Daten von Huawei auf Xiaomi übertragen: So geht's

Geschrieben von Bastian Günter | Sep 01,2021

Wenn Sie Daten von einem Huawei-Gerät auf Xiaomi übertragen möchten, dann sind Sie hier richtig. In diesem Beitrag werden wir alle gängigen und einfachen Methoden auflisten, die Ihnen bei der Datenmigration von Ihrem alten Huawei-Handy auf das neue Xiaomi-Handy helfen können.

MobileTrans - Datenübertragung Android zu Android

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Lösung 1: Daten von Huawei auf Xiaomi mit 1 Klick übertragn

Wenn Sie eine One-Klick-Lösung für die Übertragung von Huawei-Daten auf Xiaomi suchen, dann sollten Sie unbedingt MobileTrans ausprobieren. Diese Software ist recht praktisch, um Daten mit garantiertem Erfolg von einem Handy auf ein anderes zu übertragen. Sie können die Vorteile dieser Software nutzen, um Fotos, Videos, Dokumente, Musik, Notizen und vieles mehr effektiv von Huawei auf Xiaomi zu übertragen. Am wichtigsten ist, dass sie Ihnen dabei helfen kann, einen selektiven Datentransfer durchzuführen.

Hier sind einige Eigenschaften von MobileTrans:

  • • Unterstützt mehrere Datentypen für die Übertragung: Fotos & Videos, SMS, Kontakte, Anrufprotokolle, Apps, Erinnerungen, Kalender usw.
  • • Einfach zu bedienen: 1-Klick-Datenübertragung ist sehr freundlich für Anfänger.
  • • Als reines Datenübertragungsmedium behalten wir keine Benutzerinformationen ohne Genehmigung ein.
  • • Unterstützt systemübergreifenden Datentransfer
  • • Professionelles Kundenservice-Team

Um zu erfahren, wie man die Daten von Huawei auf Xiaomi mit MobileTrans übertragen kann, bitte laden Sie es einfach auf Ihren Computer herunter und befolgen Sie diese Schritte:

Schritt 1: Wählen Sie die Option "Handy übertragen (Phone Transfer)"

datenübertragung von Huawei auf Xiaomi

Schritt 2: Wählen Sie Quelle- und Ziel-Geräte aus

Schließen Sie sowohl Huawei- als auch Xiaomi-Handys über digitale Kabel an den Computer an, und stellen Sie sicher, dass Huawei als Quelltelefon und Xiaomi als Zielhandy gewählt wird.

datenübertragung von Huawei auf Xiaomi

Schritt 3: Wählen Sie die Datentypen aus

Wählen Sie die Zieldateitypen aus, die Sie von Huawei nach Xiaomi übertragen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um den Übertragungsvorgang zu starten.

datenübertragung von Huawei auf Xiaomi

Schritt 4: Beginnen Sie die Datenübertragung

Haben Sie einen Moment Geduld und lassen Sie die Software den Datentransferprozess abschließen. Sobald dieser abgeschlossen ist, können Sie Ihr Xiaomi überprüfen, um zu sehen, ob die ausgewählten Huawei-Daten erfolgreich übertragen wurden.

datenübertragung von Huawei auf Xiaomi

Probieren Sie die Software selbst aus und übertragen Sie wichtige Daten wie Nachrichten, Fotos und Musik im Handumdrehen von Ihrem alten Handy auf das neue Handy.

MobileTrans - Bestes Handy-zu-Handy-Übertragungstool

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Huawei nach Xiaomi. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Lösung 2: Datenübertragung von Huawei auf Xiaomi über Bluetooth

Sind Sie an einer drahtlosen Datenübertragung von Huawei nach Xiaomi interessiert? Wenn ja, dann nutzen Sie die Unterstützung der Bluetooth-Funktion, die in jedem Android-Gerät integriert ist. Das bedeutet, dass diese Methode Ihnen den Aufwand ersparen kann, ein Programm eines Drittanbieters herunterzuladen. Diese Methode ist für diejenigen geeignet, die nur begrenzte Daten wie Fotos, Videos und Dokumente übertragen wollen.

