5 überzeugende Gründe, warum Sie MDM-Software einsetzen sollten

Geschrieben von Bastian Günter | Sep 26,2021

Zahlreiche Unternehmen werden von Mobiltelefonen angetrieben, da jeder Mitarbeiter aufgrund seiner Erreichbarkeit wahrscheinlich ein Mobiltelefon besitzt. Die Bewältigung alltäglicher Geschäftsaufgaben mit einem Mobiltelefon ist viel bequemer. Zwar könnte die Einführung der Mobilität die Gefahr von Datendiskrepanzen erhöhen, aber sie führt zu einer Steigerung der Mitarbeiterproduktivität. In diesem Fall ist Mobile Device Management eine skalierbare und umfassende Lösung für die unternehmensübergreifende mobile Vernetzung.

Teil 1: Top 5 Gründe, die Sie davon überzeugen, MDM-Software einzusetzen

Die heutige Welt ist datengesteuert. Daten sind die treibende Kraft hinter Unternehmen. In manchen Fällen handelt es sich dabei auch um vertrauliche Daten, die gemäß den Unternehmensprotokollen grundsätzlich nicht an externe Personen weitergegeben werden dürfen. Die Verwaltung, Übertragung und Sicherheit von Daten ist in dieser datengesteuerten Welt von größter Bedeutung.

Handys sind einfach zu handhaben und fast jeder besitzt sie. Daher können Systeme von Mobile Device Management die Mobilität einführen und die Produktivität steigern, ohne die Unternehmensdaten zu gefährden. Dazu ist ein effizientes Netzwerksystem erforderlich. Ein Mobile Device Management System ist daher die optimale Lösung, da es die Vernetzung innerhalb des Unternehmens erleichtert. Wissen Sie immer noch nicht, warum Ihr Unternehmen ein System zur Verwaltung mobiler Geräte einrichten sollte? Dann lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Sie MDM-Software einsetzen sollten!

warum MDM-Software verwendet werden sollte

1.1 MDM erhöht die Datensicherheit und minimiert das Risiko von Datendiskrepanzen

Wie schon erwähnt, werden Unternehmen heutzutage immer datengesteuerter. Die Datensicherheit wird daher immer wichtiger. Insbesondere für Unternehmen, die mit Kunden arbeiten, die möglicherweise sensible Kundendaten besitzen, wird Datensicherheit besonders wichtig. Mobilität stellt eine enorme Bedrohung für die Datensicherheit dar, da durch die Einführung der Mobilität die Übertragung von Daten sehr einfach wird.

Deshalb ist eine MDM-Implementierung notwendig. Die Implementierung eines MDM stellt sicher, dass vertrauliche Daten des Unternehmens nur von vertrauenswürdigen Mitgliedern des Unternehmens aufbewahrt und kontrolliert werden. Das MDM hilft bei der Fernsperrung und -löschung von Daten. Durch das Sperren und Löschen von Daten aus der Ferne können Unternehmen ihre Geräte und Daten problemlos vor Unstimmigkeiten schützen.

mobile device management system

Mit der Einführung eines MDM wird ein zentrales Kontrollsystem eingeführt, das die Autorität über die Richtlinien und vertraulichen Daten des Unternehmens ausübt. MDM kann bösartige Websites blockieren und verhindern, dass Unternehmensdaten in unsichere Hände geraten. Daher ist MDM eine narrensichere Methode zur Vermeidung von Malware-Bedrohungen und Datenverletzungen. Eine der wichtigsten Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit ist die Containerisierung. Sie sorgt vor allem dafür, dass die Daten der Mitarbeiter auf einem Mobiltelefon von den Unternehmensdaten getrennt werden. Dies erhöht die Sicherheit der Unternehmensdaten und stellt sicher, dass diese vertraulich mit dem Unternehmen und seinen vertrauenswürdigen Mitgliedern bleiben.

