2022 Leitfaden für WhatsApp Business API

author

Geschrieben von Bastian Günter | May 30, 2022

WhatsApp ist mit mehr als 2 Milliarden Nutzern weltweit eine der beliebtesten Social Media-Plattformen. Aus diesem Grund sah Mark Zuckerberg (Eigentümer) die Notwendigkeit, die WhatsApp Business API einzuführen. Es ist eine Geschäftslösung, die Verkäufern und Käufern eine nahtlose Integration dieser Messaging-App bietet.

Wenn Sie also mehr über die beliebte WhatsApp Business App erfahren möchten und darüber, wie Sie sie in Ihr CRM-System integrieren können, lesen Sie bis zum Ende. Ich zeige Ihnen auch, wie Sie Nachrichten von der WhatsApp Business App auf den PC oder ein anderes Telefon übertragen können.

Teil 5: Beantragung eines WhatsApp Business API-Kontos

Teil 6. Der beste Weg, um WhatsApp Business Nachrichten zu sichern

 article_banner

Teil 1: Was ist die WhatsApp Business API

Im Jahr 2018 hat WhatsApp die umsatzbringende API veröffentlicht. Es ist nichts Kompliziertes. Ein WhatsApp Business API-Konto ermöglicht es großen und mittelständischen Unternehmen, ihre Kunden weltweit schnell zu kontaktieren. Mit anderen Worten, die App ermöglicht es Geschäftsinhabern, Nachrichten von Kunden in großen Mengen zu empfangen und zu beantworten. Benutzer verbinden ihre Informationssysteme mit dem API-System und profitieren von einer schnellen, sicheren und automatisierten Kommunikation.

Aber verwechseln Sie es nicht mit der WhatsApp Business App, die Ihr Profil als Geschäftskonto ausweist. Dies steht im Gegensatz zu den normalen oder privaten Konten, die persönliche Profilbilder verwenden. So können Kunden, die mit Ihnen auf WhatsApp Business chatten, Ihr Markenlogo und Ihren Firmennamen sehen, auch wenn sie Ihre Kontakte noch nicht gespeichert haben.

Teil 2: Unterschiede zwischen der WhatsApp Business App und der WhatsApp Business API

Angefangen mit der WhatsApp Business App ist dieser Service maßgeschneidert für kleine und mittlere Unternehmen. Das liegt daran, dass er nur einzelne Chats auf dem iPhone oder der Android-App verarbeitet. Außerdem lässt es sich nicht mit Drittsystemen wie CRM integrieren. Aber das Gute daran ist, dass Sie mit der intuitiven WhatsApp-Benutzeroberfläche ein praktisches Geschäftserlebnis haben werden. Schließen Sie einfach den Verifizierungsprozess ab und erhalten Sie das Abzeichen (grünes Häkchen), um zu beweisen, dass Ihre Dienste legal sind.

Auf der anderen Seite bietet die WhatsApp Business API Kommunikationslösungen für etablierte Unternehmen mit einem großen Nachrichtenaufkommen. Es lässt sich über eine API (Application Programming Interface) mit mehreren Plattformen und Systemen verbinden. Aus diesem Grund kann dieser Dienst zwei oder mehr Kommunikationssitzungen gleichzeitig verarbeiten. Außerdem verwendet es eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zum Schutz von Unterhaltungen und ermöglicht es Benutzern, Antworten mithilfe eines Chatbots zu automatisieren. Aber es ist nicht kostenlos. Unterhaltungen werden abhängig von der Anzahl der gesendeten Vorlagen oder Nachrichten berechnet.

MobileTrans - Datenübertragung Android Handy zu Handy

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Teil 3: Warum WhatsApp Business API verwenden

Jetzt, da Sie wissen, was WhatsApp API ist, erfahren Sie, warum Sie diesen Service in Ihr Unternehmen integrieren sollten. Hier sind die Vorteile:

1. Es liegt im Trend

Wann haben Sie das letzte Mal Ihre E-Mail- oder SMS-App überprüft? Wahrscheinlich nicht jeden zweiten Tag. Aber das Gleiche kann man über WhatsApp nicht sagen. Untersuchungen zeigen, dass potenzielle Kunden die Kommunikation über Omnichannel-Lösungen, insbesondere soziale Apps, bevorzugen. Das gilt vor allem für junge Menschen, die lieber WhatsApp-Nachrichten beantworten, anstatt Anrufe entgegenzunehmen oder E-Mails zu beantworten. Nutzen Sie also WhatsApp, um Ihr Netzwerk noch weiter auszuweiten.

