Downloadlink per E-Mail senden
5G

Eine Liste aller kommender 5G-Telefone: Welches davon willst du dein eigen nennen?

Geschrieben von Bastian Günter | Mar 18,2021

Die Welt erlebt derzeit bedeutende Fortschritte in der drahtlosen Netzwerktechnologie. 5G wurde lange erwartet und ist nun endlich da, auch wenn weltweit noch nicht alle Regionen Zugang zu diesem Netzwerk der nächsten Generation haben, sollte dies in der nahen Zukunft bald überall der Fall sein. Viele Mobilfunknetzbetreiber haben das Netz bereits an Bord. Sie alle werben damit, dass 5G ein Game-Changer sein kann, weil es verglichen zu den vorangegangenen Netzwerken (also dem 1G, 2G, 3G, 4G und 4G LTE) ein schnelleres und robusteres Netzwerk darstellt.

Die deutliche Verbesserung wird auch in der Smartphone-Industrie wahrgenommen, da viele Hersteller das 5G-Netz bei der Entwicklung neuer Handsets bereits mit einbeziehen. Obwohl einige Smartphones das 5G-Netz bereits nutzen, sollte die Zahl der kompatiblen Telefone in naher Zukunft weiter drastisch steigen. Wirf daher einen Blick auf die kommenden 5G-Smartphones, die du bald dein Eigen nennen kannst.

Apple iPhone 13

iPhone 13

Gerüchte über die kommenden 5G-iPhones im Jahr 2021 sind bereits in aller Munde. Apple wird wahrscheinlich vier iPhones mit unglaublichen Verbesserungen in verschiedenen Aspekten enthüllen. Das 2021er iPhone Lineup wird scheinbar das Design des 2020er Lineups übernehmen. Die erwarteten Gerätegrößen umfassen 5,4 Zoll, 6,1 Zoll und 6,7 Zoll, was absolut keine Veränderung zum iPhone 12 darstellt.

Apple wird auch zwei High-End-Pro-Versionen releasen. Das iPhone 13 Lineup wird eine erweiterte 5G-Konnektivität haben, sodass mehr Länder außerhalb der USA auf das Erlebnis zugreifen können. Das iPhone 13 wird über die mmWave, eine schnellere Form von 5G, verfügen und die Länder, die das Netzwerk bereits unterstützen, werden davon direkt profitieren.

In ähnlicher Weise wird das High-End-iPhone wahrscheinlich keine Anschlüsse haben, was ein lang erwartetes Ziel von Apple ist. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden dieses Telefone eine komplett kabellose Erfahrung mit sich bringen. Andere bedeutende Fortschritte, die wahrscheinlich mit dem iPhone 13 zu erleben sein werden, sind Verbesserungen der Kamera, 120Hz ProMotion, A15 Prozessor und WiFi 6E. Ein Modell wird sowohl eine Face ID als auch einen In-Display-Fingerabdrucksensor haben.

Huawei P50 Pro 5G

Huawei p50 pro 5g

Das P50 Pro ist das nächste Huawei-Flaggschiff-Handy für 2021. Die 2020er P40-Reihe hatte Probleme mit der Software, da die Nutzer keinen Zugang zu den mobilen Google-Diensten hatten. Bei dem P50 Pro wurden allerdings viele Verbesserungen angekündigt welche auch von den Nutzern erwartet wurden.

Das P50 5G wird mit 512 GB Speicher und 12 GB RAM daherkommen. Wir erwarten Größen-Abmessungen von 159 x 73 mm, die ziemlich ähnlich dem des P40 Pro sind. Das P50 Pro-Modell wird voraussichtlich ein 6,6-Zoll-Display haben, welches kleiner ist als das reguläre P50. Ebenso wird ein OLED-Display mit 90 0r 120Hz erwartet. Die Auflösung wird Quad HD+ und 2640 x 1200 Pixel betragen. Über die Hardware-Spezifikationen, wie z. B. die Akkukapazität, wird nicht viel verraten, aber es wird angenommen, dass ein Kirin 9000 verbaut wird.

Xiaomi Mi 11 Pro 5G

Xiaomi mi11 pro 5G

Das Xiaomi Mi 11 Pro 5G ist eines der unglaublichsten Smartphones welches im Jahr 2021 erwartet wird. Das Telefon hat verglichen zu Modellen der 2020-Riege eine aussergewöhnlich gute 5G-Konnektivität. Abseits davon wird dieses Telefon auch mit weiteren spannenden Specs und Funktionen ausgerüstet sein.

