Downloadlink per E-Mail senden

Hier ist alles, was du über WhatsApp selbstlöschende Nachrichten wissen solltest

Geschrieben von Bastian Günter | Mar 25,2021

Wenn du WhatsApp benutzt hast, dann bist du vielleicht mit der Funktion der selbstlöschenden Nachrichten vertraut, die die App vor einiger Zeit hinzugefügt hat. Da WhatsApp selbstlöschende Nachrichten immer noch neu sind, wissen viele Leute nicht, wie man sie aktivieren oder deaktivieren kann. Außerdem möchtest du vielleicht einige Maßnahmen ergreifen, um selbstlöschende Nachrichten auf WhatsApp zu stoppen. Keine Sorge - in diesem Beitrag erfährst du alles Wichtige über selbstlöschende WhatsApp-Nachrichten.

whatsapp selbstlöschende nachrichten 1

Was musst du über WhatsApp selbstlöschende Nachrichten wissen?

Vor einiger Zeit hat WhatsApp eine neue Funktion "selbstlöschende Nachrichten" hinzugefügt, die Nachrichten automatisch aus der App löschen würde. Das Ziel ist es, den App-Speicher von WhatsApp zu schonen und uns den Zugriff auf unsere Nachrichten zu erleichtern.

  • • Wenn die Funktion "selbstlöschende Nachrichten" auf WhatsApp aktiviert ist, werden deine Nachrichten nach sieben Tagen automatisch gelöscht.
  • • Du kannst die Whatsapp ablaufenden Nachrichten für einzelne Chats einfach ein-/ausschalten, aber nur Admins können sie für Gruppenchats aktivieren/deaktivieren.
  • • Auch wenn du den Chat nicht geöffnet hast, werden die Nachrichten nach 7 Tagen verschwinden (du kannst sie aber in der Benachrichtigungsleiste sehen).
  • • Wenn du die Nachricht zitiert hast, dann kannst du sie auch nach 7 Tagen noch abrufen.

whatsapp selbstlöschende nachrichten 2

Wenn du verhindern willst, dass du WhatsApp-Nachrichten verpasst, kannst du diese Funktion deaktivieren, Screenshots von deinen Chats machen oder einfach ein Backup deiner Daten erstellen. Ein Backup würde deine Nachrichten enthalten und kann sie wiederherstellen, auch wenn WhatsApp sie gelöscht hat.

Wie aktiviere oder deaktiviere ich WhatsApp selbstlöschende Nachrichten?

Falls WhatsApp-Nachrichten aus deinem Konto verschwunden sind, kannst du die Einstellungen überprüfen und die Funktion deaktivieren. Es gibt eine Umschaltfunktion für das Verschwinden von Nachrichten auf WhatsApp, die du aktivieren oder deaktivieren kannst, wann immer du willst.

WhatsApp selbstlöschende Nachrichten auf iPhone aktivieren bzw. deaktivieren

Android-Benutzer können einfach diese einfachen Schritte durchführen, um die Option für fehlende WhatsApp-Nachrichten zu aktivieren oder zu deaktivieren.

  1. Starte zunächst einfach WhatsApp auf deinem Android-Gerät und öffne den Einzel- oder Gruppenchat, den du anpassen möchtest.
  2. Tippe einfach auf das Gruppensymbol oder das Profil der Person, um ihre Kontaktdaten zu sehen. Scrolle nach unten und wähle die Option "Selbstlöschende Nachrichten".
  3. whatsapp selbstlöschende nachrichten 3

  4. Wenn es das erste Mal ist, dass du selbstlöschende bzw. selbstlöschende Nachrichten auf WhatsApp einrichtest, dann wirst du eine Aufforderung wie diese erhalten. Wenn du dazu aufgefordert wirst, tippe auf WEITER bzw. FORTFAHREN.
  5. whatsapp selbstlöschende nachrichten 4

  6. Jetzt kannst du auf die Schaltfläche "Ein" oder "Aus" tippen, um WhatsApp selbstlöschende Nachrichten zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  7. whatsapp selbstlöschende nachrichten 5

Nachdem du die Option ausgewählt hast, kannst du zurück zum Chat gehen und ein spezielles Symbol für selbstlöschende Nachrichten sehen (wenn es eingeschaltet ist).

Selbstlöschende WhatsApp Nachrichten auf iPhone aktivieren bzw. deaktivieren

Genau wie bei Android-Geräten ist der Prozess, um WhatsApp selbstlöschende Nachrichten einzurichten, bei iOS-Geräten ähnlich. Während die Technik die gleiche ist, kann die gesamte Oberfläche etwas anders sein. Du kannst diesen Schritten folgen, um die Funktion der ablaufenden bzw. selbstlöschenden WhatsApp-Nachrichten ein- oder auszuschalten.

