Downloadlink per E-Mail senden

Was passiert, wenn Sie Whatsapp deinstallieren

Geschrieben von Bastian Günter | Jul 14,2021

Haben Sie sich jemals gefragt, was passiert, wenn Sie WhatsApp deinstallieren? Ob aus Versehen oder wenn Sie es aus irgendeinem Grund tun müssen, in der Sekunde, in der Sie WhatsApp deinstallieren, wird es von Ihrem Telefon verschwinden.

Ihre Kontakte können Sie zwar in ihrer Liste sehen, aber ihre Nachrichten erreichen Sie nicht. Es können keine Audioanrufe, Videoanrufe oder Gruppenanrufe mit Ihrem Gerät verbunden werden.

Teil 1 - Löschen vs. Deinstallieren von WhatsApp

Wenn Sie ein eifriger Nutzer der App sind, haben Sie sich sicher schon einmal gefragt, was passieren würde, wenn Sie die App einfach löschen und die damit verbundene Ruhe genießen würden. Heutzutage können Social-Media-Apps wirklich nervig sein, da sie ständig mit ihren Benachrichtigungen surren. Wenn Textbenachrichtigungen nicht genug wären, hat WhatsApp eine Benachrichtigung, die besagt, dass Sie "möglicherweise" Benachrichtigungen erhalten haben. In diesem Artikel erfahren Sie, was passiert, wenn Sie ein WhatsApp-Konto löschen und wie sich dies von der einfachen Deinstallation der App unterscheidet.

Oder Sie müssen das Telefon wechseln und sind besorgt, ob Ihre Daten erhalten bleiben, wenn Sie die App deinstallieren oder löschen. Die Frage "Was passiert, wenn ich meinen WhatsApp-Konto lösche?" geht Ihnen sicher auch durch den Kopf.

Zunächst einmal sollten Sie verstehen, was eine Deinstallation und was eine Löschung ist.

Whatsapp deinstallieren:

Das bedeutet, dass es einfach aus dem Speicher Ihres Geräts entfernt wird. Ihr Konto wird dadurch nicht verändert oder beeinträchtigt. Das bedeutet, dass Ihr Konto weiterhin Nachrichten und Anrufe empfängt, nur dass Sie nicht benachrichtigt werden, da die App auf Ihrem Telefon nicht existiert. So kann dies getan werden -

1. Schritt: Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Telefon.

Settings-change-pic1

2. Schritt: Gehen Sie dann zum Abschnitt "Apps"

Apps-section-phone-pic2

3. Schritt: Wählen Sie Whatsapp von der Liste der Apps aus.

Select-from-list-of-apps-pic3

4. Schritt: Die Deinstallationsoption wird auf dem Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf diese und der Prozess wird beginnen.

uninstall-whatsapp-pic4

Wenn Sie Ihr WhatsApp-Konto löschen, entfernen Sie alle Ihre Informationen aus der Datenbank des Unternehmens. Das bedeutet, dass Sie jetzt keine Nachrichten oder Anrufe von Ihren Kontakten erhalten. Ihr Profilbild wird entfernt und wenn Ihnen jemand eine Nachricht schickt, wird er nur mit einem Häkchen statt mit zwei begrüßt. Es ist im Grunde so, als würden Sie in der App komplett aufhören zu existieren.

Löschung Ihres Whatsapp-Kontos:

Das bedeutet, dass Sie sich erneut mit Ihrer Telefonnummer registrieren und die Kontakte von Grund auf neu suchen müssen. Dies ist nicht nur für Sie umständlich, sondern auch für die Personen, denen Sie Nachrichten senden. Außerdem werden Sie durch das Löschen Ihres Kontos auch aus der Cloud-Sicherung entfernt. So kann dies getan werden -

1. Schritt: Öffnen Sie Whatsapp auf Ihrem Telefon.

Whatsapp-on-phone-pic5

2. Schritt: Wählen Sie in Whatsapp Einstellungen und wählen Sie die Option "Konto".

Account-settings-pic6

3. Schritt: Unten finden Sie die Option "Konto löschen" - wählen Sie diese aus und bestätigen Sie den Vorgang.

Delete-my-account-pic7

Teil 2 - Was passiert mit Chat-Nachrichten nach dem Löschen von WhatsApp?

Sie fragen sich bestimmt , was passiert, wenn Sie WhatsApp löschen? Was passiert mit meinen Chat-Nachrichten und meinen Anrufen? Keine Sorge, lesen Sie einfach weiter, um zu erfahren, was genau passiert.