2. Geprüfte Marken

Wie bereits erwähnt, haben alle WhatsApp Business-Konten ein Geschäftsprofil. Und wie Sie vielleicht wissen, verleiht die Verwendung einer einzigartigen Unternehmensidentität Ihrem Markenauftritt die dringend benötigte Transparenz. Kunden vertrauen Marken mit Markenlogos und anderen Details wie E-Mail, Telefonnummer und Adresse. Außerdem müssen die Benutzer ihre WhatsApp Business-Konten verifizieren, um Nachrichten zu versenden. Dies ist eher mit einem verifizierten Twitter- oder Facebook-Konto vergleichbar, das zuverlässiger ist als nicht verifizierte Konten.

3. Datenschutz und Sicherheit

Einer der wichtigsten Einstellungspunkte des WhatsApp Business API-Kontos ist die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass das Konto strenge Maßnahmen ergreift, um die Privatsphäre und Sicherheit der Benutzer zu gewährleisten. Stellen Sie sich das so vor: Kunden möchten über sichere Kanäle mit Unternehmen in Kontakt treten und sich mit ihnen austauschen. Und genau das bietet die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Zusammen mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) der App können Sie sich auf den Schutz Ihrer Kommunikation verlassen.

4. Umfangreiche und professionelle Unterhaltungen

Die Möglichkeit, Massennachrichten an Kunden zu versenden, ist für die meisten Marken ein heiliger Gral. Mit der WhatsApp API können Unternehmen mehrere Nachrichten an mehrere Kunden gleichzeitig senden. Es ist ganz einfach: Sobald Kunden Nachrichten von Ihrer Marke akzeptiert haben, können Sie ihnen Vorschläge für den nächsten Schritt schicken, um ein Gespräch zu beginnen. Aber Sie können sowieso nicht einfach nur Nachrichten verschicken. WhatsApp legt Regeln für die Art der Nachrichten fest, die Sie versenden können, sowie für die Zeitspanne, in der Sie auf Kundennachrichten antworten müssen (normalerweise 24 Stunden). Das bedeutet, dass Benutzer keine spammigen oder irrelevanten Nachrichten erhalten können.

5. Systemintegration

Selbst die hochwertigsten Kommunikationslösungen laufen Gefahr, irrelevant zu werden, wenn sie nicht in die Unternehmenssysteme integriert werden. Mit der WhatsApp API können Sie Geschäftssysteme integrieren und einen nahtlosen und personalisierten Service anbieten. Sie können zum Beispiel Ihr CRM-System verknüpfen und Kundendaten exportieren, damit sie von einem Live-Agenten eingesehen werden können. Am wichtigsten ist, dass Sie alle WhatsApp-Geschäftsdaten automatisch mit dem CRM synchronisieren können.

 article_banner

Teil 4: Der ganze Jargon, den Sie vielleicht über WhatsApp Business erfahren möchten

Lassen Sie uns nun alles besprechen, was Sie über die Terminologie von WhatsApp Business wissen müssen:

WhatsApp Business App Konto

Ein WhatsApp-Konto, das ausdrücklich für kleine und mittlere Unternehmen gedacht ist. Es kann immer nur ein Konto auf einmal bearbeiten.

WhatsApp Business API-Konto

Ein WhatsApp-Konto für mittlere bis große Unternehmen. Es kann mehrere Konten verwalten und die Nutzer je nach Anzahl der gesendeten Nachrichten abrechnen.

WhatsApp API-Anbieter

Das sind Systeme, die gegen eine Gebühr Dienste wie das Lesen, Speichern und Beantworten von WhatsApp Business-Nachrichten anbieten. Sie können auch Nachrichten zwischen WhatsApp und CRMs synchronisieren. Kurz gesagt, es handelt sich um Dienste von Drittanbietern, die Verbindungen zur WhatsApp-API anbieten.

WhatsApp Business API-Schlüssel

Dies sind wichtige Daten, um Ihr WhatsApp Business-Konto einzurichten. Es hilft Ihnen, die Präsenz Ihres Unternehmens auf WhatsApp zu etablieren, ohne ein Vermögen für Lösungen von Drittanbietern auszugeben. Im Gegenzug erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu den WhatsApp-Nachrichtendiensten und zur Kundenbetreuung.

WhatsApp Business API-Profil

Ein WhatsApp Business API-Profil muss verifiziert werden, um Kunden vor bösartigen Unternehmen und falschen Informationen zu schützen. Gehen Sie einfach zu " Sicherheitscenter", tippen Sie auf "Verifizierung starten" und geben Sie die Unternehmensdaten ein.

Kontaktaufnahme und Überprüfung

Die Geschäftsbedingungen von WhatsApp Business sehen vor, dass Unternehmen die Zustimmung ihrer Kunden einholen müssen, bevor sie Nachrichten versenden. Ein WhatsApp Opt-In ist also, wenn ein Nutzer aktiv wird und sich damit einverstanden erklärt, Nachrichten von Ihrem Unternehmen zu erhalten. Außerdem müssen die Unternehmen ihre Kunden darüber informieren, wofür sie sich entscheiden oder welche Art von Nachrichten sie erhalten werden.

