IPhone-Kontakte aus Backup wiederherstellen: Alle möglichen Lösungen

author

Geschrieben von Bastian Günter | May 30, 2022

Wie stellt man iPhone Kontakte aus einem Backup wieder her? Ihre Smartphone-Kontakte sind sehr wichtig. Für die meisten Menschen sind sie ein Rettungsanker. Eine Kontaktliste enthält die Angaben zu Ihren Familienmitgliedern, Freunden, Geschäftspartnern, Kollegen, etc.

Was tun Sie, wenn ein Kontakt oder mehrere Ihrer Kontakte verschwinden? Wahrscheinlich haben Sie sie versehentlich gelöscht oder sie sind bei der Wiederherstellung eines Backups oder der Synchronisierung einfach verschwunden. Das ist eine sehr beängstigende Situation, und Sie können sich sehr schnell aufregen. Kein Grund zur Sorge, denn wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag, wie Sie iPhone-Kontakte aus einem Backup wiederherstellen können.

 article_banner

Teil 1: iPhone Kontakte ohne Backup wiederherstellen

Als erstes werden wir uns überlegen, wie Sie Kontakte auf dem iPhone ohne Backup wiederherstellen können. Wie ist die Situation hier? In der Regel ist das Problem, dass Sie gerade ein neues iPhone bekommen haben und Ihre Kontaktliste verschieben oder kopieren müssen. Sie brauchen dafür kein Backup zu verwenden.

Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie die Kontakte bereits auf Ihrer SIM-Karte gespeichert haben. Für jedes dieser Szenarien gibt es eine Möglichkeit, Ihre Kontakte auf Ihrem iPhone wiederherzustellen. Sehen Sie sie sich unten an:

Methode 1: SIM-Karte verwenden

Diese Methode funktioniert, wenn Sie Ihre Kontakte bereits auf einer SIM-Karte haben. Es ist auch ideal, wenn Sie Ihre Kontakte von einem anderen iPhone oder Android-Gerät auf ein iPhone übertragen. SIM-Karten können eine Vielzahl von Kontakten im normalen Format speichern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Kontakte mit einer SIM-Karte verschieben können.

Schritt 1: Exportieren Sie die Kontakte auf die SIM-Karte

Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, starten Sie einfach die "Kontakte" App über das "Home" Menü. Tippen Sie nun oben auf dem Bildschirm auf "Optionen" und navigieren Sie zu "Einstellungen/Kontakte verwalten".

Auf Einstellungen tippen

Hier sehen Sie die Option zum "Importieren" oder "Exportieren" von Kontakten.

Tippen Sie auf Auf Simkarte exportieren

Folgen Sie einfach den Anweisungen zum "Exportieren" der Kontakte auf die SIM-Karte.

Schritt 2: Importieren Sie die Kontakte auf Ihr iPhone

Nachdem Sie die Kontakte auf die SIM-Karte exportiert haben, werfen Sie diese aus dem Gerät aus. Die meisten Smartphones werden mit einem Auswurftool geliefert. Legen Sie die Karte in das SIM-Fach des neuen iPhone ein und setzen Sie sie dann in das Gerät ein. Wenn das Gerät die SIM-Karte erkennt, können Sie sie entsperren und zu "Einstellungen" navigieren. Tippen Sie von hier aus auf "Mail, Kontakte, Kalender".

Tippen Sie auf Mail Kontakte Kalender

Scrollen Sie zu "SIM-Kontakte importieren" und tippen Sie auf diese Option.

Tippen Sie auf SIM-Kontakte importieren

Der Vorgang ist ziemlich schnell und schon bald sollten Sie Ihre Kontakte auf Ihrem iPhone haben.

Vorteile

  • Sehr einfacher Prozess.
  • Sie brauchen weder Backup noch Internet.

Nachteile

  • Die SIM-Karte muss in das iPhone passen.
  • Sie können zusätzliche Informationen verlieren, die an Kontakte angehängt sind.
MobileTrans - Datenübertragung Android Handy zu Handy

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download
Methode 2: AirDrop verwenden

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Kontakte auf dem iPhone ohne iCloud wiederherstellen können, finden Sie hier eine weitere Methode. Die AirDrop-Methode ist ideal für die schnelle Übertragung von Dateien zwischen iPhone und Mac oder einem anderen iPhone. Alles, was Sie dazu brauchen, ist, dass die beiden Geräte das gleiche drahtlose Netzwerk nutzen. Sobald Sie das geklärt haben, können Sie eine Datei auswählen und sie über AirDrop teilen.