Hier ist eine einfache Anleitung, die Ihnen bei der Übertragung von Daten von Huawei auf Xiaomi über Bluetooth weiterhelfen sollte-

Schritt 1: Um den Prozess zu beginnen, gehen Sie auf beiden Handys einfach auf "Einstellungen">" Bluetooth aktivieren". Halten Sie Ihre Huawei- und Xiaomi-Handys angeschlossen und Sie werden Ihr Xiaomi-Gerät auf Ihrem Huawei-Handy sehen.

daten auf neues handy übertragen mit Bluetooth

Schritt 2: Sobald Ihr Xiaomi-Handy erkennt wird und auf dem Bildschirm erscheint, wählen Sie es bitte aus und geben Sie einen Code ein, um die beiden Geräte zu koppeln.

Schritt 3: Nach der erfolgreichen Verbindung zwischen den Geräten können Sie den Übertragungsprozess beginnen. Wenn Sie z.B. Bilder übertragen möchten, gehen Sie zur Huawei' Galerie, wählen Sie die Zielbilder aus und tippen Sie auf das Symbol "Teilen".

daten auf neues handy übertragen mit Bluetooth

Schritt 4: Wählen Sie nun "Bluetooth" und warten Sie solange, bis der Übertragungsvorgang beendet ist.

daten auf neues handy übertragen mit Bluetooth

Die Übertragung von Daten über Bluetooth erfordert schon ein bisschen Geduld. Außerdem ist die Methode nicht für die Übertragung jeder Art von Dateien wie Nachrichten, Anrufprotokolle usw. geeignet.

Teil 3: Daten von Huawei auf Xiaomi mit ShareMe übertragen

ShareMe, früher Mi Drop genannt, ist recht praktisch, um einen Datentübertragung von Huawei auf Xiaomi-Geräte durchzuführen. Der größte Vorteil der Android-Switch-App ist, dass sie Ihnen hilft, die Arbeit drahtlos und ohne Internetverbindung zu erledigen.

Die Methode bietet eine 200-mal höhere Geschwindigkeit als Bluetooth. Darüber hinaus ermöglicht es die Übertragung von Videos, Musik, Fotos, Apps und vielem mehr zwischen zwei Mobiltelefonen.

Hier eine einfache Anleitung, mit der Sie ShareMe für den Datentransfer verwenden können -

Schritt 1: Öffnen Sie auf Ihrem Xiaomi-Handy die ShareMe-Anwendung und tippen Sie auf "Empfangen".

Schritt 2: Laden Sie auf Ihrem Huawei-Handy die ShareMe-App aus dem Google App Store herunter. Wählen Sie die Zieldateien aus, die Sie übertragen möchten, und tippen Sie auf "Senden".

Schritt 3: Wenn die Geräte keine Verbindung über den Hotspot herstellen können, haben Sie die Möglichkeit, den QR-Code von Ihrem alten Handy aus zu scannen, um die Verbindung herzustellen. Klicken Sie also auf "QR-Code scannen" auf dem alten Handy und scannen Sie den auf Ihrem neuen Xiaomi-Handy erstellten Code, um den Datentransfer zu starten.

Daten von huawei auf xiaomi übertragen 4

Natürlich ist die Datenübertragung über ShareMe zeitaufwändig, je nachdem, wie viele Daten Sie migrieren. Haben Sie also Geduld, wenn Sie den Prozess abschließen. Sollte die Übertragung jedoch aufgrund eines Problems unterbrochen werden, können Sie den Prozess mit einem Klick wieder aufnehmen, ohne den gesamten Prozess neu zu starten.

Fazit:

Und das war es auch schon - so führen Sie den Datenübertragung von Huawei auf Xiaomi durch! In Anbetracht all der hier erwähnten Dinge kann man sagen, dass MobileTrans - Handy übertragen die ultimative Lösung für jeden Aspekt der Datenübertragung von einem Android-Handy auf ein anderes ist. MobileTrans hilft, die Arbeit schnell, einfach, sicher und effektiv zu erledigen. Darüber hinaus können Sie damit fast alles von Ihrem alten Android-Handy auf ein Neues übertragen!

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)