Nachrichten Vorlage

WhatsApp Business-Vorlagen sind Nachrichtenformate, die ein Unternehmen an Kunden sendet, sobald diese zustimmen, Benachrichtigungen zu erhalten. Das können Versandinformationen, Zahlungsaktualisierungen, Terminerinnerungen, Problemlösungen und vieles mehr sein.

Teil 5: Beantragung eines WhatsApp Business API-Kontos

Um die Vorteile der WhatsApp Business API voll ausschöpfen zu können, müssen Sie ein Profil einrichten und dieses verifizieren. Gehen Sie zunächst zum Facebook Business Manager und füllen Sie das Formular mit Informationen wie dem Namen Ihres Unternehmens, Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse aus. Gehen Sie dann zu Unternehmenseinstellungen, tippen Sie auf Sicherheitscenter und verifizieren Sie Ihr Unternehmen. Warten Sie nun auf die Bestätigungsnachricht von Facebook. Denken Sie daran, dass Sie alle Anforderungen erfüllen und trotzdem nicht bestätigt werden können.

Glücklicherweise können Sie ein paar Dinge tun, wenn Ihr WhatsApp Business API-Konto nicht verifiziert wird. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie auf Instagram und Facebook mindestens 10.000 Likes oder Follower haben, um Ihre Markenbekanntheit zu zeigen. Ein detailliertes Wikipedia, das Ihre Markenbekanntheit untermauert, ist ebenfalls sehr hilfreich. Und noch etwas: Geben Sie etwas für Werbung für Ihr Facebook Business Ad-Konto aus.

Alternativ können Sie eine Verbindung zur WhatsApp-API über Dienste von Drittanbietern wie WhatsApp Partners und Business Solution Providers (BSP) herstellen. Dies ist der einfachste Weg, um über die WhatsApp API verifiziert zu werden. Es gibt Dutzende von WhatsApp-API-Lösungsanbietern, unter denen Sie wählen können, darunter Vonage und Twilio. Diese Unternehmen verkaufen sogar fertige WhatsApp API-Konten.

Teil 6. Der beste Weg, um WhatsApp Business Nachrichten zu sichern

Da die WhatsApp Business-App wichtige Geschäftsinformationen enthält, sollten Sie diese auf Ihrem PC sichern. In diesem Fall verwenden Sie Wondershare MobileTrans, um WhatsApp Business-Daten von iPhone und Android auf Mac oder Windows-Computer zu sichern.

Sie können einzelne Chats, Gruppenchats, Mediendateien, Dokumente und vieles mehr sichern. Danach können Sie wählen, ob Sie die Daten auf Ihrem iPhone oder Android wiederherstellen oder sie in Ihren lokalen Ordnern speichern möchten. Und vergessen Sie nicht, dass diese Software auch andere soziale Apps wie WhatsApp, WeChat, Line, Viber und Kik unterstützt.

Und so geht's:

Schritt 1. Installieren Sie Wondershare MobileTrans auf Ihrem PC und starten Sie es. Dann schnappen Sie sich ein USB-Kabel und verbinden Sie Ihren PC mit Ihrem Smartphone.

MobileTrans - Datenübertragung Android Handy zu Handy

1-Klick-Lösung zur Übertragung von Daten von Handy zu Handy. Unterstützt die Übertragung von Kontakten, Fotos, Musik, Videos, Kalender und mehr.

Gratis testen Gratis testen
Sicherer DownloadSicherer Download

Schritt 2. Klicken Sie dann auf Sichern & Wiederherstellen und anschließend auf App-Daten sichern.

WhatsApp-business-api-2

Schritt 3. Wählen Sie nun WhatsApp Business aus dem Pop-up-Fenster und folgen Sie den Anweisungen, um das USB-Debugging auf dem Telefon zu aktivieren.

WhatsApp-business-api-3

Schritt 4. Wählen Sie schließlich die Art der WhatsApp Business-Daten, die Sie exportieren möchten und drücken Sie auf Start, um mit der Sicherung der WhatsApp Business-Daten auf dem PC zu beginnen. So einfach ist das!

WhatsApp-business-api-4

Das ist der Unterschied zwischen der WhatsApp Business API und der WhatsApp Business App. Während Ersteres für große Unternehmen gedacht ist, die einen reibungslosen Fluss von Massennachrichten wünschen, ist Letzteres für kleine Startups wie Online-Shops gedacht. Außerdem berechnet die WhatsApp Business API den Nutzern je nach lokaler Abrechnung eine Gebühr pro gesendeter Nachricht oder Vorlage. Und denken Sie daran, Ihre WhatsApp Business-Nachrichten auf dem PC mit Wondershare MobileTrans zu sichern.

Weitere Artikel empfohlen:

mobiletrans

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)
mobiletrans logo
MobileTrans APP

Daten ohne PC zwishcen Handys übertragen