1.2 Hilft bei der Kostenreduzierung

Ein Handy ist für jeden zugänglich und befindet sich wahrscheinlich in jedermanns Besitz. Das erleichtert es den Unternehmen, die BYOD-Politik (Bring your own device) zu verfolgen. Das bedeutet, dass das Unternehmen nicht in die Bereitstellung eines Geräts für seine Mitarbeiter investieren muss. Die Bereitstellung von Geräten für jeden Mitarbeiter ist eine ziemlich hohe Investition.

Betriebsleiter eines Unternehmens, würden Sie da nicht gerne unnötige Ausgaben einsparen? Das war eine harmlosere Bemerkung. Die Verletzung vertraulicher Daten ist nach dem Gesetz eine Straftat. Die Strafe für die Verletzung vertraulicher Kundendaten kann sich auf bis zu $100000 summieren. Egal, in welchem Land Sie leben, die meisten Länder haben sehr strenge Richtlinien für Datenschutzverletzungen. Die Zahlung hoher Geldstrafen und die Beschuldigung der Verletzung vertraulicher Kundendaten ist das Letzte, was Sie als Eigentümer eines Unternehmens wollen.

Kostenreduzierung

Die Geldbußen sind nicht nur sehr ärgerlich, sondern schaden auch dem Ruf Ihres Unternehmens und würden ihm auf lange Sicht schaden. Ist der Ruf eines Unternehmens in der Geschäftswelt erst einmal befleckt, kann es eine große Herausforderung sein, das Image des Unternehmens wiederherzustellen. Obwohl die Implementierung eines MDM ein fixes Kapital bei der Gründung eines Unternehmens sein kann und sich vielleicht unnötig anfühlt, wird es auf lange Sicht das Betriebskapital Ihres Unternehmens reduzieren und ist daher eine vorteilhafte Strategie!

1.3 Steigert die Produktivität und Effizienz

Da MDM zentral verwaltet wird, lassen sich Ressourcen und Zeit für die IT-Verwaltung einsparen. Die MDM-Software ist hocheffizient und kann über ein zentrales Dashboard Daten aktualisieren, installieren, entfernen, Einstellungen ändern, Anwendungen und Richtlinien verwalten. Ein Mobile Device Management System ist automatisiert, d.h. es wird bei neu eintretenden Mitarbeitern automatisch installiert, die Einstellungen werden regelmäßig überprüft und aktualisiert und der Zugriff auf Geräte, die nicht mehr verwendet werden, kann ebenfalls automatisch entfernt werden.

Steigert die Produktivität

Außerdem verfügt das MDM über ein Asset-Management- und Kontrollsystem, mit dem sich feststellen lässt, welcher Mitarbeiter welches Gerät besitzt. Darüber hinaus erleichtert die Software dem IT-Team die Installation von Software auf den Geräten der Mitarbeiter und die Aktualisierung vorhandener Anwendungen. Dadurch wird der Zeit- und Ressourcenaufwand in der IT-Abteilung verringert.

1.4 Die Verwaltung von Geschäftsaufgaben über Mobiltelefone ist sehr bequem

Mit der Einführung der Mobilität wird die Produktivität der Mitarbeiter definitiv einen enormen Schub erhalten. Mobiltelefone sind sehr handlich und leicht zugänglich. Mobiltelefone können von den Mitarbeitern überallhin mitgenommen werden. Im Gegensatz dazu sind Laptops und andere größere Geräte aufgrund ihrer Größe vergleichsweise schwer zu handhaben. Die Verwendung von Mobiltelefonen bietet den Mitarbeitern Flexibilität. Sie können sie im Zug, im Flugzeug oder an jedem anderen Ort mitnehmen. Mitarbeiter können ihre Telefone also mit sich herumtragen und unterwegs arbeiten, wo immer sie sind! Daher würden MDMs die Produktivität des Unternehmens im Allgemeinen erhöhen!

bequemes MDM

1.5 MDMs verringern den Druck auf die IT-Abteilung

Wie schon erwähnt, hilft MDM, die Arbeitsbelastung der IT-Abteilung von Unternehmen zu reduzieren. Denn die IT-Abteilung eines Unternehmens hat mehrere Aufgaben. Sie ist für die Gewährleistung der Datensicherheit zuständig. Außerdem sollen sie dafür sorgen, dass die Daten nahtlos und sicher zwischen den Mitarbeitern des Unternehmens ausgetauscht werden. MDM-Software macht das Datenverwaltungssystem zentralisiert und sicher. Anwendungen zu installieren und auf den Geräten der Mitarbeiter zu aktualisieren wird viel einfacher. Infolgedessen sind die in der IT-Abteilung benötigten Ressourcen vergleichsweise geringer!

