deine Apple Watch aus dem Backup wiederherstellen? Dann bist du hier genau richtig! Lies' weiter und erfahre mehr, wie du deine Apple Watch sichern und wiederherstellen kannst.

Teil 1: Wie sichert man eine Apple Watch?

1. Was gehört zu einer Apple Watch und was nicht?

Eine Apple Watch ist ein komplettes Paket mit einer Sammlung nützlicher Apps. Sie hat Anwendungen wie z. B.

  • • Aktivität, die deine tägliche Aktivität verfolgt sowie einen Wecker,
  • • App Store, in dem du Apps und Hörbücher kaufen kannst, meditative Atmungsübungen, um bewusster zu atmen,
  • • Taschenrechner, Kalender und Kamera,
  • • Finde Leute, um den Standort deiner Freunde zu verfolgen,
  • • Herzfrequenz, Home, Postfach, Karten, Nachrichten, Musik, Nachrichten, Fotos, Handy, Podcasts, Radio, Einstellungen, Aktien, Stoppuhr, Timer, Wallet, Sprachmemos, Wetter, Workouts und Weltzeituhr.

Während alle oben genannten Optionen in einer gewöhnlichen Apple Watch vorhanden sind, sind einige spezifische Funktionen und Anwendungen nur in bestimmten Modellen vorhanden, wie z.B. Geräusche und EKG sind nur in Modellen der Serie 4 und neuer verfügbar. In ähnlicher Weise kommt der Kompass nur in der Apple Watch Serie 5 vor.

Wenn du ein Backup von Apple Watch machst, enthält die Sicherungsdatei allgemeine Systemeinstellungen wie Watch Face, Wi-Fi-Netzwerke, Sound, Helligkeit und haptische Einstellungen. Sprache, Zeitzone, Einstellungen von Mail, Kalender, Aktien, Wetter, Entfernung, Einheiten, Karten, Gesundheits- und Fitnessdaten, Verlauf und manuell eingegebene Daten.

Playlists, die mit der Uhr synchronisiert wurden, der Passcode der Uhr, Kredit-, Debitkarteninformationen des Google Play, Bluetooth-Paarungen, Trainings- und Aktivitätskalibrierungsdaten werden nicht in die Sicherungsdatei aufgenommen.

2. Wie sichert man eine Apple Watch?

Methode 1

Ähnlich wie beim iPhone muss auch für die Apple-Uhr ein Backup gemacht werden. Was auch immer dein Apple-Uhrenmodell sein kann, das Backup wird mit der Erweiterung deines iPhones einfach? Willst du wissen wie? Ohne ein externes Gerät, nur indem du dein iPhone und die Apple-Uhr verbindest, kann man die Apple-Uhr sichern. Hier ist eine detaillierte Anleitung.

Anmerkung: Bevor du die Geräte koppeln kannst, musst du deine Uhr am Handgelenk tragen. Dann drücke und halte die seitliche Schaltfläche auf der Apple Watch gedrückt, bis du das Apple-Logo siehst.

Schritt 1: Koppele deine Apple-Uhr und dein iPhone ("Pairing")

Bring dein iPhone näher an die Uhr. Du kannst nun den Bildschirm der Apple-Uhrenpaarung sehen, der auf dem iPhone erscheint. Tippe auf die Option "Weiter".

Eine andere Möglichkeit ist, die Uhrenanwendung auf deinem iPhone zu öffnen und unter dem Menü "Meine Uhr" deine "Apple Watch" auszuwählen. Klicke auf die Option "Neue Uhr koppeln".

Schritt 2: Jetzt positioniere dein iPhone und richte es so aus, dass dein Sucher oder die Kamera das Bild der Apple Watch bekommt und es auf dem Bildschirm erscheint.

iPhone und Apple Watch Pairing

Die beiden Geräte sind nun gekoppelt. Du kannst deinen Uhrennamen unter der Rubrik "Apple Watch" auf deinem iPhone sehen.

Schritt 3: Dann, auf dem iPhone, führe die Option iPhone> Allgemein> Zurücksetzen> Apple Watch Inhalt und Einstellungen löschen" aus.

