Downloadlink per E-Mail senden

Beste Möglichkeiten, um gelöschte Fotos von WhatsApp auf Samsung wiederherzustellen

Geschrieben von Bastian Günter | Sep 06,2021

Unbeabsichtigtes Löschen ist vielleicht die häufigste Art, WhatsApp-Mediendateien wie Fotos zu verlieren. Aus diesem Grund ist es immer eine gute Idee, eine automatische WhatsApp-Sicherung einzurichten. So können Sie Ihre Fotos wiederherstellen, falls Sie sie einmal verlieren sollten. Da es jedoch zahlreiche Möglichkeiten gibt, Ihre WhatsApp-Fotos zu sichern und zu schützen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die gelöschten Fotos auf Samsung wiederherzustellen.

Diese Anleitung zeigt Ihnen die besten Möglichkeiten, um gelöschte Fotos aus WhatsApp auf Samsung wiederherzustellen.

Teil 1: Wiederherstellung von automatisch gespeicherten WhatsApp-Bildern

Sobald Sie Fotos über WhatsApp erhalten, können diese Fotos automatisch auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Daher sollten Sie als Erstes das Gerät auf diese automatisch gespeicherten Fotos überprüfen.

Versuchen Sie, in der Galerie-App oder in Google Fotos nach der Bilder-App zu suchen. Die Fotos befinden sich möglicherweise im Ordner "WhatsApp", den Sie oft unter der Registerkarte "Alben" finden.

whatsapp fotos

Falls Sie die Fotos im Ordner "WhatsApp" finden können, haben Sie Glück und müssen sie nur kopieren und in einen anderen Ordner verschieben. Wenn Sie das Foto nicht sehen, besteht die Möglichkeit, dass es in einer von Ihnen verwendeten Cloud-Speicher-App wie Google Fotos gespeichert wurde.

Gelöschte WhatsApp-Bilder des Gesprächspartners wiederherstellen

Möglicherweise können Sie die gelöschten Fotos auch über den Chatverlauf Ihres Freundes wiederherstellen. Diese Lösung ist sehr einfach und effektiv, denn wenn Ihr Freund die Nachricht noch hat, können Sie ihn bitten, einfach seinen WhatsApp-Chatverlauf zu exportieren und ihn Ihnen zu schicken. Außerdem kann Ihr Freund Ihnen auch einfach einen Screenshot der WhatsApp-Nachrichten schicken.

whatsapp chat exportieren

Gelöschte WhatsApp-Fotos aus einer lokalen WhatsApp-Sicherung wiederherstellen

Sollten Sie Ihren Freund nicht bitten können, den WhatsApp-Chat zu exportieren und Ihnen zuzusenden, und Sie haben ein Backup, dann ist der beste Weg, gelöschte WhatsApp-Fotos wiederherzustellen, die Wiederherstellung des lokalen WhatsApp-Backups. Bitte beachten Sie jedoch, dass es keine Möglichkeit gibt, nur die Fotos selektiv wiederherzustellen, sondern dass Sie das gesamte Backup wiederherstellen müssen. Außerdem könnten Sie einige der neuen WhatsApp-Daten verlieren, die möglicherweise nicht im Backup enthalten sind.

Beachten Sie diese einfachen Schritte, um die Sicherung wiederherzustellen;

Schritt 1: Deinstallieren Sie WhatsApp von Ihrem Gerät

Schritt 2: Gehen Sie dann zum Google Play Store und installieren Sie die App erneut. Führen Sie den Installationsvorgang durch und verifizieren Sie Ihre Rufnummer. Dabei müssen Sie dieselbe Telefonnummer verwenden, mit der Sie das Backup erstellt haben.

Schritt 3: Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, beginnt WhatsApp mit der Suche nach verfügbaren Backups. Wenn ein Backup verfügbar ist, wird WhatsApp Sie auffordern, es wiederherzustellen.

Schritt 4: Tippen Sie auf "Wiederherstellen" ein und warten Sie, während WhatsApp die Sicherung wiederherstellt. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, sollten Sie alle gelöschten Fotos sehen können.

whatsapp wiederherstellen

Teil 2: Wiederherstellung gelöschter WhatsApp-Fotos aus einer lokalen WhatsApp-Sicherung

Sollten Sie kein Google Drive-Backup Ihrer WhatsApp-Nachrichten haben, wird es Sie freuen, dass es eine andere Lösung gibt. Täglich um ca. 2 Uhr morgens Ihrer Ortszeit erstellt WhatsApp automatisch eine Sicherungskopie aller Nachrichten und Mediendateien, so dass Sie diese durch eine einfache Deinstallation und Neuinstallation von WhatsApp wiederherstellen können. Bevor Sie die Backup-Datei erfolgreich wiederherstellen können, müssen Sie sie jedoch zunächst umbenennen. Hier ist die Anleitung dazu;

Schritt 1: Öffnen Sie den Dateimanager auf Ihrem Samsung-Gerät und suchen Sie SD-Karte/WhatsApp/Datenbanken. Wenn Sie keine SD-Karte in Ihrem Gerät haben, finden Sie den Ordner im internen Speicher des Geräts.

Schritt 2: Verändern Sie den Namen der Sicherungsdatei, die Sie wiederherstellen möchten, von "msgstore-JJJJ-MM-TT.1.db.crypt12" in "msgstore.db.crypt12".

Gelöschtes Whatsapp-Foto wiederherstellen

Schritt 3: Jetzt deinstallieren Sie einfach WhatsApp, installieren es erneut aus dem Google Play Store und schließen den Einrichtungsprozess ab. Wenn Sie zur Wiederherstellung des Backups aufgefordert werden, tippen Sie auf "Wiederherstellen" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Das war' s! Die vier oben genannten Lösungen bedeuten, dass Sie keines Ihrer WhatsApp-Fotos verlieren müssen, selbst wenn Sie sie versehentlich gelöscht haben. Entscheiden Sie sich für eine Lösung, die für Sie am besten geeignet ist, und befolgen Sie die einfachen Schritte, um sie zu implementieren.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)