Wenn Sie die App deinstallieren, werden keine wesentlichen Änderungen an Ihren Chat-Nachrichten vorgenommen. Sie erhalten sie weiterhin, können aber nicht mehr darauf zugreifen. WhatsApp verfügt sowohl über ein lokales Backup als auch über ein Cloud-Backup, in dem Ihre Nachrichten gespeichert werden, bis Sie die App neu installieren.

Chat-Backup-pic8

Es ist wichtig zu beachten, dass die App Zeit benötigt, um Ihre Nachrichten wiederherzustellen. Diese Meldungen enthalten möglicherweise nicht einmal Medien in den Backups. Außerdem werden die Backups nur auf Android-Telefonen automatisch gespeichert. Wenn Sie ein iPhone haben, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass Sie Ihre Daten und Nachrichten verlieren, wenn Sie keine manuelle Sicherung durchführen. Auch bei Android müssen Sie die Einstellungen so ändern, dass täglich ein Backup erstellt wird, damit Sie Ihre Daten nicht verlieren.

Back-up-everyday-daily-pic9

Teil 3 - Was passiert mit Gruppengesprächen?

Gruppentexte sind eine Funktion, die in WhatsApp weit verbreitet ist. Da es so einfach ist, neue Gruppen zu erstellen, werden jeden Tag buchstäblich Millionen von Gruppen erstellt und Menschen zu ihnen hinzugefügt. Sicherlich haben Sie dies auch schon erfahren.

Deshalb fragen Sie sich, was passiert, wenn Sie ein WhatsApp-Konto löschen? Wenn Sie ein Konto löschen, werden alle Ihre Konversationen gelöscht. Sie werden aus allen Gruppen entfernt, auch wenn Sie der Admin sind. Wenn jemand versucht, Sie wieder hinzuzufügen, wird auch das nicht möglich sein, da Ihr Konto nicht mehr existiert.

Delete-account-chat-exit-pic10

Wenn Sie die App hingegen einfach deinstallieren, passiert nichts von alledem. Sie sind weiterhin Mitglied der Gruppen und die Nachrichten werden von Ihrem Konto empfangen und in einem Cloud-Backup gespeichert. Wenn Sie die App neu installieren, werden sie auch von Ihrem Telefon empfangen. Diese brauchen jedoch etwas Zeit, um heruntergeladen zu werden, und Sie sehen möglicherweise eine Meldung, die Sie darüber informiert, dass Sie Nachrichten erhalten haben.

Restore-from-iCloud-pic11

Wenn Sie wichtige Gruppen haben, wie z. B. Arbeits- oder Familiengruppen, ist es am besten, wenn Sie sich für die Deinstallation der App entscheiden, anstatt Ihr Konto ganz zu löschen. Zur Erinnerung: Wenn Sie ein Apple-Gerät verwenden, müssen Sie vor der Deinstallation manuell eine Sicherungskopie Ihres Telefons erstellen, um die WhatsApp-Inhalte zu speichern.

Teil 4 - Werde ich weiterhin für meine Kontakte sichtbar sein?

Read-recipients-pic12

Die Antwort hängt wieder von der jeweiligen Situation ab. Wenn Sie sich für eine Deinstallation entscheiden, erkennt die App dies und ändert keine Ihrer Kontaktinformationen. Das bedeutet, dass Sie für Ihre Kontakte weiterhin sichtbar sind, und auch Ihr Profilbild ist dasselbe, nur deaktiviert. Wenn Sie neu installieren, erscheint das Bild wieder in Ihrem Profil. Wenn Sie die Lesebestätigungen ausgeschaltet haben, können die Kontakte sehen, wann Sie zuletzt online waren. Sie können immer noch Nachrichten an Sie senden, aber sie erhalten nur ein Häkchen und nicht zwei, was bedeutet, dass die Nachricht empfangen wurde.

Falls Sie Ihr Konto löschen, werden alle Ihre Kontakte sowie alle anderen Informationen entfernt. Das bedeutet, dass weder Sie eine Nachricht senden können, noch empfangen können. Der Grund hierfür ist, dass Ihr Konto von der Software gelöscht wird. Sie müssen sie erneut hinzufügen, wenn Sie die App herunterladen und sich registrieren, um ihnen Nachrichten senden zu können.

