Downloadlink per E-Mail senden

Wie Man iBooks Von iPad Zu iPad Überträgt

Geschrieben von Bastian Günter | Jul 24,2020

Gott weiß wie überwältigend es ist, wieder vom Neuen anzufangen. Die Liste der Bücher, die man auf einem alten Gerät hatte, zu bekommen und sie auf dem neuen Gerät zu installieren, ist einfach nervenaufreibend. Es verwässert sogar die Aufregung, ein neues Gerät zu benutzen!

Nicht viele Menschen wissen, wie man iBooks von einem iPad auf ein iPad überträgt, einige fragen sich sogar: "Ist es möglich, iBooks von einem iPad auf ein anderes iPad zu übertragen?" Nun, mit der aktuellen Technologie ist nichts unmöglich.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen bis zu 4 verifizierte und effiziente Möglichkeiten vor, iBooks einfach und schnell zu übertragen. Die folgenden Schritt-für-Schritt-Leitfaden helfen Ihnen, eine schnelle Übertragung von iBooks von einem iPad auf ein anderes zu durchzuführen. Sie können dann weiterlesen, als ob die Übertragung nie stattgefunden hätte! Lesen Sie weiter.

Teil 1: iBooks von iPad zu iPad mit MobileTrans übertragen

MobileTrans ist eine Allround-Anwendung, die die Dateiübertragung zwischen Geräten reibungslos, einfach und schnell gestalten soll. Sie kann ohne Verzögerung auf allen Android-, iOS- und Windows-Geräten ausgeführt werden. Sie ermöglicht die Übertragung von bis zu 15 Arten von Daten wie Fotos, Videos, Notizen, Kalender, Kontakten, Nachrichten und Audiodateien von einem Gerät auf ein anderes. Die Art der unterstützten Daten variiert je nach der Zusammensetzung der beiden beteiligten Geräten. Die Übertragung erfolgt direkt zwischen den beiden iOS-Geräten und in nur vier Schritten.

So verwenden Sie Mobile Trans, um iBooks auf ein neues iPad zu übertragen:

Schritt 1: MobileTrans starten

Zuerst müssen Sie die Anwendung MobileTrans installieren, dann öffnen Sie sie und wählen Sie die Option Handy übertragen.

MobileTrans Hauptfenster

Schritt 2: iPads mit dem Computer verbinden

Verbinden Sie die beiden iPads mit einem geeigneten Apple-USB-Kabel über die Utility-Anschlüsse an der Seite des PCs mit dem Computer. Sobald MobileTrans die iPads identifiziert hat, tippen Sie auf die Flip-Taste, um das Quell- und das Zielgerät entsprechend auszuwählen.

iPads mit dem Computer verbinden

Schritt 3: iBooks auswählen und den Übertragungsprozess starten

Wählen Sie als nächstes auf dem Quell-iPad die iBooks aus, die Sie auf das neue iPad übertragen möchten, und tippen Sie auf Starten. Stellen Sie sicher, dass die Verbindung während des gesamten Übertragungsvorgangs stabil bleibt.

Um Mehrfachkopien desselben Buches auf dem Ziel-iPad zu vermeiden, aktivieren Sie die Option "Daten vor dem Kopieren löschen", bevor Sie auf Starten tippen. Dadurch wird sichergestellt, dass vorhandene Kopien vom iPad gelöscht werden.

Schritt 4: Ende der Übertragung

Sobald die Übertragung abgeschlossen ist (die Dauer des Vorgangs hängt von der Größe der Dateien ab), sehen Sie eine Vorschau der iBooks auf dem Ziel-iPad, um sicherzustellen, dass alle ausgewählten Daten kopiert wurden. Sie können dann die Verbindung trennen und auf Ihrem neuen iPad lesen.

erfolgreiche übertragung der dateien

Teil 2: iBooks von iPad zu iPad mit iTunes übertragen

Wenn Sie iBooks von iPad auf iPad übertragen möchten, ohne einen Cent zu bezahlen oder Software von Drittanbietern herunterladen zu müssen, ist iTunes praktisch. Solange Sie die Buchdateien mit iTunes auf dem ursprünglichen iPad gesichert haben, ist es einfach, die Daten über iTunes auf dem neuen iPad wiederherzustellen.

Um iBooks mit iTunes auf das neue iPad zu übertragen, befolgen Sie die folgenden Schritte:

Schritt 1: iPad mit dem alten Computer verbinden

Stellen Sie zunächst eine Verbindung zwischen Ihrem alten iPad und dem Computer her. Starten Sie dann iTunes auf dem Computer und klicken Sie auf iPad, gefolgt von Zusammenfassung.

Schritt 2: iBooks auf iTunes sichern

Zweitens, tippen Sie auf Dieser Computer und wählen Sie "Jetzt sichern" unter dem Modul Backups. Durch diese Aktion wird der Backup-Prozess gestartet, der eine Weile dauert.

Backup iBooks

Schritt 3: Neues iPad mit dem PC verbinden

Schließen Sie dann das neue iPad mit einem Apple-Kabel an den Computer an und starten Sie iTunes. Tippen Sie auf das iPad-Symbol und wählen Sie das Panel Zusammenfassung.

Schritt 4: Backup wiederherstellen

Suchen Sie nun den Bereich Backups und tippen Sie auf Backup wiederherstellen. Sie erhalten eine Aufforderung, das neueste Backup aus der Liste auszuwählen. Klicken Sie abschließend auf Wiederherstellen, um mit der Übertragung der iBooks auf das neue iPad zu beginnen.

iBooks wiederherstellen

Nach der erfolgreichen Wiederherstellung von iBooks auf dem neuen iPad können Sie Ihre Bücher von dort aus lesen, wo Sie sie verlassen haben. Bitte beachten Sie, dass Bücher, die sich vor dem Backup-Prozess auf dem neuen iPad befanden, automatisch gelöscht würden. Um dieses Ergebnis zu verhindern, können Sie eine alternative Software ausprobieren, um iBooks auf das neue iPad zu übertragen.