  1. Starte einfach WhatsApp auf deinem iPhone und wähle den Gruppenchat oder eine einzelne Unterhaltung aus der Liste aus.
  2. Tippe einfach auf die Kontakt-/Gruppeninfo-Option, um verschiedene Funktionen über den WhatsApp-Chat für die Person oder die Gruppe zu erhalten. Finde hier einfach die Option "Selbstlöschende Nachrichten" und tippe sie an.
  3. whatsapp selbstlöschende nachrichten 6

  4. Wenn du dazu aufgefordert wirst, tippe auf FORTFAHREN bzw. WEITER
  5. Jetzt kannst du einfach auf die Schaltfläche "Ein" oder "Aus" tippen, um die Option der selbstlöschenden Nachrichten auf WhatsApp zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  6. whatsapp selbstlöschende nachrichten 7

WICHTIG:

Die WhatsApp Funktion "selbstlöschende Nachrichten" ist eine relativ neue Funktion in WhatsApp und es kann sein, dass sie in deiner App noch nicht vorhanden ist. Daher kannst du in Erwägung ziehen, die WhatsApp Seite im Play/App Store zu besuchen und die App zuerst zu aktualisieren. So kannst du ganz einfach auf die Funktion der verschwindenden Nachrichten in WhatsApp zugreifen.

Wie kann man selbstlöschende Nachrichten auf WhatsApp sichern?

Wenn WhatsApp Nachrichten auf deinem Gerät verschwunden sind, dann kannst du ein Backup deiner Daten erstellen. Auf diese Weise kannst du ganz einfach ein bestehendes Backup auf deinem Handy wiederherstellen und die fehlenden WhatsApp-Nachrichten zurückholen. Hierfür kannst du die MobileTrans – WhatsApp Transfer App verwenden, die eine Ein-Klick-Lösung bietet, um komplette WhatsApp-Daten zu sichern.

  • • Mit dieser Desktop-Anwendung kannst du deine WhatsApp-Nachrichten, Anhänge, Gruppeninfos, Sprachnotizen und mehr speichern.
  • • Da die Anwendung super-einfach zu bedienen ist, kannst du WhatsApp Nachrichten mit einem einzigen Klick sichern.
  • • Die Anwendung wird deine Daten nicht überschreiben und würde dedizierte Versionen des Backups beibehalten.
  • • Wenn du möchtest, kannst du die Anwendung auch nutzen, um deine Nachricht später auf einem beliebigen Gerät deiner Wahl wiederherzustellen (null Kompatibilitätsprobleme).

Hier sind einige einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um deine Daten mit MobileTrans - WhatsApp Transfer zu sichern.

Schritt 1: Starte die Backup Anwendung

Installiere die Anwendung und starte das MobileTrans Toolkit. Wähle auf der Startseite das WhatsApp Transfer Modul aus und wähle, dass du deine Nachrichten sichern möchtest.

sauvegarde whatsapp accueil

Schritt 2: Verbinde dein iOS/Android Gerät

Jetzt kannst du mit funktionierenden Kabeln dein Smartphone anschließen und MobileTrans sie erkennen lassen. Die Oberfläche wird automatisch einen Schnappschuss deines Geräts mit einer Liste dessen, was es speichern kann, anzeigen.

sauvegarde whatsapp faq

Schritt 3: WhatsApp Daten sichern

Klicke einfach auf die Schaltfläche "Backup" und warte, bis die Anwendung deine Chats gespeichert hat. Wenn du ein Android-Gerät verwendest, dann gehe in die Einstellungen > Chats > Chat Backup und sichere deine Chats zuerst.

sauvegarde whatsapp faq

Sobald das Backup erstellt ist, installiere WhatsApp neu und wähle die Wiederherstellung deiner Chats aus dem internen Speicher deines Geräts.

sauvegarde whatsapp faq

Habe nun einen kurzen Moment Geduld, da die Anwendung ein Backup deiner Chats auf dem Desktop aufbewahren wird. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, wird MobileTrans dich informieren, damit du dein Gerät sicher entfernen kannst.

sauvegarde whatsapp faq

Ich bin mir sicher, dass du jetzt alles über selbstlöschende Nachrichten auf WhatsApp weißt. Ich habe hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung hinzugefügt, wie du die Funktion "WhatsApp selbstlöschende Nachrichten" aktivieren oder deaktivieren kannst. Wenn allerdings WhatsApp Nachrichten auf Android/iPhone versehentlich verschwunden sind, dann verwende ein Tool wie MobileTrans - WhatsApp Transfer. Es wird dir helfen, deine WhatsApp Daten zu sichern und du kannst sogar deine Chats auf dem Gerät deiner Wahl ohne Probleme wiederherstellen.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)