MDM software

Teil 2: Schlussgedanken zur Nutzung von MDM-Software

2.1 MDM macht die Handys der Mitarbeiter sicherer - und Ihr Leben einfacher

Würden Sie sich in die Lage eines Unternehmers versetzen, würden Sie feststellen, dass MDM-Software das Leben von Firmeninhabern sehr viel einfacher macht. Der wichtigste Vorteil besteht darin, dass sie die Datensicherheit drastisch erhöht und jegliche Art von Datenschutzverletzungen verhindert. Wie wir schon gesehen haben, können Datenlecks zu saftigen Geldstrafen und einem schlechten Ruf führen. Daher ist MDM-Software in Unternehmen, in denen geschäftliche Aufgaben über Mobiltelefone verwaltet werden können, ein Muss. Sie erleichtert sowohl den Mitarbeitern als auch den Geschäftsinhabern die Verwaltung ihrer Geschäfte.

2.2 Dinge, die Sie bei der Auswahl eines mobilen Geräts für Ihr Unternehmen beachten sollten

  • Wie hoch ist der Stellenwert der Datensicherheit in Ihrem Unternehmen? Wie geheim sind die von Ihrem Unternehmen verwalteten Daten? Falls Ihr Unternehmen sensible Kundendaten verwaltet, könnte ein MDM sehr taktvoll sein.
  • Benötigt Ihr Unternehmen Mobilität? Könnte die Einführung von Mobilität die Produktivität der Mitarbeiter steigern? Dann könnte ein MDM eine optimale Lösung sein.
  • Wie häufig würde ein Mitarbeiter Ihres Unternehmens ein Mobiltelefon verwenden, um kleine geschäftliche Aufgaben zu erledigen? Wenn es einfach ist, geschäftliche Aufgaben von Mobiltelefonen aus zu verwalten, dann wäre MDM-Software sehr nützlich für Ihr Unternehmen.

Die wichtigsten Erkenntnisse aus dieser Episode

  • MDMs haben, wie wir sehen, mehrere Vorteile für Unternehmen. Sie sind besonders nützlich für Unternehmen, die mit vertraulichen Kundendaten arbeiten. Denn dadurch werden Unternehmensdaten sicher und in Containern gespeichert.
  • Langfristig sparen sie Kapital und stellen sicher, dass die Datensicherheit niemals gefährdet ist und in den richtigen Händen bleibt.
  • MDMs haben die Form vieler Unternehmen verändert, indem sie Mobilität in sie einführten. Dank der Mobilität wird es für Arbeitnehmer und Arbeitgeber viel bequemer.
  • Kurz gesagt: MDM-Software ist eine großartige Ergänzung für Unternehmen, die mit Mobiltelefonen arbeiten. Die Produktivität der Mitarbeiter kann dadurch erheblich gesteigert werden! Treten Sie ein in die futuristische, datengesteuerte Welt mit einem Mobile Device Management System, einer höchst sicheren und bequemen Methode zur Verwaltung von Daten!

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)

Heiße Artikels

mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
MobileTrans - WhatsApp Übertragen
WhatsApp-Daten zwischen Android und iPhone übertragen.
WhatsApp Chat, Fotos, Videos und weitere Daten auf dem Computer sichern.
Unterstützt Backup & Wiederherstellung für LINE, Viber, Kik, WeChat.
Arbeitet perfekt mit WhatsApp Business App zusammen.
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.