WhatsApp auf dem Mac nutzen - 3 Methoden

Geschrieben von Bastian Günter | Oct 22,2021

WhatsApp auf dem Mac anschauen - 3 Methoden

Es besteht ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Menschen WhatsApp nur auf Android-Geräten, iOS-Telefonen oder Laptops verwenden können, die nicht von Apple hergestellt werden. Oft wird angenommen, dass das iPad oder der Mac WhatsApp nicht beherbergen können. Dies ist falsch und ein Mythos.

Mit WhatsApp können Sie auf jedem Gerät arbeiten - ob Android, Dell, HP oder Mac. Sie müssen nur den richtigen Weg kennen, um es herunterzuladen und zu installieren. Der Vorgang unterscheidet sich von dem üblichen Weg, den wir verwenden, um die apk auf dem Android-Telefon zu installieren oder die Dienste von WhatsApp Web zu nutzen. Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie WhatsApp auf Ihrem Mac anzeigen können.

WhatsApp auf dem Mac ansehen

Man kann sich nicht die ganze Zeit auf sein Telefon verlassen. Es ist höchst unmöglich, Ihren Fokus auf Ihr Telefon zu verlagern, besonders wenn Sie fleißig auf einem größeren Bildschirm arbeiten. Außerdem, was ist, wenn die Ladung Ihres Telefons zur Neige geht und Sie schnell auf WhatsApp zugreifen müssen? Es ist bekannt, dass nur ein Telefon Ihren WhatsApp-Account enthalten kann und Sie sich nicht von einem anderen Telefon wie Facebook oder Instagram einloggen können. Aus diesem Grund sollten Sie wissen, wie Sie WhatsApp nutzen und mühelos über Ihr Mac-Gerät anzeigen können.

Teil 1: 2 Möglichkeiten, WhatsApp auf dem Mac zu installieren

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie WhatsApp für Ihren Mac herunterladen und nutzen können. Dies sind einige der einfacheren, damit Sie sofort loslegen können.

Methode – 1: App Store

Ja, auch WhatsApp hat an iOS- und Mac-Benutzer gedacht, als sie die Wunder-App ursprünglich entwickelt haben. Ob man es nun Intuition oder Vertrauen nennt, sie waren sich bewusst, dass jeder daran interessiert sein wird, ihre Social-Media-App in die Finger zu bekommen. Deshalb ist WhatsApp problemlos im Apple App Store erhältlich. Sie können es direkt herunterladen, installieren und mit der Nutzung auf dem Mac-Gerät beginnen. So verwenden Sie es.

Schritt 1: Suchen Sie zunächst im Apple App Store nach WhatsApp. Wenn Sie es gefunden haben, tippen Sie auf Holen und fahren Sie mit den nächsten Schritten fort.

WhatsApp-auf-Mac

Schritt 2: Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie die Seite und ein QR-Code wird angezeigt.

QR-Code

Schritt 3: Öffnen Sie WhatsApp web auf Ihrem Telefon und scannen Sie den Code.

WhatsApp-web-iphone

Daraufhin werden alle Ihre WhatsApp-Unterhaltungen auf dem Bildschirm angezeigt. Sie können mühelos auf sie zugreifen, Unterhaltungen führen und Dateien teilen.

Methode 2 - Direkt aus dem Web

Für diese Methode brauchen Sie nicht in den App-Store zu gehen. Ohne WhatsApp auf Ihrem Mac-Gerät zu installieren, können Sie WhatsApp direkt aus dem Internet nutzen. So machen Sie es.

Schritt 1: Öffnen Sie WhatsApp Web in einem neuen Tab auf Ihrem Mac-Gerät. Gehen Sie zuhttps://web.whatsapp.comQR-Code wird auf dem Bildschirm angezeigt.

Schritt 2: Öffnen Sie die WhatsApp Web-Option auf Ihrem iphone und scannen Sie den Code.

Schritt 3: Wenn die Chat-Konversation auf dem Bildschirm erscheint, können Sie die App genau wie auf Ihren mobilen Geräten verwenden.

WhatsApp-web

Teil 2: Welches ist der beste WhatsApp Viewer für Mac?

Der beste WhatsApp-Viewer für Mac wäre das MobileTrans Übertragungstool. Dies ermöglicht Ihnen nicht nur die ordnungsgemäße Nutzung der WhatsApp-Anwendung auf Ihrem Mac-Gerät, sondern hilft Ihnen auch, ein ordentliches Backup Ihrer WhatsApp-Daten zu erstellen. Dieses Tool ist sicherer als die Backup-Option, die die WhatsApp-Anwendung bietet. Sie müssen keine häufigen Aktualisierungen durchführen und die Daten bleiben so lange erhalten, wie Sie es wünschen.