Inhalte löschen auf der apple watch

Gib jetzt dein Apple-ID-Passwort ein, um die Funktion "Meine Apple-Uhr finden" zu deaktivieren.

apple watch entkoppeln

Schritt 4: Jetzt warte solange, bis deine Apple-Uhr vom iPhone getrennt wird. Nach erfolgreichem Abschluss erscheint der Willkommensbildschirm auf der Apple-Uhr.

Schritt 5: Jetzt ist das Backup von Apple Watch vollständig. Du kannst das Backup überprüfen, indem du Einstellungen> Allgemein> iPhone Speicherplatz> Watch ausführst.

gesicherte Apple Watch Daten

Das Sichern von Apple Watch auf iCloud ist eine gute Option. Um dies zu tun, gehe auf deinem iPhone zu Einstellungen>dein Name>Backup und swipe über die iCloud Backup-Option.

icloud backup des iphones

Teil 2: Wie kann man eine Apple Watch aus dem Backup wiederherstellen?

Wenn du eine neue Apple Watch hast oder sie durch eine andere ersetzt hast, ist es üblich, dass man immer ein Apple Watch Backup wiederherstellen möchte. Wie im vorherigen Teil angesprochen, wenn du dein iPhone-Gerät entkoppelst, wird deine Apple Watch automatisch ein Backup erstellen, das du bei Bedarf wiederherstellen kannst.

Anmerkung: Bevor du die Daten wiederherstellst, stelle sicher, dass du die Apple-Uhr das letzte Mal erfolgreich entkoppelt hast.

Schritt 1: Öffne dein iPhone Gerät. Tippe auf die App "Beobachten".

Wie bei der Kopplung für den Backup-Prozess im vorherigen Teil, mache dasselbe, wenn die Kopplung nicht automatisch erfolgt, und klicke auf die Option "Kopplung starten" und kopple sie mit deiner neuen Apple Watch.

Schritt 2: Sobald die Geräte gekoppelt sind, tippe auf die Schaltfläche "Aus Backup wiederherstellen".

Schritt 3: Klicke von den vorherigen Backups auf das neuste Backup, mit dem du deine Apple Watch wiederherstellen möchtest.

apple watch backup wiederherstellen

Der Prozess wird in Kürze abgeschlossen sein. Stelle sicher, dass beide Geräte nahe genug beieinander sind, um verbunden zu werden. Du hast dann deine Apple Watch erfolgreich aus dem Backup wiederhergestellt.

Teil 3: Wie lösche ich ein Apple Watch Backup?

Willst du deine alte Apple-Uhr nicht mehr als Backup haben? Du löschst die älteren Backups, die lokal auf deinem iPhone Gerät gespeichert sind. Wenn du dein iPhone mit iTunes oder iCloud wiederherstellst, dann sind dein Apple Watch-Backups in deinem Cloud-Account oder PC verfügbar.

Die Backup-Datei von Apple Watch würde einige hundert Kilobytes umfassen. Wenn du also den Platz aufräumen musst, kannst du das alte Apple Watch-Backup mit der untenstehenden Anleitung löschen.

Schritt 1: Gehe auf die Seite "Einstellungen" auf deinem iPhone.

Schritt 2: Wechsle in den Bereich "Allgemein" und navigiere zur Option "iPhone Speicher". Klicke darauf, während die Daten geladen werden.

Schritt 3: Scrolle dann bei den Apps herunter, von wo aus du den Ordner "Watch" findest. Klicke darauf, und du kannst die vorherigen Sicherungsdateien unter "Dokumente & Daten" sehen.

Schritt 4: Swipe von rechts oder links drüber, dann wird die Datei gelöscht. Ansonsten klicke auf die Schaltfläche "Alle Backups entfernen", die das vorherige Apple Watch Backup löschen würde.

apple watch backup löschen

Wenn du das Apple Watch Backup löschst, kann es mehrere hundert Megabyte Platz auf deinem iPhone sparen, da doppelte Dateien eliminiert werden.

Fazit

Wenn du also das nächste Mal deine Apple Watch sichern möchtest, dann solltest du diese unkomplizierten Techniken verwenden, die wirklich nützlich sind. Und du solltest diesen Artikel auch deinen Freunden und Kollegen empfehlen!

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)