Wie man eine Spotify-Playlist auf Apple Music überträgt: 4 bewährte Lösungen

Geschrieben von Bastian Günter | Apr 07,2021

"Ich bin kürzlich zu Apple Music von Spotify gewechselt, aber alle meine Playlists sind immer noch in Spotify gespeichert. Gibt es eine Lösung, um die Spotify-Playlist auf Apple Music zu übertragen, so dass ich nicht wieder von vorne anfangen muss?

Obwohl Spotify eine der größten Musik-Streaming-Plattformen der Welt ist, wechseln viele seiner Benutzer heutzutage zu Apple Music. Wenn wir jedoch zu einem anderen Streaming-Dienst wechseln, verlieren wir am Ende oft unsere Playlists und gespeicherten Tracks. Die gute Nachricht ist, dass es einige Lösungen gibt, die Playlist von Spotify ziemlich einfach auf Apple Music übertragen können. Wenn du das Gleiche vorhast, dann lies weiter und lerne, wie du Spotify-Wiedergabelisten auf 4 verschiedene Arten in Apple Music importieren kannst.

Spotify-Playlist auf Apple Music übertragen 1

1. SongShift

SongShift ist eine der beliebtesten Lösungen, um Spotify-Playlists in Apple Music umzuwandeln oder umgekehrt. Du kannst einfach den Spotify- oder den Apple Music-Account mit der App verlinken und somit Inhalte synchronisieren.

  • • Die Anwendung ist ziemlich einfach zu bedienen und ermöglicht es dir, mehrere Streaming-Accounts an einem Ort zu synchronisieren, um die Art und Weise, wie du Inhalte übertragen willst, anzupassen.
  • • Abgesehen von Spotify und Apple Music, kann es auch Musik von verschiedenen anderen Apps wie Pandora, YouTube Music, Tidal, usw. synchronisieren.
  • • Sobald du deine Accounts verknüpft hast, kannst du Lieder, Playlists, Künstler und andere Dinge auswählen, die du synchronisieren willst.
  • • Die Reihenfolge eurer Playlists und anderer verwandter Inhalte wird dabei ebenfalls beibehalten.

Vorteile

  • • Verfügbar in verschiedenen Sprachen
  • • Unterstützt zahlreiche Musik-Streaming-Dienste

Nachteile

  • • Läuft nur auf iOS (keine Android App verfügbar)
  • • Der kostenlose Dienst kann nur eine Handvoll Lieder synchronisieren

Läuft auf: iOS 11 und neuer

Preis: $4,99 im Monat oder $19,99 im Jahr

Spotify-Playlist auf Apple Music übertragen 2

2. Tune My Music

Wenn du keine Anwendung auf Ihr Mobiltelefon herunterladen möchtest und trotzdem eine Spotify-Playlist zu Apple Music exportieren möchtest, dann wäre Tune My Music die ideale Wahl. Dies ist eine webbasierte Lösung, auf die auf jedem Gerät zugegriffen werden kann, um Spotify-Playlist in Apple Music umzuwandeln.

  • • Um eine Playlist von Spotify auf Apple Music zu übertragen, kannst du auf die Website von Spotify gehen und beide Plattformen damit verbinden.
  • • Es unterstützt die Synchronisierung zwischen derzeit 20 verschiedenen Diensten, darunter Spotify, Apple Music, Amazon Music, YouTube Music, Napster, SoundCloud und mehr.
  • • Nachdem du deine Spotify- und Apple Music-Accounts verknüpft hast, kannst du die Playlists und Songs, die du synchronisieren möchtest, manuell auswählen.
  • • Darüber hinaus kann der Dienst auch dazu verwendet werden, Daten auf einem Server zu sichern, damit du sie später in eine beliebige andere Quelle exportieren können.