Was die Nutzung angeht, so können Sie mit MobileTrans auf alle Chats zugreifen, alle Details lesen, die angehängten Dokumente behalten - und alle Audio-, Video- und Fotodateien speichern. Es ermöglicht Ihnen die Übertragung von Dateien von Ihrem iphone-Gerät auf Ihren Mac. Während dieses Vorgangs sind Sie auch nicht auf das Internet angewiesen. Abhängig von der Größe der apk-Datei (WhatsApp hat ohnehin eine sehr kleine apk-Datei), dauert es nur Sekunden bis Minuten, bis die Übertragung stattfindet. Sie brauchen nur etwas Geduld und die Arbeit wird ohne Probleme erledigt. Außerdem können Sie diese Anwendung für verschiedene andere Aufgaben verwenden, wie z.B. - Dateitransfer beim Wechsel des Telefons, Übertragung von Android auf iPhone und umgekehrt.

Teil 3: So zeigen Sie WhatsApp Nachrichten auf Ihrem Mac-Gerät an

Nun, wenn wir ins Detail gehen, wie Sie die MobileTrans-Anwendung verwenden, um die apk-Datei von Ihren Android- oder iPhone-Geräten zu übertragen, um endlich WhatsApp-Nachrichten zu sehen, ist dies, wie Sie es tun.

Schritt 1: Wechseln Sie zunächst von Ihrem Mac-Gerät auf die Mobiletrans-Hauptseite. Installieren Sie es auf Ihrem Mac-Gerät. Es dauert kaum ein paar Minuten und der Bildschirm sieht in etwa so aus

Schritt 2: Danach haben Sie zwei Optionen vor sich - WhatsApp Übertragung und Telefonübertragung. Wenn Sie die apk-Datei übertragen möchten, können Sie sich für Telefonübertragung entscheiden, damit die Dateien übertragen werden. Wenn Sie die WhatsApp-Nachrichten sichern wollen, dann können Sie WhatsApp-Übertragung wählen.

WhatsApp-Übertragung - Telefonübertragung

Schritt 3: Wenn Sie diesen Schritt ausgeführt haben, werden Sie vom Computer aufgefordert, Ihr Gerät mit dem Mac-Gerät zu verbinden. Tun Sie dies.

Verbinden-Mac

Schritt 4: Sie können nun auswählen, welche Dateien Sie übertragen möchten - sei es Musik, Dateien oder mehr. Wählen Sie die apk-Datei aus und setzen Sie den Vorgang fort, indem Sie auf 'Übertragung starten' klicken

Dann brauchen Sie nur dem einfachen Installationsprozess zu folgen, scannen Sie Ihren QR-Code, wie ich bereits erwähnt habe, und Sie sind startklar. Wenn Sie planen, Daten zu sichern, gehen Sie mit WhatsApp Übertragung und folgen Sie den gleichen Schritten und klicken Sie auf "Übertragung starten". Auf diese Weise können Sie alle Ihre wichtigen Unterhaltungen sichern.

Mit der ausführlichen Erklärung und den Bildern erscheint der Vorgang vielleicht lang, aber es dauert kaum 3-5 Minuten, bis das Ganze erledigt ist. Es ist einfach, schnell und funktioniert zu 100 %.

Teil 4: Welche grundlegenden Probleme gibt es bei der Verwendung von WhatsApp?

Es ist möglich, dass WhatsApp eine der beliebtesten Social-Media-Apps der Welt ist. Aber sie bringt manchmal einige Probleme mit sich. Geduldige Menschen suchen nach Antworten, während andere sich über den plötzlichen Fehler aufregen. Hier sind einige der häufigsten Probleme, auf die Sie bei WhatsApp stoßen würden. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie das nächste Mal auf sie stoßen. Für sie alle gibt es Lösungen.

WhatsApp-Nachricht-ungesendet

Zu den häufigsten Problemen bei der Verwendung von WhatsApp gehört, dass - Ihre Nachrichten, Bilder oder Videos ungesendet bleiben. Selbst wenn Sie mit WiFi oder mobilen Daten verbunden sind, werden die Nachrichten vom Absender nicht an den Empfänger weitergeleitet.

Man kann keine Videos oder Fotos über die WhatsApp-Anwendung herunterladen. Auch wenn Sie beliebige Dateien oder Bilder aus dem Internet herunterladen können, haben Sie Probleme beim Herunterladen der eingehenden Videos und Bilder - sei es in persönlichen Chats oder Gruppen.