Das Design und das Display sind beeindruckend. Es wird angenommen, dass das Mi 11 Pro ein 6,76-Zoll-AMOLED-Display erhält, welches mit einer Auflösung von 1080 x 2340 und einer Pixelintensität von 386ppi einher kommt. Außerdem wird eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz erwartet, welche das Erlebnis von visuellen Spielen auf ein höheres Level anheben wird.

Das Mi 11 Pro wird von einem Octa-Core Qualcomm Snapdragon 865 Plus Prozessor angetrieben. Das Telefon ist mit 12 GB RAM ausgestattet, um ein flüssigeres Erlebnis beim Zugriff auf mehrere Apps und intensive Grafiken zu bieten. Ausreichend interner Speicher von 256 GB ist ebenfalls vorhanden. Die Akkukapazität des Mi 11 Pro wird wahrscheinlich 5000mAh betragen, um unter anderem das 5G-Netzwerk den ganzen Tag über zu unterstützen. Das Handy wird außerdem eine Schnellladefunktion besitzen und mit einem Android 10 Betriebssystem auf den Markt kommen.

Samsung Galaxy S21+

Samsung galaxy s21+

Am 14. Januar kündigte Samsung an, neben dem Galaxy S21 und dem Galaxy S21 Ultra auch ein neues Galaxy S21 Plus auf den Markt zu bringen. In einigen Regionen wie dem Vereinigte Königreich, den USA und Australien werden diese Handys früher erscheinen. Bei den Telefonen handelt es sich um Handys, welche den Kunden ein völlig neues Erlebnis bieten sollen. Noch wichtiger ist allerdings, dass das Modell das 5G-Netzwerk unterstützen wird, welches derzeit das schnellste und stärkste drahtlose Netzwerk darstellt, welches wir im Moment haben.

Das Galaxy S21 wird in zwei Versionen erscheinen; eine Variante mit 256GB und 8GB RAM, und die andere wird 256GB internen Speicher und 8GB RAM aufweisen. Der Preis für beide wird dabei variieren. Das allgemeine Design des Galaxy S21 Plus hat sich im Vergleich zum letzten 2020er Modell, dem S20 Plus, abseits des Kamera-Setups nicht großartig verändert.

Das S21 Plus ist ein Premium-Telefon mit ausgewogener Ausstattung. Es wird etwas schwerer und breiter sein, als ehemalige Telefon-Modelle dieser Marke, aber das ist mit bloßem Empfinden kaum spürbar. Die Bildschirmgröße ist mit der des Galaxy S20 ident und beträgt 6,7 Zoll; allerdings ist die maximale Auflösung etwas reduziert. Das neue Handy unterstützt eine Bildwiederholrate von 120 Hz. Angetrieben wird das S21 Plus von Samsungs Exynos 210 Prozessor und weist einer Akkukapazität von 4800mAh auf. Die Kamera-Spezifikationen klingen ähnlich wie die des letztjährigen S20Plus, also: ein 12MP Weitwinkelobjektiv, ein 12MP Ultraweitwinkelobjektiv und ein 64MP Teleobjektiv.

Motorola Moto G 5G (2021)

motorola moto G 5G

Motorola hat ebenfalls ein erschwingliches Smartphone vorgestellt, das mit dem 5G-Netzwerk kompatibel ist. Das Telefon erscheint mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis verglichen zu vergleichbaren 5G-fähigen Telefonen der Konkurrenz. Das Moto G 5G läuft mit einem neuen Prozessor namens "Snapdragon 765". Das 5G-Modem, das in das Moto G-Telefon integriert ist, kann alle Sub-6GHz-Frequenzen unterstützen; daher können Sie sich leicht mit dem 5G-Netz verbinden.

Das Telefon erscheint in zwei Varianten: die 64GB/4GB und die 128GB mit 6GB RAM Variante. Beide Versionen haben eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und vier Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite verbaut. Das Telefon hat auch ein 6,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2520 x 1080. Motorola hat sich beim Moto G 5G für zwei Farben entschieden, das "Surfing Blue" und das "Mystic Lilac". Die Akku-Kapazität von 5000mAh kann das Telefon für bis zu 22 Stunden zu mit Strom versorgen.