Teil 5 - Wie Sie wissen, ob jemand WhatsApp deinstalliert hat

Visible-message-pic13

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels gibt es keine Möglichkeit zu erkennen, ob jemand die App deinstalliert hat. WhatsApp verfügt auch nicht über eine spezielle Benachrichtigung oder eine Möglichkeit, andere Personen wissen zu lassen, dass das Konto gelöscht wurde. Wenn Sie also wissen möchten, ob jemand die App von seinem Telefon entfernt hat oder nicht, ist das leider nicht möglich.

Sie können aber sicher abschätzen, ob das geschehen ist. Wenn jemand, der früher sehr aktiv auf WhatsApp war oder mit dem Sie regelmäßig gesprochen haben, plötzlich nicht mehr erreichbar ist, und das über einen Zeitraum von mehr als 24 - 48 Stunden, dann kann man davon ausgehen, dass er die App deinstalliert hat. Sie können dies erkennen, indem Sie die Anzahl der Häkchen überprüfen. Wenn vorher ein Doppelhäkchen erschien, erscheint jetzt nur noch ein Häkchen.

Die Person ist vor einiger Zeit zuletzt online gewesen. Dies zeigt, dass die Person die App seit einigen Tagen nicht mehr geöffnet hat. Dies sind alles Anzeichen dafür, dass sie WhatsApp auf ihrem Telefon deinstalliert haben.

Beim Löschen gibt WhatsApp auch hier keine Bestätigung, aber hier sind die Anzeichen, auf die Sie achten sollten, wenn Sie wissen wollen, ob jemand sein Konto gelöscht hat - Erstens, das Profilbild verschwindet. Es wird durch ein leeres, von WhatsApp vorgegebenes Standardbild ersetzt. Als nächstes werden sie aus allen Gruppen entfernt, oder es wird angezeigt, dass sie Gruppen verlassen haben. Sie können sie auch nicht in Ihren Whatsapp-Kontakten sehen.

Profi-Tipp - Wie kann man WhatsApp-Nachrichten und Daten wiederherstellen?

Mobiletrans – WhatsApp Transfer ist eine App, die Ihnen beim Speichern und Sichern Ihrer Daten innerhalb weniger Minuten helfen kann. Sie können dies zum Speichern Ihrer WhatsApp-Chats und aller dazugehörigen Medien verwenden. Die Software hilft nicht nur bei der Datensicherung, sondern kann auch zur Datenübertragung zwischen Geräten verwendet werden. Hier erfahren Sie, wie Sie MobileTrans verwenden, um Ihre WhatsApp-Daten sicher auf Ihren PC zu übertragen.

1. Schritt - Installieren Sie die MobileTrans auf Ihrem Computer. Besuchen Sie dazu deren Website und klicken Sie auf "Herunterladen".

Mobiletrans

2. Schritt - Sobald es installiert ist und ausgeführt wird, öffnen Sie es und klicken Sie auf die Option "WhatsApp-Nachrichten sichern".

sauvegarde whatsapp accueil

3. Schritt - Sie werden aufgefordert, Ihr Gerät mit dem Computer zu verbinden. Sie können dies mit Hilfe eines OTG-Kabels tun.

sauvegarde whatsapp faq

4. Schritt - Sobald die Verbindung hergestellt ist, müssen Sie nur noch auf "Start" drücken, um die Sicherung auf Ihrem Computer zu starten. Lehnen Sie sich nun zurück und entspannen Sie sich, bis die Sicherung abgeschlossen ist.

restauration whatsapp depuis android vers ios

Das ist alles, was Sie brauchen, um Ihre Daten von Ihrem Telefon auf Ihren Computer oder ein anderes Gerät zu übertragen. MobileTrans funktioniert sowohl mit iOS- als auch mit Android-Geräten, sodass Sie vor der Deinstallation oder dem Löschen der App ein Backup von beiden erstellen können.

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass dieser Artikel etwas Licht in die Fragen gebracht hat - was passiert, wenn Sie WhatsApp deinstallieren und was passiert, wenn Sie die WhatsApp-App löschen. Die Übertragung Ihrer Daten auf einen Computer ist eine sichere Methode, da WhatsApp auf seinen Cloud-Servern keine Verschlüsselung anbietet. Das bedeutet zwar nicht, dass alle Sicherheitsvorkehrungen entfernt werden, aber es wird Hackern trotzdem leichter gemacht, auf Ihre Daten zuzugreifen. Wenn Sie sie auf einem USB-Stick, einer Festplatte oder sogar auf Ihrem eigenen Computer speichern, ist dieses Risiko nicht mehr gegeben. Außerdem macht MobileTrans es Ihnen so viel einfacher und ist die beste Option für manuelle Backups.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)