Bei dieser Methode gibt es eine Herausforderung. Sie können nicht mehr als eine Datei auf einmal freigeben. Das heißt, wenn Sie mehrere Kontakte übertragen müssen, ist diese Methode nicht effizient. Für die Übertragung einiger weniger Kontakte ist es jedoch perfekt geeignet. Hier ist wie Sie Kontakte auf dem iPhone ohne iCloud mit AirDrop wiederherstellen.

Schritt 1: Schalten Sie AirDrop auf jedem Gerät ein.

Gehen Sie dazu in das "Kontrollzentrum" Ihres iPhone. Sie können dies über die Oberseite des Geräts tun, wenn es über eine Face ID verfügt. Oder wischen Sie vom unteren Rand des Bildschirms nach oben. Tippen Sie auf die "Drahtlose Kontrollbox " und halten Sie sie einige Sekunden lang gedrückt. Diese Aktion zeigt eine Liste von Optionen, einschließlich AirDrop. Tippen Sie auf "AirDrop" und wählen Sie dann "Alle".

Tippen Sie auf AirDrop und wählen Sie Alle

Schritt 2: Starten Sie die "Kontakte" App auf dem Gerät, von dem Sie übertragen möchten.

Schritt 3: Scrollen Sie zu dem Kontakt, den Sie verschieben möchten und tippen Sie auf "Kontakt teilen".

Tippen Sie auf Kontakt teilen

Schritt 4: Tippen Sie in der angezeigten Liste auf das "Airdrop" Symbol. Sie können dann das Zielgerät auswählen, sobald es erkannt wurde.

Auf AirDrop tippen

Schritt 5: Sie sollten eine Benachrichtigung auf dem Zielgerät erhalten. Tippen Sie auf diese Benachrichtigung, um die Übertragung zuzulassen. Sobald Sie dies tun, wird der Kontakt automatisch in Ihrer Kontaktliste gespeichert und Sie können ihn in Ihrer Kontakte-App finden.

Vorteile

  • Einfach und schnell.

Nachteile

  • Sie können jeweils nur einen Kontakt übertragen.
  • Erfordert ein drahtloses Netzwerk.

 article_banner

Teil 2: Der effizienteste Weg, iPhone Kontakte aus einem Backup wiederherzustellen

Gut, Sie wissen jetzt, wie man Kontakte auf dem iPhone ohne Backup wiederherstellt, aber es gibt noch viel mehr, was Sie entdecken können. Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es einen effizienteren Weg gibt, iPhone Kontakte aus einem Backup wiederherzustellen?

In diesem Abschnitt werden wir eine sehr einfache, effiziente und zuverlässige Methode zum Verschieben Ihrer Kontakte auf iOS-Geräten besprechen. Sie heißt MobileTrans und ist eine hervorragende Desktop-Lösung für die Übertragung, Sicherung und Wiederherstellung von Daten. Unglaublich, oder? Es gibt drei Situationen, in denen sich MobileTrans als nützlich erweist:

Situation 1: Wenn Sie Kontakte zwischen zwei Geräten übertragen möchten, z.B. iPhone und iPhone, zwei Android-Geräte, iOS und Windows. Das können Sie mit MobileTrans - Phone Transfer tun.

Situation 2: Wenn Sie ein bestehendes iTunes-Backup haben. Sie können Kontakte mit MobileTrans selektiv wiederherstellen.

Situation 3: Wenn Sie eine bestehende MobileTrans-Sicherung haben. Damit können Sie Kontakte über MobileTrans wiederherstellen. Beachten Sie, dass Sie ein Backup mit MobileTrans Backup erstellt haben müssen, um diese Option nutzen zu können.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Mit einem Wort: Sie können Ihre iPhone-Kontakte mit nur einem Klick wiederherstellen. Das bedeutet, dass die Übertragung von Kontakten jetzt noch einfacher ist. Neben Kontakten unterstützt MobileTrans auch andere Arten von Daten wie Anrufprotokolle, Videos, Fotos, Kalender, Notizen, etc. Da es in diesem Beitrag um die Wiederherstellung von iPhone-Kontakten aus einem Backup geht, sehen Sie sich diese Schritte an.