Oppo Reno 5 Pro Plus

oppo reno 5 pro plus

Das Reno 5 Pro Plus kommt mit einem umfangreichen Funktionsumfang und einer leistungsstarken 5G-Technologie. Die Batteriegröße sollte dabei enorm sein und einige weitere Tricks auf Lager haben. Wir können bereits jetzt sagen, dass Oppo das neue Flaggschiff-Telefon deutlich verbessert hat und sich damit von der Konkurrenz abhebt. Wie schon beim Vorgänger ist das allgemeine Design des Reno 5 Pro Plus tadellos, da es schlank und leicht ist, was ein hervorragendes Gefühl in der Hand vermittelt. Das Telefon verfügt über einen 6,5 Zoll großen randlosen Sense-Bildschirm mit einem AMOLED-Display. Es hat auch eine Full HD+ Auflösung und eine 180Hz Abtastrate sowie eine 90Hz Bildwiederholrate.

Das Telefon läuft mit Android 11 und dem Qualcomms Snapdragon 865 Prozessor, der zusammen mit dem integrierten 5G-Modem eine hohe Leistung aufweist. Ebenso unterstützt das Telefon drahtlose Konnektivität wie Bluetooth 5.1 und WiFi 6.

Das Telefon kommt mit 128 GB internem Speicher und 8 GB RAM auf den Markt. Die Batteriekapazität beträgt 4350mAh, welche groß genug ist, um das Telefon für ettliche Stunden mit Strom zu versorgen. Schnelles Laden wird dabei auch unterstützt. Das hintere Kamera-Setup umfasst eine 64MP, 8MP, 2MP sowie eine 2MP Kamera, während die Frontalkamera 32MP aufweist.

Vivo X50 Pro 5G

vivo x50 pro 5G

Lange Zeit hat das Unternehmen Vivo die X-Serie seit dem Vivo X 21 2015 nicht mehr erweitert, bis sie dann das Vivo X50 Pro vorgestellt haben. Dieses 5G-Telefon ist das erste seiner Art und bietet die beste Leistung, vor allem, wenn es um das Kamerasystem geht. Das allgemeine Design vermittelt einen Premium-Look und fühlt sich in der Hand robust an. Das Unternehmen hat sich für eine einzige Farbe - dem "Alpha Grey" entschieden.

Die Ausstattung ist zukunftssicher, da das Telefon mit Qualcomms Snapdragon 765G Soc läuft. Die 5G-Kompatibilität macht das Telefon auf dem Markt 2021 durchaus wettbewerbsfähig. Das Telefon kommt mit 256 GB internem Speicher und 8 GB RAM in den Handel. Das Vivo X50 Pro ist mit einem 6,56-Zoll-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz und 180 Hz Touch-Sampling-Rate ausgestattet.

Zusätzlich zu Android 10 läuft das X50 Pro auf FunTouch OS 10.5 und bietet damit eine hervorragende Performance bei der Nutzung. Die Spezifikationen der Rückkamera umfassen 48MP, 8MP, 13MP sowie 8MP und die Frontalkamera wurde mit 32MP ausgestattet.

OnePlus 9 5G

oneplus 9 5G

Das OnePlus 9 ist eines der 2021er-Flaggschiff-Telefone, das Nutzern in Regionen mit 5G-Abdeckung ein neues Erlebnis bieten soll. In den letzten zwei Jahren war OnePlus mit mehreren Modellen beschäftigt, jetzt will das Unternehmen ein paar Änderungen am neusten Modell vornehmen.

Dieses Modell wird mit einem leistungsstarken Prozessor namens "Snapdragon 888", 128 GB internem Speicher und 8 GB RAM ausgeliefert. Es könnte außerdem signifikante Kamera-Updates geben. Das allgemeine Design bietet einen großen 6,55-Zoll-Bildschirm mit einer 1080 x 2400 Auflösung und 396ppi. Das Telefon hat eine Batteriekapazität von 4500mAh.

Abschließende Worte

Die Smartphone-Hersteller wollen ihre neuen Geräte 2021 deutlich weiterentwickeln, und vor allem mit der 5G-Kompatibilität ausstaffieren. Wenn du dich entscheidest, auf die Neuankömmlinge zu warten, solltest du ein Auge auf MobileTrans werfen, ein Programm, mit welchem du problemlos Daten auf dein neues Smartphone übertragen kannst. Übertragen werden z. B. die Daten von sozialen Apps, außerdem können mit dieser App auch Daten von Cloud-Backup-Konten übertragen werden.

In ähnlicher Weise kannst du auch MobileTrans verwenden, um mit wenigen Klicks ein Backup vom Telefon auf deinem Computer zu erstellen. Das Programm harmoniert perfekt mit allen aktuellen Smartphone-Modellen (also auch Android 10 und iOS 14). Das Programm steht auf der offiziellen Website zum Download bereit.

Nach dem Download kannst du kostenlos die Vorteile des Programmes genießen.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)