Teil 3: iBooks von iPad zu iPad mit Airdrop übertragen

Falls Ihnen die ersten beiden Methoden nicht zusagen, können Sie iBooks auch einfach mit Airdrop auf ein neues iPad übertragen lassen.

Für diejenigen unter Ihnen, die sich fragen was Airdrop ist: Airdrop ist so ziemlich das Gleiche wie Bluetooth. So wie Bluetooth für Androids und Windows-Geräte, so ist auch Airdrop für iOS-Geräte verfügbar.

Auf diese Weise können Sie iBooks von iPad zu iPad übertragen, ohne Datenkabel irgendwelcher Art zu verwenden. Es ist genauso gut wie die oben genannten Methoden (sogar besser), und es gibt keinen Datenverlust während des Freigabeprozesses. Diese Methode ist schnell und effektiv.

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Schritt 1: Verbindungen aktivieren Greifen Sie auf Ihr iPad zu und gehen Sie zu Einstellungen. Schalten Sie Wi-Fi und Bluetooth ein, indem Sie auf deren Symbole tippen.

Wi-Fi und Bluetooth

Schritt 2: Airdrop auswählen


Zweitens starten Sie das Kontrollzentrum, indem Sie mit dem Finger am unteren Bildschirmrand streichen und auf Airdrop klicken. Wählen Sie in dem erscheinenden Fenster entweder Nur Kontakte oder Alle, wie gewünscht.

Airdrop option

Schritt 3: Liste der zu übertragenden Bücher erstellen

Öffnen Sie dann die iBooks-App und wählen Sie die Bücher aus, die Sie auf das neue iPad übertragen möchten. Sie können nach Belieben bestimmte Bücher oder Alle Bücher auswählen.

Bücher auswählen

Schritt 4: Ausgewählte Bücher auf das neue iPad übertragen

Wir sind kurz vor dem Abschluss. Aktivieren Sie jetzt den Airdrop-Modus auf dem neuen iPad und legen Sie die beiden Gadgets nahe beieinander, um sicherzustellen, dass der Freigabeprozess der iBooks zwischen den beiden iPads nicht gestört wird.

Tippen Sie anschließend auf den Button Freigeben oben rechts in der aktuellen Oberfläche. Wählen Sie schließlich Ihr sichtbares neues iPad aus dem angezeigten Fenster aus. Lehnen Sie sich nun zurück und beobachten Sie, wie der Übertragungsprozess weitergeht. Die Dauer ist abhängig von der Größe der Buchdateien.

Kopierprozess

Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie einen bevorzugten Speicherort auf Ihrem neuen iPad auswählen, um die iBooks-Datei zu speichern.

Jetzt können Sie sich also Ihr Lieblingsgetränk selbst zubereiten und sich in den Seiten Ihres Lieblingsbuchs auf Ihrem neuen iPad Mini mit einem fantastischen Bildschirm-Display verirren. Viel Spaß dabei!

Teil 4: iBooks von iPad zu iPad mit Einstellungen übertragen

Die letzte und einfachste Methode, iBooks vom iPad auf das neue iPad zu übertragen, ist über Einstellungen! Ja, solange Sie über eine sichere und stabile Wi-Fi-Verbindung auf beiden iPads verfügen und ein wenig Disziplin haben, um die folgenden Schritte zu befolgen, können Sie loslegen.

Los geht's.:

Schritt 1: Synchronisieren auf dem alten iPad einschalten

Gehen Sie zunächst zu Ihrem alten iPad, suchen Sie Einstellungen und tippen Sie dann auf iBooks. Klicken Sie dann auf Lesezeichen und Notizen oder auf Sammlungen synchronisieren.

iBooks

Schritt 2: Synchronisieren auf dem neuen iPad einschalten

Nehmen Sie Ihr neues iPad und wiederholen Sie dieselben Anweisungen wie oben.

iBooks synchronisieren

Schritt 3: Warten bis die Übertragung abgeschlossen wurde

Sobald der Synchronisierungsmodus der beiden iPads für iBooks aktiviert ist, ist die Übertragungsproblematik einfach und schnell. Danach können Sie Ihre Bücher weiterhin bequem auf dem neuen iPad lesen.

Sehr einfach, nicht wahr? So einfach wie 1, 2, 3!

Fazit:

Genau wie alles andere im Universum, ob gut oder schlecht, sind wir am Ende dieses süßen Artikels über die Übertragung von iBooks von iPad zu iPad angelangt. Es gibt vier Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können, um iBooks erfolgreich auf ein neues iPad zu übertragen. Die Einstellungen sind die einfachsten von allen und Airdrop ist fesselnd. Bei diesen beiden Möglichkeiten handelt es sich um drahtlose Verfahren zur Übertragung von iBooks auf ein neues iPad.

iTunes erspart Ihnen die Mühe, Anwendungen von Drittanbietern zu verwenden, ist jedoch etwas gewöhnungsbedürftig, insbesondere für neue Benutzer. Insgesamt würde ich MobileTrans empfehlen, falls Sie ein professionelles Werkzeug zum Übertragen von iBooks auf neue iPads ausprobieren möchten.

Ich hoffe, dass es dies ein unterhaltsamer und lehrreicher Artikel war, den Sie bereitwillig weitergeben werden. Wissen ist Macht!

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)