Schritt 1: Installieren und starten Sie MobileTrans auf Ihrem Computer.

Sie müssen diese Anwendung zunächst auf Ihrem Computer installieren. Wenn die Installation abgeschlossen ist, starten Sie die App. Auf dem Willkommensbildschirm von MobileTrans sehen Sie mehrere Optionen. Wählen Sie "Sichern & Wiederherstellen".

Sichern&Wiederherstellen Startseite

Schritt 2: Schließen Sie Ihr iPhone oder das gewünschte iOS-Gerät an.

Sie müssen ein Lightning-Kabel verwenden, um Ihr Gerät mit Ihrem Computer zu verbinden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, erscheint ein Popup-Fenster auf Ihrem Telefon, klicken Sie auf "Vertrauen". Gehen Sie dann zu Telefondaten sichern & wiederherstellen und wählen Sie Wiederherstellen.

Schritt 3: Verschieben Sie die Kontakte.

Zwischen den Registerkarten "Quelle" und "Ziel" befindet sich eine Registerkarte mit allen Arten von Daten, die Sie übertragen können. Navigieren Sie durch diese Registerkarte und wählen Sie "Kontakte". Wenn Sie andere Arten von Daten verschieben möchten, müssen Sie nur das Kästchen neben dem Datentyp markieren. Die App ermöglicht es Ihnen auch, das Zielgerät zu löschen, bevor Sie Ihre Daten übertragen. Sobald Sie die Daten ausgewählt haben, die Sie übertragen möchten, klicken Sie auf "Start".

Wiederherstellung von MobileTrans auf dem Telefon

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Jetzt können Sie problemlos auf Ihre Kontakte auf dem Zielgerät zugreifen.

Vorteile

  • Einfach und sehr effizient.
  • Kein Risiko von Datenverlust.
  • Ermöglicht die Übertragung von 18 verschiedenen Datentypen.

Nachteile

  • Nicht kostenlos.

 article_banner

Teil 3: Alternative Methode zur Wiederherstellung von iPhone Kontakten aus einem Backup

Möchten Sie wissen, wie Sie iPhone-Kontakte aus einem Backup auf andere Weise wiederherstellen können? Es gibt ein paar Methoden, die Sie ausprobieren können. Einige davon werden wir in diesem Abschnitt besprechen. Lassen Sie uns loslegen.

Methode 1: iCloud verwenden

Was, wenn Sie die oben genannten Methoden nicht anwenden können? Es gibt keinen Grund zur Panik. Sie können Ihre Kontakte immer noch über iCloud wiederherstellen. Die App "Kontakte" auf Ihrem iPhone wird standardmäßig mit iCloud synchronisiert. Um Ihre Kontakte abzurufen, müssen Sie lediglich die "Einstellungen" App starten und sie dann aus- und einschalten. Danach können Sie die verlorenen Kontakte wiederherstellen. Wenn Ihnen das ein wenig unklar erscheint, lesen Sie die folgenden Schritte, um es besser zu verstehen:

Schritt 1: Starten Sie die "Einstellungen" App und gehen Sie zu "iCloud".

Tippen Sie auf die Cloud

Schritt 2: Schalten Sie "Kontakte" aus und wählen Sie "Auf meinem iPhone behalten".

 Kontakte ausschalten

Schritt 3: Schalten Sie "Kontakte" ein und wählen Sie "Zusammenführen".

 Klicken Sie auf Zusammenführen

Schon bald sollten alle Ihre verlorenen Kontakte wieder auf Ihrem iPhone erscheinen. Wussten Sie, dass Sie Ihre Kontakte über iCloud.com wiederherstellen können? Dazu benötigen Sie einen PC sowie die Daten Ihres Apple-Kontos (ID und Passwort). Hier ist, was Sie tun müssen:

Schritt 1: Starten Sie Ihren Webbrowser auf Ihrem PC und geben Sie "icloud.com" in die Adressleiste ein.

Schritt 2: Melden Sie sich mit Ihren Apple-Kontodaten bei Ihrem Konto an.

Schritt 3: Klicken Sie auf die "Einstellungen" Schaltfläche.