Vorteile

  • • Es hat eine webbasierte Benutzeroberfläche, auf die auf jedem Gerät zugegriffen werden kann
  • • Weitere Funktionen sind Export, Sicherung und Synchronisierung von Playlists

Nachteile

  • • Einige der übertragenen Lieder sind möglicherweise nicht verfügbar

Läuft auf: Web

Preis: Kostenlos

Jetzt testen: https://www.tunemymusic.com/

Spotify-Playlist auf Apple Music übertragen 3

3. Soundiiz

Soundiiz ist eine weitere webbasierte Lösung, mit der du Spotify Playlist in Apple Music umwandeln kannst. Die Anwendung bietet eine breite Palette an Funktionen zur Verwaltung unserer Playlists und unterstützt fast jeden Streaming-Dienst den es gibt.

  • • Es bietet eine kostenlose Lösung, um Spotify Playlist auf Apple Music zu übertragen, aber du kannst nur ein Album kostenlos importieren.
  • • Wenn du unbegrenzte Inhalte von einem Streaming-Dienst auf einen anderen übertragen möchtest, musst du dir dessen Premium-Account besorgen.
  • • Soundiiz unterstützt die Übertragung zwischen fast 40 verschiedenen Streaming-Plattformen wie Apple Music, Spotify, YouTube Music, Pandora, Deezer, und mehr.
  • • Alle Daten bezüglich eurer Playlists, ihrer Platzierung, Künstler und mehr würden während des Synchronisierungsprozesses erhalten bleiben.

Vorteile

  • • Es kann einfach Spotify Playlist in Apple Music importieren und doppelte Inhalte entfernen
  • • Du kannst deine Daten auch klonen oder sie mit iTunes verlinken.

Nachteile

  • • Die kostenlose Version kann nur eine Playlist übertragen

Läuft auf: Web

Preis: Kostenlos oder $4,50 pro Monat, um den gesamten Inhalt zu übertragen

Jetzt testen: https://soundiiz.com/

Spotify-Playlist auf Apple Music übertragen 4

4. Free Your Music

Zuletzt ist Free Your Music die ultimative Lösung, um Spotify Playlist auf Apple Music zu exportieren, indem du dein Handy oder deinen Desktop benutzt. Die Anwendung ist extrem einfach zu bedienen und erlaubt es dir, Spotify Playlist in nur wenigen Minuten zu Apple Music umzuwandeln.

  • • Auf der Startseite kannst du einfach die Quell- und Zielplattform aus seiner umfangreichen Liste auswählen. Es unterstützt zahlreiche Streaming-Dienste wie Spotify, Amazon Music, Apple Music, Pandora, usw.
  • • Sobald du dein Spotify und Apple Music verknüpft hast, kannst du einfach die Playlists auswählen, die du verschieben oder Daten zwischen verschiedenen Plattformen synchronisieren möchtest.
  • • Mit Hilfe der kostenlosen Version kannst du bis zu 100 Lieder und eine einzige Playlist übertragen. Die Premium-Version hat kein Limit.
  • • Es gibt ein in Kürze erscheinendes Feature, um Einblicke in deine Musikvorlieben zu erhalten und verlorene Inhalte wiederherzustellen.

Vorteile

  • • Einfach zu benutzen, gehört zu den kleineren Anwendungen
  • • Mit fast jeder Plattform kompatibel

Nachteile

  • • Die kostenlose Version kann nur eine einzige Playlist (und maximal 100 Lieder) übertragen.

Läuft auf: iOS, Android, Windows, macOS, und Linux

Preis: Kostenlos oder $1,57 im Monat

Jetzt testen: https://freeyourmusic.com/en

Spotify-Playlist auf Apple Music übertragen 5

Das war es auch schon! Ich bin mir sicher, dass du, nachdem du diese Lösungen durchgegangen bist, die Playlist im Handumdrehen von Spotify auf Apple Music übertragen kannst. Da die meisten dieser Tools eine kostenlose Testversion anbieten (oder völlig kostenlos sind), kannst du sie ganz einfach benutzen, um Spotify Playlist zu Apple Music zu exportieren. Auch, wenn du ein neues iOS-Gerät hast und deine Daten von einem Android/iOS-Gerät auf ein anderes iPhone übertragen möchtest, dann probiere einfach MobileTrans – Phone Transfer. Es ist eine clevere Lösung, um eine direkte Telefon-zu-Telefon-Übertragung über verschiedene Plattformen auf eine problemlose Art und Weise durchzuführen.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)