Ich kann die Datei nicht herunterladen

Gelegentlich lädt WhatsApp Ihre alten Nachrichten nicht. Es sichert Ihre Nachrichten nicht, auch wenn Sie die manuellen Sicherungseinstellungen auf "Täglich" setzen. Dieses Problem lässt sich leicht beheben, indem Sie die Anwendung MobileTrans oder ein Transfer-Tool eines Drittanbieters verwenden. Sie können die Funktion jedoch auch wiederherstellen, indem Sie ein paar Änderungen in den WhatsApp-Einstellungen vornehmen.

WhatsApp-neue-nachrichten-nicht-erhalten

Bei Ihrem Apple-Gerät lässt sich WhatsApp einfach nicht öffnen. Es kommt zu einem Absturz der App und es erscheint ein Popup, dass die App nicht reagiert. Dies ist ein Problem, das zwar selten ist, aber dennoch bei einigen wenigen Benutzern auftritt.

WhatsApp-unempfindlich

Teil 5: Wie behebt man die WhatsApp-Probleme?

Es gibt einfache Möglichkeiten, wie Sie eines der oben genannten Probleme beheben können.

Zunächst einmal müssen Sie sicherstellen, dass Sie die neueste Version von WhatsApp auf Ihrem Telefon haben. Bei WhatsApp gibt es einige häufige Updates, und wenn Sie diese nicht installieren, werden die Bugs weiterhin Ihre WhatsApp-Nutzung stören. Aus diesem Grund müssen Sie nach häufigen Updates Ausschau halten.

Der Fehler kann manchmal auch in Ihrem iPhone oder Mac liegen. Sie müssen also aus- und dann wieder einschalten, um alle Anwendungen zu aktualisieren und neu zu starten. Überlastung kann auch dazu führen, dass Ihr WhatsApp nicht mehr funktioniert.

Sollten Sie unterwegs sein und Ihr WhatsApp verhält sich fehlerhaft und lädt wichtige Nachrichten nicht herunter oder sendet sie nicht, dann schalten Sie den Flugzeugmodus ein. Das bedeutet, schalten Sie Ihren Flugzeugmodus ein und lassen Sie ihn eine Minute lang stehen. Anschließend schalten Sie den Flugzeugmodus aus und verbinden sich wieder mit dem WLAN oder den mobilen Daten. Dadurch muss der Nachrichtenaustausch wieder aufgenommen werden.

In manchen Fällen ist Ihr Telefon nicht in der Lage, ordnungsgemäß über Ihr WLAN auf das Internet zuzugreifen. In diesem Fall gehen Sie zu Ihren Einstellungen > WiFi > und vergessen Sie das Netzwerk. Verbinden Sie sich erneut mit Ihrem WiFi und die Funktionen werden wieder aufgenommen.

Sollte keine der oben genannten Möglichkeiten funktionieren, dann sollten Sie bei Null anfangen. Das heißt, deinstallieren Sie die vorhandene Version von WhatsApp auf Ihrem Telefon. Bereinigen Sie alle Rückstände, die deinstallierte Apps hinterlassen, indem Sie Mobile Cleanup verwenden. Installieren Sie dann WhatsApp erneut aus dem App Store. Die aktuellste Version wird automatisch heruntergeladen.

Schlussfolgerung

Manche Leute gehen einfach davon aus, dass WhatsApp nicht für Mac oder Apple iPads gedacht ist. Das stimmt nicht. Sie müssen nur den Weg zu den richtigen Anwendungen, Stores und Dateien finden, die Ihnen helfen können, WhatsApp auf jedem Gerät zu verwenden. Mittlerweile können Sie WhatsApp auch auf sehr einfachen Telefonmodellen verwenden. Es wäre töricht zu denken, dass Mac nicht mit WhatsApp umgehen kann.

Es ist vergleichbar damit, wie Sie die WhatsApp-Anwendung auf gewöhnlichen Laptops verwenden, indem Sie zu WhatsApp Web wechseln. Es besteht kein großer Unterschied und jeder kann es tun. Selbst wenn Sie ein Android-Telefon haben, können Sie das WhatsApp-Konto auf diesem Telefon in Ihrem Mac-Gerät verwenden. Durch die Verwendung des richtigen WhatsApp-Viewers für Mac können Sie schnell auf Ihre wichtigen Nachrichten, Videos und Bilder auf WhatsApp zugreifen. Auf Wunsch können Sie sogar Ihre Chats übertragen und sichern.

Weitere Artikel empfohlen:

Bastian Günter

chief Editor

0 Bewertung(en)