Klicken Sie auf Kontakte wiederherstellen

Schritt 4: Navigieren Sie zu "Erweitert" und klicken Sie auf "Kontakte wiederherstellen".

Schritt 5: Sie sollten jetzt die verschiedenen Archive sehen, die Sie zuvor erstellt haben. Schauen Sie sich die Daten an, um zu sehen, welche davon Ihre komplette Kontaktliste enthalten. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf die "Wiederherstellen" Schaltfläche.

Schritt 6: Bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie erneut auf die "Wiederherstellen" Schaltfläche klicken. Mit dieser Aktion wird der Prozess eingeleitet und wenn er abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung.

Vorteile

  • Einfacher Prozess.
  • Sichert Ihre Kontaktliste von Grund auf.

Nachteile

  • Verlust von neuen Kontakten, die nicht in iCloud gespeichert wurden.
Methode 2: iTunes verwenden

Apple hat iTunes entwickelt, um seinen Kunden bei der Verwaltung ihrer iOS-Geräte zu helfen. Das bedeutet, dass Sie damit die Daten auf Ihrem iPhone sichern können. So können Sie sie bei Bedarf jederzeit wiederherstellen. iTunes bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Kontakte zu synchronisieren. Hier erfahren Sie, wie Sie iPhone Kontakte ohne iCloud von einem iPhone auf ein anderes wiederherstellen können.

Schritt 1: Starten Sie iTunes auf Ihrem PC.

Schritt 2: Vergewissern Sie sich, dass beide iPhones mit der gleichen iOS-Version laufen.

Schritt 3: Schließen Sie das Quell-iPhone mit einem Lightning-Kabel an Ihren PC an.

Klicken Sie auf Jetzt sichern

Schritt 4: Gehen Sie zu "Backups" unter "Zusammenfassung" und wählen Sie "Jetzt sichern". Diese Aktion speichert alle Ihre Daten, einschließlich Ihrer Kontakte. Stellen Sie sicher, dass Sie die Daten auf "diesem Computer" und nicht in "iCloud" sichern.

Schritt 5: Trennen Sie das Quellgerät und schließen Sie das Zielgerät an. Gehen Sie zu "Zusammenfassung" und wählen Sie "Backups". Klicken Sie auf "Backup wiederherstellen" und wählen Sie im Popup-Fenster die aktuellste Backup-Datei aus.

Klicken Sie auf Wiederherstellen

Vorteile

  • Kostenlose Methode.

Nachteile

  • Stellt Ihr gesamtes Backup wieder her.
  • Beide Geräte müssen die gleiche Version von iOS verwenden.
Methode 3: Verwenden Sie Google Drive (oder Gmail)

In diesem letzten Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre iPhone-Kontakte über Google Drive oder Google Mail wiederherstellen können. Um dies zu erreichen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1: Entsperren Sie das Gerät und öffnen Sie "Einstellungen".

Schritt 2: Tippen Sie auf "Passwort und Konto" unter den aufgeführten Punkten.

Passwörter und Konten auswählen

Schritt 3: Tippen Sie auf "Konto hinzufügen" und wählen Sie "Google".

Google auswählen

Schritt 4: Geben Sie die Daten Ihres Google-Kontos ein, um sich bei Google anzumelden und aktivieren Sie "Kontakte". Dieser Schritt stellt Ihre Kontakte aus Google Drive auf Ihrem Gerät wieder her.

Kontakte aktivieren

Vorteile

  • Einfach zu verwenden
  • Kostenlos

Nachteile

  • Das Gerät kann sich aufhängen.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie iPhone Kontakte aus einem Backup wiederherstellen können. Wir haben auch erklärt, wie Sie iPhone Kontakte ohne Backup wiederherstellen können. Unter diesen Methoden scheint die Verwendung von MobileTrans die effizienteste zu sein, denn sie ist schnell und birgt nicht das Risiko eines Datenverlusts. Allerdings können Effizienz, Erfolgsquote, Preis, Bedienung und viele andere Faktoren Ihre Entscheidung beeinflussen. Sie können aus diesen Methoden diejenige auswählen, die Ihren tatsächlichen Bedürfnissen entspricht.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Weitere Artikel empfohlen:

mobiletrans

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)
mobiletrans logo
MobileTrans APP

Daten ohne PC zwishcen Handys übertragen